Ford focus kaufberatung

Diskutiere Ford focus kaufberatung im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen mk2. Am liebsten wäre mir der 2.0 das ist ja der größte Motor vorm ST. Suche...

  1. #1 Lacer91, 16.12.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0
    Hallo zusammen,

    Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen mk2.

    Am liebsten wäre mir der 2.0 das ist ja der größte Motor vorm ST.

    Suche schon seit längerem hätte heute eig ne Probefahrt gehabt um mir generell mal das Fahrzeug anzuschauen. Aber der Verkäufer ist krank geworden.

    Gibt's irgendwelche Probleme/ Krankheiten bei dem worauf man genau achten sollte?

    Wie ist es vom Platz hat unser Nachwuchs genug Platz im 4/5 Türer und passt ein Kinderwagen ohne Probleme rein?

    Im Netz ist ein sehr schöner mit MS Design ist das Zubehör oder gab's den so von Ford möchte keine bastelbude.

    Habe auch schon relativ viel im Netz gelesen das sind aber so die Fragen die mir offen geblieben sind.


    Schönes Wochenende wünsche ich euch und schonmal danke!

    Sry bin glaube in der falschen Spalte gelandet im forum :/

    EDIT by MOD: passend verschoben
     
  2. #2 Meikel_K, 16.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.623
    Zustimmungen:
    976
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn du mit Kinderwagen etwas anderes als den Turnier kaufst, bist du selber schuld. Limousine mit Dachträger (und darauf würde es unweigerlich hinauslaufen) tut man sich nur an, wenn man das Auto schon hat.
     
  3. #3 Lacer91, 16.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0
    Ist der Kofferraum so klein?:(
     
  4. #4 Wolle1969, 16.12.2017
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Corsa
    Adam
    Mazda 3
    Nein.
    Er reicht auch für einen Kinderwagen.
    Nur ist der Kombi natürlich praktischer und man bekommt nicht nur den Kinderwagen rein.
     
  5. #5 Meikel_K, 16.12.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.623
    Zustimmungen:
    976
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Selbst wenn der Kinderwagen reinpasst (bestenfalls ohne Ablage natürlich), was machst du mit dem restlichen - bei Kleinkindern reichlichem - Gepäck? Und vor allem: warum willst du dir das antun, wenn du die Wahl hast?
     
  6. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Mit Kleinkind wirst Du den Kauf einer Limo bereuen. Such dir lieber einen guten Turnier.
    Den größten Kofferraum in dieser Klasse bietet übrigens der Skoda Octavia.
     
  7. #7 Lacer91, 16.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0
    Okay, gut das ich gefragt habe dann schaue ich mir gar keine Limo mehr an.

    Wie sieht es denn aus beim Turnier auf meinen oben gestellten Fragen wo rauf sollte ich achten?
     
  8. #8 MucCowboy, 16.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.276
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Eigentlich nicht, aber die Kinderwagen werden immer größer, haben fast schon Kleinwagenformat ;)
     
    Schrauberling und Lacer91 gefällt das.
  9. #9 Schrauberling, 16.12.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    481
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    achte darauf, dass kein Hobbyspeditwur den gehabt hat. Ansonsten, meine Lieblingsempfehlung, Ford Mondeo MK3, der Kofferraum ist riesig, gebraucht auf selbem Preisniveau wie der Focus oft sogar darunter. Alle Motoren haben Steuerkette und potenziell bravere Vorbesitzer, außer oben genannte Hobbyspediteure.
    Stufenheck hat den Vorteil der meist besseren Vorbesitzer. Ein guter Kompromiss ist da das Fließheck, da bekommst du auch mal einen Kühlschrank rein, hast häufig bürgerliche und achtsame Vorbesitzer und Preis-Leistung ist sehr gut.

    Was willst du denn mit dem Wagen sonst noch machen? Der Vectra C ist auch sehr günstig und nicht gerade unzuverlässig und hat vorallem als Caravan enorm viel Platz, eine butterweiche 6-Stufenautomatik, aber Vorsicht vor Dieseln als Caravan. Bei Hobbyspediteuren sehr beliebt, wenn einen Diesel, dann einen 3.0 Automaten, wieder zumeist brave Vorbesitzer. Die Dummheit der Vorbesitzer steigt potenziell mit dem grad des Tuning. Einen Spediteur erkennst du am verrotzten Zustand, rostigen Stahlfelgen und undurchsichtiger Wartungshistorie. Keiner verkauft einen Wagen, weil der so toll ist.
     
  10. #10 Lacer91, 16.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0
    Mondeo habe ich auch immer mal geschaut. Da interessiert mich sehr der ST aber da wird der Unterhalt wahrscheinlich sehr hoch sein.
    Wir brauchen einfach Platz für den kleinen. Würde gerne bei Ford blieben!
     
  11. #11 Schrauberling, 16.12.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    481
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    ST wird in dem Alter in der Regel bei mindestens einem Heizer gewesen sein und der 3.0 ist jetzt auch nicjt für übermäßige Sparsamkeit bekannt. Unterhalt: Steuer kannst du auf der Seite des Bundesfinanzminesterium ganz einfach ausrechnen und auf autoampel.de findest du zu fast jedem Auto die Typklasseneinstufung
     
    Lacer91 gefällt das.
  12. #12 Wolle1969, 17.12.2017
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Corsa
    Adam
    Mazda 3
    Beachte aber bei all dem Platz den der Mondeo bietet, das er ein richtiges Schiff ist und schwerfälliger als der Focus ist.
    Der 2 Liter mit 145 PS ist kein Rennwagen aber will gefüttert werden.
     
  13. #13 Lacer91, 17.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0

    Habe ich mal geschaut irgendwie find ich das aber nicht realistisch auf haftpflicht unter 600 Euro im Jahr
     
  14. #14 Schrauberling, 17.12.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    481
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wenn man kein Rennfahrer ist, dann reicht der 1.8 mit 125 PS, als Familienvater muss man sich eher weniger an der Motorisierubg festnageln, 125PS reichen für fast 200. Kommt auf deine Schadenfreiheitsklasse und individuelle Einstufung ein. Wohneigentum, B-Tarif, Wohnort etc.
     
  15. #15 MucCowboy, 17.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.276
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Es geht aber. Ich habe den gleichen 2-Liter im Mondeo MK4 und fahre mit weniger als 8 Litern im hügeligen Land. Wobei der MK4 nochmal etwas schwerer ist wie der MK3. Aber das Platzangebot ist wirklich unschlagbar.
     
  16. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Ich kenne den 2l mit 145 PS aus dem Focus Mk2 und finde, dass der subjektiv gut vorwärts geht. Ist natürlich kein TDI, geht aber lange nicht so phlegmatisch wie der 1,6er zur Sache.
    Wer soll das Auto fahren? Meiner Frau wäre ein Mondeo viel zu unhandlich. Damit hast Du echt Probleme in engen Supermarktparkplätzen oder in alten Parkhäusern. Mit einem Kind hat uns ein kompakter Kombi locker gereicht.
    Oder hast Du mal über einen C-Max nachgedacht? Durch den erhöhten Einstieg ist das sehr angenehm beim Kind anschnallen bzw. Maxi Cosi einladen.
     
  17. #17 Lacer91, 17.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0
    Es soll schon mein erst wagen werden fahre momentan noch ein fiesta Sport der soll aber dann nur noch im sommer bewegt werde. Aber so rund 150 PS hätte ich schon gerne. Kann mich halt nicht entscheiden was ich genau haben will. Ne andere Klasse als ford mondeo oder focus kommt eig auch nicht in Frage.

    Schwierige Entscheidung!

    Hast du den mk4 als Limo oder Kombi?
     
  18. #18 MucCowboy, 17.12.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.276
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Wenn Du mich meinst, eine 5-Türer Limousine. Kinderwagen ist jetzt nicht mehr mein Thema, geht normalerweise auch da problemlos rein.
     
    Lacer91 gefällt das.
  19. #19 Wolle1969, 17.12.2017
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Corsa
    Adam
    Mazda 3
    Solange man beim MK3 nicht das Stufenheckmodell nimmt, spielt Platzmangel keine Rolle.
    Der Fließheck hat nen gut zugänglichen großen Kofferraum der nur vom Turnier übertroffen wird.
    Bei dem passt neben dem Kinderwagen noch dein Fiesta mit rein.:)
     
    Lacer91 gefällt das.
  20. #20 Lacer91, 17.12.2017
    Lacer91

    Lacer91 Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st170, 2003, 2.0
    ja dann werde ich mich mal da umschauen, danke für eure hilfe!
     
Thema: Ford focus kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 2019 Kinderwagen

    ,
  2. ford focus mk5 2019 Kinderwagen

    ,
  3. ford focus turnier ecoboost kinderwagen

    ,
  4. focus turnier kinderwagen,
  5. kaufberatung focus
Die Seite wird geladen...

Ford focus kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Neuer Ford Ranger 2020

    Neuer Ford Ranger 2020: Hallo Zusammen, ich will mir einen neuen Ranger kaufen. Der Ford Händler sagte, dass es ab Dezember ein Upgrade geben wird bei dem der Ranger...
  2. Bremsen Ford Puma

    Bremsen Ford Puma: Welche Bremsscheiben wurden beim Ford Puma Baujahr 1999 verbaut! Meiner hat innenbelüftete Bremsscheiben! Wurden auch andere Bremsscheiben in...
  3. Ford S-Max Bj 2009 2.0 TDCI Markierungen Steuerzeiten

    Ford S-Max Bj 2009 2.0 TDCI Markierungen Steuerzeiten: Hallo zusammen, mein Kumpel fährt einen Ford S-Max 2009 2.0 TDCI mit 140 PS. Er hat heute den Zahnriemen gewechselt und seither läuft der Motor...
  4. Ford Fiesta

    Ford Fiesta: Hallo, da ich kein Ford Experte bin,brauche ich eure Unterstützung /Empfehlung. Möchte mir ein Ford Fiesta 1,2 Bj. 06/2017 zulegen. Nach dem...
  5. Ford Expedition Flowmaster 40

    Ford Expedition Flowmaster 40: Hallo zusammen, ich besitze einen (voll funktionsfähigen :freuen1:, trotz 290.000km) Ford Expedition Bj. 2007 5,4 ltr. Ok, er benötigt zwar den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden