Ford Focus MK1 Motor Umbau

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von Focus-Razr, 27.07.2008.

  1. #1 Focus-Razr, 27.07.2008
    Focus-Razr

    Focus-Razr Guest

    Sers Leutz,

    was ist der stärkste Motor den ich in meinen Ford Focus MK1 einbauen könnte?
    is baujahr 1999 1,8 l (115 PS) und jetzt hätt ich gern mehr Power?!

    greetz RAZR
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caramba, 27.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Verkauf die Karre und nimm einen Wagen mit mehr Leistung :) Das ganze kostet mehr als die Kiste derzeit Wert ist.

    Für den 2.0i mit 130PS benötigst Du ebenso ein anderes Getriebe wie auch für den 2.0i aus dem ST mit 173PS.

    Das ganze natürlich nur komplett mit dem jeweiligen Steuergerät.
     
  4. #3 Focus-Razr, 27.07.2008
    Focus-Razr

    Focus-Razr Guest

    hab jetzt halt schon zuviel geld ins auto reingesteckt ;)
     
  5. #4 focuswrc, 28.07.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    also beim 2.0 mit 131ps musst du das IB5 getriebe durch ein MTX75 getriebe ersetzen. zudem dann die schaltarmatur mit schalthebel, da 6gang. dann noch das steuergerät und die antriebswellen nicht vergessen.

    beim 2.0 ST motor mit 173ps brauchst du das passende getriebe, antriebswellen, schaltung, steuergerät, krümmer, bremsen... um mal n paar sachen zu nennen

    beim 2.0RS motor mit 215 ps siehts mindestens genauso aus wie beim ST
     
  6. #5 Focus-Razr, 29.07.2008
    Focus-Razr

    Focus-Razr Guest

    wenn ich den rs motor reinhauen würd,was würd mich denn des alles insgesamt kosten?
     
  7. #6 focusdriver89, 29.07.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    4000-5000
     
  8. #7 focuswrc, 29.07.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    wenn nicht sogar mehr. motor, getriebe, bremsanlage, antriebswellen, steuergerät, kühlanlage (!), schaltung im innenraum, und dann noch nen kabelbaum wegn ladedruck zusätzlich usw...:top1:
     
  9. #8 caramba, 29.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Das ein anderes Getriebe beim 130PS 2.0i benötigt wird hatte ich bereits geschrieben. Allerdings hat auch das nur 5-Gänge ;)

    6-Gänge gab es nur beim ST 170 ;)

    Die Bremsanlage zu erweitern ist sicherlich keine schlechte Idee, gezwungenermaßen aber nicht notwendig.

    Den 130PS Motor rüstete Bemani damals mit einem Kompressorsatz nach, rührte die Bremse aber auch nicht an. Das die Serienbremsanlage mit 185 oder 200PS (zwei Leistungsstufen erhältlich) zurechtkam, spricht für ihre Standfestigkeit.

    P.S. Mit der Umrüstung auf den RS-Motor gibt es kleine Probleme hinsichtlich der Schadstoffnorm, da dieser nur Euro3 erreicht, der 1.8i aber Euro4. Und eine Verschlechterung eingetragen zu bekommen ist nicht ohne.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focusdriver89, 29.07.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    wie recht du hast. war aber schon spät. :rolleyes: Hab net gelesen, dass er den RS-Motor will, dachte ihm reicht der 2.0ST...und da sind 5 Mille realistisch mit Gebrauchtteilen und selbstmontage.
     
  12. #10 Focus-Razr, 29.07.2008
    Focus-Razr

    Focus-Razr Guest

    is aber immer noch billiger als en neues auto,ansonsten würd nämlich grad der honda civic type R in frage kommen und des isch schon noch einiges teurer ;)
     
Thema:

Ford Focus MK1 Motor Umbau

Die Seite wird geladen...

Ford Focus MK1 Motor Umbau - Ähnliche Themen

  1. Suche Focus CC

    Suche Focus CC: Moin, Suche einen schönen cc vorzugsweise im norddeutschen Raum. Ich hätte gerne einen mit dem 2.0 Liter Benziner. Wenn die Laufleistung nicht...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor System Fehler- nicht abgelegt

    Motor System Fehler- nicht abgelegt: Hallo liebe Community. Mein FoFo (Ez 08/2005, 1,8l TDCI, 196.000 km) zeigt mit seit ca. 1 Woche einen Motor System Fehler an. Dieser ist nicht...
  3. Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?

    Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?: Hallo, hat mal jemand bitte die Bedienungsanleitung für einen Ford Transit FT 100 Ford(D), Erstzulassung 02.09.1993, Diesel, Fahrzeug-Ident. Nr....
  4. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  5. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...