Ford Focus I Radio Einbau

Diskutiere Ford Focus I Radio Einbau im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, habe gerade bei meinem Ford Focus I das orginale 4000RDS durch ein Blaupunkt ersetzt. Habe bei Blaupunkt ein Kabel set für den Focus...

  1. #1 sebi1988, 17.03.2007
    sebi1988

    sebi1988 Guest

    Hallo,
    habe gerade bei meinem Ford Focus I das orginale 4000RDS durch ein Blaupunkt ersetzt. Habe bei Blaupunkt ein Kabel set für den Focus mitbestellt, das ist aber nur für Strom und Lautsprecher. Am orginalradio war aber noch ein drittes dran. Was ist das?

    mfg sebi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mondeodriver1981, 17.03.2007
    mondeodriver1981

    mondeodriver1981 Guest

    evtl. Lenkradfernbedienung
     
  4. #3 sebi1988, 17.03.2007
    sebi1988

    sebi1988 Guest

    Lenkradfernbedienung ist nicht drin. Liegen die Kabel trotzdem?
     
  5. #4 mondeodriver1981, 17.03.2007
    mondeodriver1981

    mondeodriver1981 Guest

    wie sehen die kabel bzw der stecker aus?

    der stecker von der LK-FB hat 2*4 steckplätze,sind allerdings nur 4 belegt.
     
  6. #5 sebi1988, 17.03.2007
    sebi1988

    sebi1988 Guest

    In den Stecker gehn 3 Kabel, wieviele Plätze da wären hab ich nicht gezählt, aber mindestens 12 oder 16...
    Am Radio waren aber nur 6 oder 7 Pins belegt.

    mfg sebi
     
  7. #6 mondeodriver1981, 17.03.2007
    mondeodriver1981

    mondeodriver1981 Guest

    hm,evtl stecker für cd-wechsler?

    aber mehr kann ich da jetzt auch nicht sagen,sorry
     
  8. #7 sebi1988, 17.03.2007
    sebi1988

    sebi1988 Guest

    CD-Wechsler is auch keiner verbaut.. können manche kabel auch liegen, wenn die ausstattung nicht verbaut ist?

    und ich hab in der anleitung vom ford-radio gelesen, dass es einen diebstahlschutz per fahrgestellnr gibt, kann das die datenleitung dafür sein?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. PeDDar

    PeDDar Guest

    Also am besten wäre, wenn du das Radio nochmal ausbaust und hier dann einen Bild reinstellst und sagst welche Leitung du nun meinst.

    Und ja es kommt vor, dass Kabel verlegt sind die ins nichts führen und für andere Austattungen gedacht sind/waren.
    Bei meinem Re-Import sind zum Beispiel auch einige Kabel verlegt die nirgends angeschlossen sind.

    greetz
     
  11. #9 petomka, 19.03.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Kann sein dass die Kabel trotzdem liegen, sollte der Stecker gelb sein, dann wäre der für eine Lenkradfernbedienung gedacht.
     
Thema:

Ford Focus I Radio Einbau

Die Seite wird geladen...

Ford Focus I Radio Einbau - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  2. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...
  3. Suche Steuergerät für PDC Focus Mk1

    Steuergerät für PDC Focus Mk1: Hallo zusammen. Ich suche ein Steuergerät für die PDC. Wer was hat bitte melden
  4. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  5. ZV nachrüst set einbauen

    ZV nachrüst set einbauen: Hallo, ich habe folgendes Problem! Meine Fernbedienung ZV ist kaputt gegangen und ein Ford Händler wollte knapp 200€ dafür haben. Das war mir...