Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus MK2 Fahrberichte

Diskutiere Ford Focus MK2 Fahrberichte im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Ford freunde.. Nun.. Ich möchte mir ein Auto zulegen. Nach langer suche stiess ich auf den Ford Focus & Opel Astra H.. Habe mich...

  1. #1 duunkey, 09.06.2010
    duunkey

    duunkey Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    Hallo liebe Ford freunde.. Nun..
    Ich möchte mir ein Auto zulegen.
    Nach langer suche stiess ich auf den Ford Focus & Opel Astra H..
    Habe mich zuletzt doch für den schönen Focus entschieden. Ich habe viel im Internet gesucht über fahrberichte hab zwar ein wenig gefunden aber dennoch nicht überzeugend. Jetzt möchte ich mal besser richtige ford focus fans ( fahrer ) fragen :)
    Nun. ich kaufe mir einen focus mit etwa 70thkm drauf.

    kann mir jemand Positiv und negatives über den focus erzählen ? natürlich am liebsten nur positives ^^ leider gibts das nicht ;( naja

    ich danke euch !!
     
  2. #2 Justin1000, 10.06.2010
    Justin1000

    Justin1000 Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 Ghia, 2007, 2.0tdci
    herzlichen glückwunsch bei deinem evtl. neukauf

    Ich fahre nun schon seit einer weile meinen Mk2 2.0tdci baujahr 2007 und er hat jetzt 72000 runter und ich hatte noch nie probleme, ausser mit dem Rußpartikelfilter, aber die probleme haben alle Hersteller, wenn mann 200Km in der Stadtfährt, ist er dich, also, von mir aus, können sie ihn wieder ausbauen;)

    Ansonnsten, rollt er zügig, verbrauch evtl...1 liter mehr als der TDI von meinem kumpel, aber ich sagte wörtlich zu Ihm, naja, mein ford verbraucht zwar 0,5- 1 liter mehr auf 100km, aber dafür komme ich 20000 ohne öl nach zufüllen aus, dass ist bei einem TDI leider immer noch nicht möglich, denn er fährt einen golf 6 TDI und ich bin mit Ihm zu VW, da schon wieder nix drinne war und da meinte der meister, es sein normal, dass turbodiesel öl fressen und es sei in der Gartantie, bis 1,5liter alle 1000km, ohne gewehrleistung, da meinte ich zu dem VW Meister, ob mein tdci nicht normal sei, weil er frist kein Öl......lol, da hat er blöd gekuckt, also Faziet, du machst nix falsch mit einem Ford, mein Vater fährt seit 1991 Ford und hatte noch nie was, ausser verschleicht teile, auf holz geklopft..;)
     
  3. #3 duunkey, 10.06.2010
    duunkey

    duunkey Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    ich danke dir ;)
     
  4. #4 Janosch, 10.06.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    hab mittlerweile meinen 2. focus.
    Der erste war ein 2.0TDCi Sport, Baujahr 2006, als Neuwagen gekauft.
    3 jahre gefahren, viel Spaß gehabt. Tolles Fahrwerk, wenig Verbrauch. Und schöner anzuschauen als ein Astra H.
    Den Verbrauch hatte ich immer um 6 Liter, oft auch drunter. Und der TDCI läuft einfach geschmeidiger als die TDI-Pumpedüsedinger, welche vor paar Jahren noch aktuell waren.
    Den Astra habe ich mir damals auch angesehen, fand den 3-Türer dann aber grottenhäßlich und total unübersichtlich.
    Nun habe ich seit 15 Monaten den zweiten Focus, diesmal ein ST, auch als neuwagen gekauft.
    Einfach ein Sahneteil. Und wieder lobe ich das tolle Fahrwerk :top1:
     
  5. #5 duunkey, 10.06.2010
    duunkey

    duunkey Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    ja einen ST wäre zu schön um wahr zu sein :)

    ich danke dir. ich nehme einen ford focus bj 2005 mit etwa 70000km drauf. jetzt bin ich mir nicht sicher 3türer oder 5türer. nun 3türer finde ich sieht sportlicher aus aber 5türer viel prasktischer.. was denkst du ? fahre das auto bestimmt 3 jahren.. danke
     
  6. cart

    cart Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus RS MK2
    ob 3 oder 5 türen mußt du allein entscheiden, das hängt davon ab, wie du dein auro nutzt. nimmst du oft jemanden auf der rückbank mit oder transportierst mehr, als in den kofferraum geht, nimm den 5-türer, macht das leben um einiges leichter. bist du meist alleine oder nur mit beifahrer unterwegs, und mußt nicht oft an die rückbank, kannst auch den 3-türer nehmen, sieht meiner meinung nach auch sportlicher aus.

    was du beim 3-türer auf jeden fall bedenken solltest: die türen sind etwas länger. dadurch werden enge parklücken schnell zur kletterei, weil du nen viel schmaleren spalt hast. das ist vor allem dann echt mies, wenn noch jemand nach hinten klettern muß, aber da kann man ja vorher aussteigen und hinterher einsteigen lassen.

    probier's einfach mal aus.

    ansonsten bin ich bisher von meinem focus begeistert. vielleicht nicht ganz vergleichbar, aber ich hatte vorher 9 jahre und 216tkm nen mk1 1,6er und auch mit dem hatte ich jede menge spaß und er hat eigentlich keine probleme gemacht. hoffe der rs benimmt sich genau so gut.

    pech kannst allerdings immer haben, da geht's ford sicher nicht anders, als allen anderen herstellern, kannst ja hier im forum auch den ein oder anderen bericht zum thema lesen.
     
  7. #7 Janosch, 10.06.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    ich habe immer Dreitürer gehabt. Das Einsteigen nach hinten fällt relativ leicht, da das Auto große Türen und Sitze mit Memoryfunktion hat.
    Und ja, es sieht sportlicher aus :cooool:
     
  8. #8 duunkey, 10.06.2010
    duunkey

    duunkey Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    danke chef. :)

    ja der 5türer ist mir auch etwas zu lang. und ich würde nur freunde am wochenende mitnehmen ansonsten bin ich alleine oder mit meiner freundin. und wie gesagt 3türer sieht sportlicher aus ;) danke für den tipp mit dem aussteigen.
    freue mich schon zwar geht es noch 2 monaten bis ich den focus habe aber werde bestimmt freude damit haben ;)

    danke nochmals
     
  9. cart

    cart Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus RS MK2
    große türen ja, aber wenn man die wegen platzmangel nicht richtig aufmachen kann, kommt man nicht mehr so leicht nach hinten. ich muß mich manchmal schon quetschen, um auf den fahrersitz zu kommen, oder raus. ich bin ja immer extra vorsichtig, dass ich mit der tür nirgends gegen donner. :lol:
     
  10. saaash

    saaash Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Style+ 1.6 Ti-VCT
    Der 5-türer ist genauso lang wie der 3-türer. Von den Aussenmaßen sind die identisch. Allein die Vordertüren beim 3-türer sind länger.

    Ich hab mich für nen 5-türer entschieden und würde es immer wieder tun. Es ist einfach praktischer und soviel sportlicher sieht der 3-türer im Vergleich zum 5-türer auch nich aus. ;)

    Abgesehen davon bin ich ein bequemer Mensch. Und durch die langen Türen beim 3-türer wär das Ein- und Aussteigen in der Garage oder in Parklücken sehr viel umständlicher als beim 5-türer. Daher gilt: 5 > 3 ! :freuen2:
     
  11. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Bin auch den Opel Astra auch schon gefahren mal 2 Wochen als Dienstauto. Der Ford liegt wesentlich besser auf der Straße. Auch die Kurvenlage is wesentlich besser. Ford bau echt gute Fahrwerke. Aber test den Wagen doch einfach mal bissl länger. Dann kannst dich selber überzeugen.
     
  12. #12 duunkey, 12.06.2010
    duunkey

    duunkey Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    im ernst ?

    ich dachte 5türer wäre länger..

    wenn das so ist :D super danke !
     
Thema:

Ford Focus MK2 Fahrberichte

Die Seite wird geladen...

Ford Focus MK2 Fahrberichte - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€

    Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€: Hiermit möchte ich mein Videotutorial mit euch teilen, in dem ich zeige, wie man die Tempomattasten im Ford Fiesta MK7 zusammenlöten und den...
  2. Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?

    Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?: Hallo, bin immer noch an meinem unrunden Motorlauf Problem. Nachdem so langsam aber sicher die Standards wie Zündkerzen, Zündspule, Steuerzeiten,...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB DPF Problematik/Ford Emblem

    DPF Problematik/Ford Emblem: Hallo, liebe Community! Ich bin seit heute Mitglied im Ford-Forum. Ich habe mir letzte Woche einen 2.0 TDCi (140 PS) Focus Mk3 gekauft. Gebraucht....
  4. Ford Pickup F2 Baujahr 1953 - Ersatzteile

    Ford Pickup F2 Baujahr 1953 - Ersatzteile: Hallo zusammen, ich suche für meinen vorige Woche erworbenen Ford Pickup F2 Baujahr 1953 Ersatzteile. Hat jemand eine Adresse/Firma in...
  5. Suche Deckel Abdeckungen Kofferraum Verkleidung Ford Focus

    Deckel Abdeckungen Kofferraum Verkleidung Ford Focus: Ich suche diese 2 Abdeckungen vom Ford Focus MK3 5-Türer. Sie befinden sich Kofferraum jeweils links und rechts in Höhe der Rückleuchten in der...