Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus Mk3 - Ecoboost - 4Türer - Kaufberatung

Diskutiere Ford Focus Mk3 - Ecoboost - 4Türer - Kaufberatung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Jungs&Mädels, mein langjähriger Begleiter ist leider von mir gegangen. (11 Jahre Ford Cougar v6!) Nun bin ich gerade kurz davor mir...

  1. #1 -Nandi-, 10.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2013
    -Nandi-

    -Nandi- Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs&Mädels,

    mein langjähriger Begleiter ist leider von mir gegangen.
    (11 Jahre Ford Cougar v6!)

    Nun bin ich gerade kurz davor mir einen Focus Stufenheck zu bestellen und habe etwas mit dem ford.de Konfigurator heraumgespielt...

    Was vergessen, was besonders zu empfehlen?

    4 Türer aka Stufenheck
    1,6 Ecoboost 150 PS (Fahre viel Kurzstrecke, aber auf der Autobahn lieber 160 als 130.)
    - Panther-Schwarz Metallic
    - Fahrer-Assistenz-Paket I
    - Winterpaket I (Pflicht! [​IMG] )
    - Sony Navigationssystem mit Premium-Sound-System
    - Leichtmetallräder 7Jx17 – 15-Speichen-Design (mag es nicht so "offen")
    - Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe u. Hecksch., dunkel getönt
    - Türkantenschutz

    Habe ich was vergessen? Macht eine Zusammenstellung keinen Sinn?
    Bin mir gerade bei den Assi-Paketen unsicher.
    Die Parkhilfen finde ich schon praktisch und ich hätte gern die elektr. einklappbaren Außenspiegel.

    Die großen Displays bei BC und NAVI sollten durchs Titanium mit Sony-Navi ja auch gegeben sein, oder?

    Danke!!
     
  2. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    muss es der EB150 sein? käme nicht vielleicht auch der 1,0l EB125 in frage? die preisdifferenz könntest dann ev. in zusätzliche ausstattung (zB. Fahrer-Assistenz-Paket II + Fahrer-Assistenz-Paket III) stecken ;)

    ansonsten würde ich dir wenn möglich noch die rückfahrkamera empfehlen, die macht das rückwärtsfahren schon viel übersichtlicher :)

    darüber hinaus wärens dann nur noch luxus-merkmale, wie (teil-)ledersitze, xenon-scheinwerfer, ambiente-beleuchtung oder styling ...
     
  3. #3 Meikel_K, 10.06.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.007
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die gewählte Zusammenstellung passt m.E. schlüssig zusammen.

    Die Wahl der Motorisierung unterstelle ich als gegeben. Bei dem gewünschten Reisetempo dürfte der 1.6 EB trotz der Preisdifferenz von 1.150 Euro brutto durchaus sinnvoll sein. Nicht zu vergessen: man erfreut sich auch an einem Volllastdrehmoment von 240 statt 170 Nm über ein weites Plateau.

    Die Rückfahrkamera ist zugegebenermaßen genial, aber leider nur mit im Paket mit dem Navi erhältlich. Gerade beim 4-Türer kann man sie sich wahrscheinlich noch am besten verkneifen, zumal man mit Piepsern und Einparkassistent ja schon ausreichend betreutes Fahren genießt.

    Statt Winterpaket mit Popo-Heizung käme alternativ das Active City-Stop Paket in Betracht, aber wahrscheinlich ist die Popo-Heizung nicht verhandelbar bzw. sie war das Zugeständnis an die Schatzmeisterin.
     
  4. #4 visionmaster, 10.06.2013
    visionmaster

    visionmaster Bavarian Power

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium 1,6 EB, BJ 2011
    Winter-Paket macht definitiv mehr Sinn als ACS.
    ACS funktioniert nur bis 30 km/h und kann Auffahrunfälle nur bis 15 km/h verhindern. Meiner hat es auch drin, halte es aber für sinnlos, wann fährt man schon 15 km/h, beim Anfahren vielleicht auf den ersten 2 Metern.
    Ich würde ACS gerne gegen eine PoPo-Heizung tauschen :rotwerden:
     
  5. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    Active City Stop macht in Staus schon ordentlich Sinn, da sich die Aufmerksamkeit gerade beim Stop-and-Go sehr verringert ;)
     
  6. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Ich hab in meinem Leben schon in vielen Staus gestanden, und ich sehe mittlerweile ein, daß das eine der Situationen ist, wo ein Automatik-Getriebe leichte Bequemlichkeits-Vorteile gegenüber einem Handschalter bietet, aber eine automatische Bremse habe ich bisher noch nie vermißt.

    Martin
     
  7. #7 -Nandi-, 10.06.2013
    -Nandi-

    -Nandi- Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke an Euch.

    - Erstmal zum Motor: Ich grübel auch immernoch zwischen 125 und 150. Ich fahre wirklich viel Stadt und Autobahn meistens A40, wo man immer mit 80-100 unterwegs ist. Allerdings bin ich bei weiten Strecken schon eher die 160-170 und überholen gewohnt... Was ich so gelesen habe, mag der EB 1,0 das nicht sooo gerne und schluckt dann auch ordentlich.

    - ACS brauche ich nicht, denke ich.

    - Rückfahrkamera ist nen guter Punkt, ich dachte, die Wäre beim Sony-Navi dabei.
    "Sony Navigationssystem mit Ford SYNC inkl. Rückfahrkamera"
    "Sony Navigationssystem mit Ford SYNC inkl. R.-kamera + DAB"
    "Sony Navigationssystem mit Premium-Sound-System"
    -> Heißt das, dass die Rückfahrkamera immer dabei ist, außer wenn man Premium Sound nimmt? Das wäre aber ganz schön komisch... :(

    - Teilleder finde ich nicht so schön, Ambietebeleuchtung reicht das rote normale (hat ja jeder Titanium), die Stylingpakete finde ich nicht etwas "zu sportlich", xenon-scheinwerfer überlege ich aber noch mal...

    Und Ja... Die Frau will die Popo-Heizung. :zunge1:
     
  8. #8 Meikel_K, 10.06.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.007
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich würde beim 1.6 bleiben, wenn ich mich schon dafür entschieden habe. Persönlich bin ich beide Motorisierungen gefahren (allerdings nicht direkt gegeneinander) und finde, dass der 1.6 ganz entschieden mehr Freude macht. Beim Neukauf wäre mir das 1.150 Euro brutto wert (beim Gebrauchten könnte ich mit beiden glücklich werden und würde es vom insgesamt besseren Angebot abhängig machen).

    Dass das Navi und die Rückfahrkamera schon ab Bord sind, hatte ich (auch) leider überlesen. Ich verstehe das Premium Sound-Paket als Upgrade, das das Navi-Paket für 670 Euro voraussetzt (geht ja im Titanium gar nicht anders), aber - natürlich mit Ausnahme der 9 Lautsprecher - keine Leistungen dieses Pakets wegnimmt. Verbindliche Auskunft erteilt der Händler. Der hat auch einen guten Überblick, welche Merkmale oft bestellt werden und sich später wertsteigernd auswirken können - und welche nicht.
     
  9. #9 -Nandi-, 10.06.2013
    -Nandi-

    -Nandi- Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Macht Preislich ja auch Sinn:
    Premium Sound 315 Aufpreis
    Sony Navi 670 Aufpreis

    "Sony Navigationssystem mit Premium-Sound-System €985,00"

    Ob es dieses Premium Sound wirklich wird, muss ich noch mal sehen. Aber das Sony Navi wird es auf jeden Fall. Meine Eltern fahren den 5Türer mit dem Ford Navi und ich finde das Sony doch schon deutlich schöner und es klingt auch besser.
    Ein CD-Radio mit A-Haltertung fürs Navi kommt für mich nicht in Frage, da ich der Meinung bin, dass dann 3 blinkende Displays (Radio, BC, Gamin/TomTom) für den Fahrer doch etwas zu viel sind... Irgendwann soll man ja auch noch einmal auf die Straße gucken...
     
  10. #10 -Nandi-, 11.06.2013
    -Nandi-

    -Nandi- Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also einzige Variation wäre, so wie ich das sehe, Assi3 statt Assi1 und Sitzheizung einzeln dazu. :)

    155 Euro Brutto Unterschied und dafür hat man Activ City Stop

    (1000 Assi1+Winter, 1155 Assi3 und Popo-Heizung)
     
  11. #11 focusdriver89, 11.06.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    also wenn man 2,5L Hubraum und 6 Zylinder gewohnt ist und dann noch manchmal >160 fahren will, dann würde ich keinen Gedanken an den Dreikantschleifer mit 1L Hubraum verschwenden. Der EB150 ist da schon die bessere Wahl denke ich. Der 182 kann ja nicht sooo viel mehr. Liest sich halt nur besser aufm Papier.

    Ich würde in deinem Ausstattungspaket evt. das Lichtpaket (bzw. Bi-Xenon) vermissen. Das sieht 1. sehr gut aus und 2. macht das ordentlich Licht. Ich bin schonmal einen mit und einen ohne gefahren und die Halogen fand ich nicht gut.
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Der 182er hat mehr Vmax, sonst sind sie gleich. Stimmt.
     
  13. #13 Meikel_K, 11.06.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.007
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das 240 Nm - Drehmomentplateau der 182 PS Version reicht bis 5.000 / min, während das der 150 PS Version "nur" bis 4.000 / min reicht. Damit wird eine höhere Maximalleistung (Produkt aus Drehmoment und Drehzahl) erreicht, weil das Drehmoment später abbaut.

    Das heißt, dass man den Unterschied erst nördlich der 4.000 / min spüren kann - darunter definitiv nicht.

    PS: unser alter V6 hat in keinem Drehzahlbereich 240 Nm gestemmt, es wird also in jedem Fall reichlich sein.
     
  14. #14 -Nandi-, 21.06.2013
    -Nandi-

    -Nandi- Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Genau so heute bestellt!
    Ich freu mich! :)
     
  15. #15 Starfox, 22.06.2013
    Starfox

    Starfox Ford Devils NRW

    Dabei seit:
    11.04.2012
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    "Vorsicht Stufe!" :p
    1.6er|203PS|Bluefin²
    Na dann mal Glückwunsch ;)

    Bin ich schon mal net der einzige Stufenheck´ler hier :lol:
     
  16. #16 finepixler, 22.06.2013
    finepixler

    finepixler Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync 2014 + Focus Champion 2012
    Oder auch im Kreisverkehr. Man geht davon aus, dass der Vordermann bereits längst in den Kreisverkehr eingefahren ist, während man selbst noch den linksseitigen Verkehr beobachtet ...
     
Thema:

Ford Focus Mk3 - Ecoboost - 4Türer - Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Ford Focus Mk3 - Ecoboost - 4Türer - Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Ford Flatrate C- Max

    Ford Flatrate C- Max: Möchte mir gerne einen neuen C-Max mit der 150 PS Dieselmaschine als Titanium zulegen. Habe nur eine Frage zu Flatrate. Ich würde die ja für 48...
  2. Brauche Hilfe: Ford Fiesta für 77 Euro leasen !?

    Brauche Hilfe: Ford Fiesta für 77 Euro leasen !?: Ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem günstigen Leasingangebot für einen Fiesta. Mein Händler um die Ecke war leider immer zu teuer...
  3. Biete AZUGA Produkte für Ford Fiesta ab Bj. 10/2008

    AZUGA Produkte für Ford Fiesta ab Bj. 10/2008: Hallo Ihr Lieben, aufgrund des Verkaufs meines Ford Fiesta Bj. 2012 verkaufe ich folgende Produkte: 1. AZUGA Kofferraumwanne NP 23,90 für 12...
  4. Tuning -Allgemein ATReifen auf Ford Transit

    ATReifen auf Ford Transit: Hallo kann mir jemand sagen ob es möglich ist AT Reifen auf einer Original Felge von Ford zu montieren und was ich dabei beachten muss. Meine...
  5. Biete Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO

    Verkaufe Kofferraummatte mit Ladekantenschutz für Ford MONDEO: Hallo Zusammen, Ich verkaufe eine 2-teilige Kofferraummatte oder Kofferraumschutz mit einem eingebauten Ladekantenschutz, es war leider ein...