Ford Focus DAW : Krümmmer reißt ständig ab

Diskutiere Ford Focus DAW : Krümmmer reißt ständig ab im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Habe mit meinem Focus MK1 1,6 100PS Benziner folgendes Problem: Bin im Februar 2007 mal über einen zugescheiten Parkplatz gedriftet, scheinbar hat...

  1. #1 zworykim, 09.11.2010
    zworykim

    zworykim Neuling

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe mit meinem Focus MK1 1,6 100PS Benziner folgendes Problem:
    Bin im Februar 2007 mal über einen zugescheiten Parkplatz gedriftet, scheinbar hat dabei der Krümmer einen Schlag von einem Eisklotz abbekommen, denn kurz darauf hat es aus dem Motorraum komisch "geklingelt" worauf es in der Werkstatt dann hieß, der Krümmer sei gekaputt und ich ließ ihn tauschen. Einen Monat später wieder das gleiche Geräusch und der Kümmer wurde auf Garantie erneut getauscht. Bis heute ist mir das in regelmäßigen Abständen immer wieder passiert, sodass der Krümmer gestern zum 8 x getauscht wurde. Meist war er an der Scheißnaht an der die 4 Rohre zusammenlaufen gerissen. Die Werkstatt hat das bisher immer aus Kulanz gemacht, will das allerdings jetzt nicht mehr tun, haben aber auch keine Ursache für den ständig wiederkehrenden Defekt gefunden.

    Wäre super dankbar wenn mir irgendjemand weiterhelfen könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 09.11.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Steht der Auspuff unter Spannung, das eventuell der auch was abbekommen hat?
     
  4. #3 OHCTUNER, 09.11.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.963
    Zustimmungen:
    42
    Motorhalter checken , vielleicht ist Einer kaputt , sodas sich der Motor übermäßig bewegen kann !
     
  5. #4 zworykim, 10.11.2010
    zworykim

    zworykim Neuling

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Der Auspuff steht nicht unter Spannung, allerdings scheinen mir die Gummihalter vom KAT etwas ausgeleiert, vielleicht zieht der deshalb zu sehr nach unten?

    Das mit den Motorlagern werde ich checken. Muss ich dazu in ne Werkstatt oder kann ich das (mit Grube) selbst machen?
     
  6. #5 focuswrc, 10.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.197
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wichtig ist, dass du den motor abstützen kannst
     
Thema:

Ford Focus DAW : Krümmmer reißt ständig ab

Die Seite wird geladen...

Ford Focus DAW : Krümmmer reißt ständig ab - Ähnliche Themen

  1. Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum

    Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum: Hallo. Ich habe bei meinem Granada MK2 V6 90PS Baujahr 1981 das Problem, dass nur warme Luft im Innenraum an kommt. Kennt jemand das Problem und...
  2. Servus - Focus ST aus dem Pott

    Servus - Focus ST aus dem Pott: Hallo zusammen, mein Name ist Fabian, ich bin 23 Jahre alt und komme aus Essen. Nach Abschluss meiner kaufmännischen Ausbildung in der...
  3. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  4. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  5. Ford Maverick im hohen Norden

    Ford Maverick im hohen Norden: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich als "Winterauto" auf der Suche nach einem Ford Maverick bin....