Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus Kaufberatung

Diskutiere Ford Focus Kaufberatung im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Focus-Experten, ich möchte für meine Tochter einen Focus kaufen. Sie ist bislang mit einem Golf 3 unterwegs, der aber inzwischen 230tkm auf...

  1. #1 Markus K, 18.12.2008
    Markus K

    Markus K Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Focus-Experten,

    ich möchte für meine Tochter einen Focus kaufen. Sie ist bislang mit einem Golf 3 unterwegs, der aber inzwischen 230tkm auf dem Buckel hat.

    Wir sind zwischen 3 Modellen am vergleichen: 1.6 TDCI (90 PS), 1.4 Benziner (80 PS), 1.6 Benziner mit 101 PS.

    Das Auto soll vorab täglich zur Arbeit etwa 100 km absolvieren, daher der Gedanke für den Diesel. Später etwa 20 km täglich, dann wäre der benziner wahrscheinlich günstiger. Aufgrund der Grenznähe wird in Luxembourg getankt.

    Bei mobile und scout 24 sind zahlreiche Angebote von Fahrzeugen, die 2-2,5 Jahre alt sind und etwa 40-50 tkm auf der Uhr haben. Preise liegen so etwa bei 8000 Euro.

    Nun meine Frage an Euch: Welches Modell ist am ehesten zu empfehlen? Ist der 1.4-er zu schwach und zu durstig? Lohnt sich der Diesel? Wie sieht es mit Zuverlässigkeit und Rostvorsorge aus? Wenn ich mich recht erinnere gab es bei Focus-Modellen schon Rostprobleme.
    Hat jemand Erfahrungen mit EU-Autos? Kennt jemand die Firma in Deggendorf, die über mobile.de Spanien-Autos verkauft?
    Was gibt es bezüglich Elektronik-Problemen zu berichten? Mein Firmenwagen mit dem Stern ist eine einzige Katastrophe!:rasend::rasend::rasend::mies::mies:

    Viele Fragen, ich weiß. Aber ich frage lieber die Praktiker als einen windigen Verkäufer, der mir nur eine übele Karre andrehen will.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Markus K
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vitaesse, 18.12.2008
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Also zu den MK 2 kann ich nicht so viel sagen. Wenn man ein EU-Auto kauft, muss man aber wissen, dass die kein ESP haben. Das gibt es serienmäßig nur für die deutschen Modelle.

    Ansonsten bin ich gerade Fan des 101-PS-Benziners geworden. Kräftig genug, dabei sparsam, leise und unauffällig. Und nicht so viel (kaputtbare) Technik dran wie beim Diesel.

    Wer wirklich weite Strecken fährt kann den 1,6er glaube ich auch problemlos auf Autogas umrüsten ....

    Aber da sind andere die Experten!

    Wissen sollte man noch, dass die Opel Astra in der Versicherung günstiger kommen als vergleichbare Focus - so zumindest meine Recherche-Ergebnisse. Aber das ist ja nun ein ganz anderes Forum :-)
     
  4. #3 focusdriver89, 18.12.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    1.4er würd ich nun überhaupt nicht nehmen, weil die 80PS reichen nun garnicht um das Gewicht anzutreiben. und ich denke, es wird viel Überland/BAB gefahren, der 1.4er ist höchstens als Stadtauto zu gebrauchen.

    Der Diesel macht Spaß, würde dann aber lieber den 1.6TDCI mit 109PS nehmen, weil es da auch einen DPF gibt. Für den anderen meines Wissen ist das schwieriger. Außerdem ist der 109Pser unauffällig, solide und robust. Gehäufte Probleme sind mir nicht bekannt.

    Der 1.6er Benziner wird für euch aber die beste Wahl sein. Robuste Technik, günstige Wartungskosten, günstige Steuern und für 20km pro Tag macht der sich später auch bezahlt. Und du sagst ja, dass die 100km/Tag nicht für immer sind.

    Autogas würde ich von abraten. Weil die kleinen Maschinen nicht damit klar kommen, weil sie zu weiche Ventilsitze haben usw. also ist ein neuer Motor bald fällig. Jedenfalls hört man von den meisten nur dass sie Ärger haben usw. außerdem verbraucht der wagen wesentlich mehr, wenn auch Gas.
     
  5. #4 herbie801, 18.12.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Hallo
    Mal ne Gegenfrage. Bin nicht weit von Deggendorf weg. Weilche Firma meinst Du?! Haben die nur Handel/Verkauf?!

    Und mein Bauchgefühl/Meinung ist,.. auch eher zum 1.6 er. Weil der Preissprung nicht mehr sooo groß ist bei den gebrauchten und 80PS für so ein Auto doch etwas wenig ist.
     
  6. joern

    joern Moped-Überholer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKII Turnier, '06, 1.6tdci
    Hallo Markus K,

    ich kann den 1,6 tdci mit 80kw/109ps empfehlen.:top1:

    Ich fahre ihn als Turnier mit ca 20' km/Jahr.
    Nach meinen persönlichen Faktoren hätte sich dieser Diesel bei mir bereits ab ca 13' km gerechnet.
    Dieser ist im Direktvergleich mit Golf IV und Opel Astra Kombi etwas günstiger.
    -> Versicherung ist der Focus etwas teurer
    -> Verbrauch etwas weniger (je mehr km, desto eher lohnt sich der Focus-Diesel)
    -> Steuern ca 50,- weniger (sind halt nur 1,6l und nicht 1,9/2,0l)

    Mit meinem hatte ich in der ersten Zeit einige kleine "Rückschläge" - wurden allerdings alle auf Garantie / Kulanz behoben. Rostsorgen o.ä. hat meiner keine.

    Meiner hat sogar das "Winterpaket" - kann ich nur empfehlen -> es friert einfach nix ein.

    Viele Grüße aus dem Norden
    Jörn

    PS: Würde meinen evtl. verkaufen - mehr gern per PN.
     
  7. #6 Michael1957, 19.12.2008
    Michael1957

    Michael1957 Guest

    Hallo,

    ich habe auch den 1,6 TDCI mit DPF und 109PS fahre im Jahr ca 20.000km und bin sehr zufrieden mit dem Focus .Mittlerweile habe ich schon 60000km abgespult.Rostprobleme kenne ich nicht beim Focus
    Da ich vorher einen Benziner mit 101 PS hatte muss ich sagen der Diesel läuft besser vor allem ist er nicht so zäh im Anzug .
    Ausserdem hat er einen Top Verbrauch von 5-6 l auf 100km.Benziner hatte ca 8l Verbrauch
    Ach so wenn die CO Steuer kommen sollte sieht der Diesel mit DPF natürlich wieder besser aus als der Benziner
    Aber Benziner ,Gas oder Diesel irgendwann kostet alles gleich viel , wie man es macht ist dann sowieso egal.

    Gruss
    Michael
     
  8. #7 Dorminator, 19.12.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    naja,seh ich nicht so das der diesel dann besser da steht...der hat zwar weniger co² aber dafür wird es beim diesel sicher wieder nen aufschlag geben...also benziner zb 1 euro pro gramm co²,beim diesel 2...also nur als beispiel
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Markus K, 21.12.2008
    Markus K

    Markus K Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für die die ersten nützliche Hinweise. Den 1.4-er werde ich schon mal aus der Wertung ziehen. Zu lahm und zu durstig.
    Dann entweder doch einen Diesel oder den 1.6-er. Ich bin aber nach wie vor für jeden Hinweis dankbar.

    LG Markus K
     
  11. #9 FocuSTurboGT, 21.12.2008
    FocuSTurboGT

    FocuSTurboGT Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2008, 2,5T
    Hi, der 1,6Benziner war schon im ersten Focus zuverlaessig. Eine sehr gute Pannen Statistik und im AutoBild Dauertest auch sehr gut abgeschnitten. MfG GT.
     
Thema:

Ford Focus Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Ford Focus Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt

    Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt: Hallo, habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Habe gestern in meinen Focus neu Stoßdämpfer eingebaut und gleichzeitig...
  2. Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA

    Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA: Hallo Gemeinde, habe noch von meinen Maverick 2,3 Ltr Bj 06 das Flexrohr von der Auspuffanlage incl. den beiden Dichtungen liegen. Weiterhin habe...
  3. Focus ST WRC Edition

    Focus ST WRC Edition: Servus! Weiß von euch zufällig jemand ob und wo das sondermodell der Schweiz eine Nummer eingeprägt hat? Gab ja nur 100 Stück davon. Und was denkt...
  4. Biete für alle Ford-Fans ein "must-have"

    für alle Ford-Fans ein "must-have": für alle Ford-Fans ein "must-have" - Schnitt gelasert - Oberfläche maschinell gebürstet - Material: 1,5 mm Edelstahl V2A - Maße: 107 mm - m. 3M...
  5. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...