Ford Focus Elektrosatz einbauen

Diskutiere Ford Focus Elektrosatz einbauen im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, hat jemand den Original Ford Elektrosatz 1832037 verbaut? Ich habe ein Problem mit dem Anschluss an Sicherung F26. Ich nehme an das die...

  1. digitaleasy

    digitaleasy Neuling

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 BJ2015
    TDCI 1.5l
    Hallo,

    hat jemand den Original Ford Elektrosatz 1832037 verbaut? Ich habe ein Problem mit dem Anschluss an Sicherung F26. Ich nehme an das die rote Zuleitung Dauer-Plus ist? Wohin muss der Stecker Q?

    Viele Grüße,

    Uwe
     

    Anhänge:

  2. FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.226
    Zustimmungen:
    843
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Den Stecker Q brauchst du für das rote Kabel, das eine Ende von dem Kabel wird in den Sicherungskasten gesteckt, auf das andere Ende kommt der Stecker Q, der dann mit dem Elektrosatz verbunden wird.
    Das geht so natürlich nur wenn der Sicherungskasten vorgerüstet ist (an dem Steckplatz der Metallpin vorhanden ist).

    Das Kabel ist vor allem als Stromversorgung für das Steuermodul gedacht, und dann auch das Dauerplus für die Steckdose.
     
  3. digitaleasy

    digitaleasy Neuling

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 BJ2015
    TDCI 1.5l
    Danke - aber wo wird das Kabel denn gesteckt? Direkt in die Buchse mit dem roten Kabel des Kabelsatzes oder in das Steuermodul? Das ist in der BA nicht ersichtlich.
     
  4. FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.226
    Zustimmungen:
    843
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    eigentlich ist das schon gut erklärt ...

    bei Bild 16 wird beschrieben das man das Kabel in den Stecker Q stecken muss ... später sollte noch gut beschrieben sein das man den Stecker Q in den Stecker vom Kabelstrang steckt ... wie oben im ersten Satz auch schon geschrieben ;)

    am Besten Bild für Bild abarbeiten
     
  5. digitaleasy

    digitaleasy Neuling

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 BJ2015
    TDCI 1.5l
    Danke für deine Antwort. Das Problem ist, das es eben nicht eindeutig ist (Foto hängt bei). Meiner Meinung nach ist Bild 26 unlogisch - Stecker mit 4 Kabeln in Buchse mit einem Kabel? Stecker Q von der Sicherung passt entweder zu Bild 26 (das geht zum direkt Kabelsatz) oder rechts ins Modul (Bild 27). Dieser Stecker kommt allerdings auch vom Kabelsatz und sonst ist keiner übrig?????
    Ich bin also etwas ratlos. Logisch wäre den Dauerplus zum Modul (Bild 27 zu legen).
     

    Anhänge:

  6. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.411
    Zustimmungen:
    1.580
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Darüber brauchst Du Dir keinen Kopf machen. Die Designer von Ford haben das bereits getan. Es wird schon seinen Grund haben, warum im anderen Stecker mehr Kabel drin sind, die alle nicht benötigt werden.
    Das geschieht auch. Vom Stecker aus Bild 26 über den AHK-Strang zum mittleren Stecker in Bild 27.

    In "Stecker Q" geht ein einzelnes Kabel rein. Der Stecker selber scheint ein Blindstecker zu sein. Schau Dir den AHK-Kabelstrang genau an. Ist da ein Kabel übrig? Vielleicht das Ladestromkabel (nicht Dauerplus, sondern Zündungsplus)? Das wird dann dort "geparkt".
     
  7. digitaleasy

    digitaleasy Neuling

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 BJ2015
    TDCI 1.5l
    Danke. Du meist Dauerplus kommt über den GY Stecker und wird dann zum Modul geleitet? Am Kabelstrang ist kein Kabel übrig, das ist ja mein Problem. Das Kabel aus der Sicherung 26 wird in Stecker Q geparkt aber nicht weiter genutzt.
    Mein Modul ist so angeschlossen wie im Handbuch, allerdings noch nicht freigeschalten. Am Fahrradträger leuchtet im Moment noch nichts .... weil das Modul noch nicht freigeschalten wurde?
    Logisch gesehen würde es Sinn machen Stecker Q auf Bild 26 zu verwenden, dann wird Dauerplua zum Stecker AHK und zum Modul geleitet .....
     
  8. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.411
    Zustimmungen:
    1.580
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    ...das Modul aktuell keinen Strom bekommt.

    Sorry, aber dass man eine Dauerplusleitung nicht stumpf irgendwo "parkt", weiß der Mechaniker, an den sich diese Beschreibung eigentlich richtet, natürlich auch. Von der Kurzschlussgefahr dieser dauerhaft stromführenden Leitung mal ganz abgesehen.

    Die Freischaltung bezieht sich auf Daten, die aktiv von diesem Modul ausgehen, wie die Deaktivierung der Nebelschlussleuchte, der hinteren Einparkhilfe, oder ggfls. die Anpassung der Fahrwerksassistenten EBD, ABS und ESP. Passive Funktionen wie das reine Mitlesen von Statusmeldung ("dieses oder jenes Licht ist an") sollten auch ohne explizite Programmierung funktionieren.
     
  9. digitaleasy

    digitaleasy Neuling

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 BJ2015
    TDCI 1.5l
    Klar hat das Modul keinen Strom, der kommt ja von dem Stecker Q aus Sicherung 26 und ist im Modul (noch) nicht eingesteckt, weil hier ein Kabel auf dem Elektrosatz steckt

    Deswegen bin ich der Überzeugung, das die BA einen Fehler enthält. Ich schreibe selbst Betriebsanleitungen, aber wohin Stecker Q kommt ist hier nicht ersichtlich. Das er wahrscheinlich unten rechts ins Modul gestekt werden sollte erscheint mir logisch.
     
  10. FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.226
    Zustimmungen:
    843
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nein, ich hab es dir oben im ersten Satz erklärt ...

    du hast an dem Kabelstrang/Einbausatz 2 Stecker (wie hier zu sehen klick), der eine kommt ins Modul, der andere wird über den Stecker Q und dem einzelnen roten Kabel mit dem Sicherungskasten verbunden.
    Und das steht auch so in der Einbauanleitung ;) (ich glaube nicht das du eine andere hast, als die ich kenne), und das kann man auch ohne Einbauanleitung nachvollziehen ;)

    Ärzte sind die schlimmsten Patienten ;)
     
  11. digitaleasy

    digitaleasy Neuling

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3 BJ2015
    TDCI 1.5l
    Danke dir - genau das meinte ich ja. Im der BA unter Punkt 26 (habe ich weiter oben eingehangen) wird ein 4-adriger Stecker mit dem Dauerplus des Elektrosatzes verbunden was für mich eben keinen Sinn ergibt.
    Wenn dieser Stecker mit dem Kabel zur Sicherung 26 verbunden wird macht das Sinn. Werde ich später auch probieren.
     
Thema:

Ford Focus Elektrosatz einbauen

Die Seite wird geladen...

Ford Focus Elektrosatz einbauen - Ähnliche Themen

  1. Beratung Ford Grand C-Max

    Beratung Ford Grand C-Max: Werte Forumsgemeinde! Ich hatte kurze Zeit einen Grand C-Max, leider hat mich nach 2 Wochen einer Abgeschossen und nun ist er ein Totalschaden....
  2. Ford Custom BJ 2014 Zweitbatterie Einbau

    Ford Custom BJ 2014 Zweitbatterie Einbau: Liebes Forum, für die Solarstromversorgung möchte ich an die Starterbatterie meines Ford Custom von 2014 eine Zweitbatterie anschließen, die...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kaufberatung Focus Turnier Bj 2014

    Kaufberatung Focus Turnier Bj 2014: Hallo, wir überlegen gerade uns einen Ford Focus zu kaufen und hätten gerne von euch, die sich ja auskennen, ein paar Tipps, ob man dieses...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus Mk 3 (DYB) Tieferlegung?

    Focus Mk 3 (DYB) Tieferlegung?: Schönen guten Abend, liebes Forum! Ich habe hier eine ganze Weile gesucht aber leider nicht viele vorher/nachher Bilder etc gefunden. Kurz zur...
  5. Biete Borbet W crystal silver 16 Zoll 5x108 ET40 Alufelgen Ford Volvo

    Borbet W crystal silver 16 Zoll 5x108 ET40 Alufelgen Ford Volvo: Verkaufe einen kompletten Satz Borbet Felgen in schönem 5x2 Speichen Design. Technische Daten: 6,5Jx16 ET40 Lochkreis 5x108 Die Felgen wurden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden