Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus Tagfahrlicht montieren

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von das_Uwe, 02.03.2014.

  1. #1 das_Uwe, 02.03.2014
    das_Uwe

    das_Uwe Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 11/2012, 1.6 TDCI
    Hallo Gemeinde !

    Bin noch recht neu im Ford Business :-)

    Thema: LED Tagfahrlicht einbauen, da mein FoFo keine Nebelscheinwerfer besitzt, stecken an deren stelle solch Blindkappen in den Öffnungen im Stoßfänger.
    Diese habe ich vorhin mal vorsichtig rausgehebelt. Nun die Frage..
    Die LED Tagfahrlichter sehen von den Aufnahmen her so aus wie auch die orig. Nebler (runde Lampengehäuse mit diesen 4 Aufnahmen für Schrauben oder Clipse?!)
    Wie werden diese Gehäuse am Stoßfänger montiert ? Ich finde irgendwie nix was dies näher beschreibt ?!

    Danke vorab für Infos !

    Gruß Uwe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.03.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.083
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    da du keine Serienmäßigen Nebelscheinwerfer hast fehlen dir die Befestigungsclips, das sind so Plastikdübel die in die Stoßstange gedrückt werden, daran werden dann die Nebelscheinwerfer bzw. die Tagfahrleuchten festgeschraubt
     
  4. #3 MaxMax66, 02.03.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    bau einen Scheinwerfer aus (dauert 90s) und schau dir die Stelle in der Stoßstange an, wo die Nebler/Blindkappen sind
     
  5. #4 das_Uwe, 02.03.2014
    das_Uwe

    das_Uwe Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 11/2012, 1.6 TDCI
    Hi.. hab ja nix zum ausbauen ausser die abdeckkappn.. :-) kann man denn diese fehlenden befestigungsclips online bekommen ? Find da so auch nix zu, oder direkt mal zum Händler.. gruß Uwe
     
  6. #5 FocusZetec, 02.03.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.083
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, am Besten beim Ford Händler kaufen/bestellen, die Clips sollten nur ein paar Euro kosten, da wären die Versandkosten höher
     
  7. #6 Arimedro, 13.07.2014
    Arimedro

    Arimedro Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Bj. 2011, 1,6 TI-VCTTrend
    Hallo Ihr Bastler :)
    Bevor ich mich an das nachrüsten der Fußraumbeleuchtung versuche.... (Dank MaxMax eingestellter Anleitung :top:)
    Habe auch ich ne Frage zwecks nachrüsten des Tagfahrlichts. Auch ich habe keine Nebelscheinwerfer (FoFo Ti-VCT Trend) und würde dort gerne TFL einbauen (wahrscheinlich) lassen.
    Jetzt habe ich gesehen es gibt welche mit durchmesser von 70 oder 90 mm.
    Passen da beide rein? Denn abdeckungen müsste ich ja auch noch kaufen und ich weiß nicht ob es da auch verschiedene größen gibt.
    Und dürfen es welche sein die sich abdimmen? Also einfaches Einbauen und sonst nichts verändern.
    Denn ich habe welche gesehen die es auf Wunsch auch mit Dimmfunktion gibt.
    Warum diese Frage? Auch ich habe die Umfeldbeleuchtung und möchte die Birne vom Begrenzungslicht(?) noch austauschen in eine Hellere/ weißere...
    Und man darf ja nur 2 davon haben. Aber ich habe auch gelesen das wenn das Stand / Begrenzungslicht im Scheinwerfer wäre,
    daß dann TFL mit Dimmfunktion erlaubt wäre. Ich hoffe ich habe das richtig verstanden... Ist nicht mein Fachgebiet sorry....
    Bin zwar Handwerklich begabt. Aber nicht auf dem Elektro Gebiet. Und was die ganzen bestimmungen / gesetzte anbelangt bin ich ein Noob. :schmollen:

    Ich hoffe auf eure Hilfe bevor ich einen fehleinkauf tätige... (Kopf auf Tisch haut)

    Grüße
     
  8. fl0rry

    fl0rry Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Titanium
    Ich glaube kaum das die Umfeldbeleuchtung die sich in den Spiegeln befindet als Begrenzungslicht gilt. Die Umfeldbeleuchtung strahlt erstmal nach unten und nicht nach vorne und außerdem ist die Umfeldbeleuchtung nur aktiv wenn Auto steht. (ich gehe davon aus das du auf der Autobahn bei 120 nicht die Fahrer-/Beifahrertür öffnest damit die Umfeldbeleuchtung anspringt ) ;)

    Um die Regel zu umgehen das vorne nur 2 Begrenzungsleuchten erlaubt sind könntest du einfach die beiden kleinen W5W Leuchten aus dem Scheinwerfer ausbauen. Ich kann es dir gerade nicht sagen ob die überwacht werden. Im Leuchtmittel Thread hat MaxMax ne sehr gute kleine Ansammlung über Sicherungen und Leuchtmittel gemacht. Schau da rein, da steht drin ob die überwacht sind oder nicht.

    Noch ein interessanter Text dazu: "Entfall bzw. Außerbetriebsetzung von originalen Begrenzungsleuchten außerhalb von Wikrungsbereich StVZO- sonst hat ja das Fahrzeug 4 davon und das ist nach ECE R48, Punkt 6.9 nicht zulässig. Dieser besagt, dass es davon nur 2 sein dürfen. Hella und andere Hersteller schreiben vor, bei der Benutzung von FTL als Begrenzungslicht serienmäßigen Begrenzungsleuchten stillzulegen.
    Hintergrund - gemäß §51 StVZO ist die Benutzung von 2 Begrenzungsleuchten nach vorne vorgeschrieben. Es sind aber weitere 2 Begrenzungsleuchten genehmigt. Diese müssen denn natürlich allgemeinen Bestimmungen von ECE R7 entsprechen und ein ECE R7 Zeichen haben.
    Das würde heissen, dass eigentlich die Stillegung von originalen Begrnezungsleuchten vorne innerhalb von BRD nicht notwendig ist- außer in der ABE von TFL steht was anderes. Bei Außlandsreisen dagegen kann es nicht genehmigt sein. Die ECE R7 ist dagegen überall anerkannt und gültig. Wer auf Nummer Sicher gehen will, soll auf jedem Fall in der Situation die originalen Leuchtmittel von Begrenzungsleuchten entfernen." (Quelle: http://www.motor-talk.de/blogs/stee...d-benutzung-von-tagfahrleuchten-t2585910.html)

    Lies dir am besten mal die ganze Seite durch zu dem Thema TFL.
     
  9. #8 MaxMax66, 14.07.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    wenn ich mir manche LWKs von vorne ansehen, frag ich mich, ob es überhaupt eine begrenzte Anzahl von Begrenzungsleuchten gibt

    das Standlicht vorn in den Scheinis ist nicht überwacht, bei Demontage liegen aber 2... V an, so dass TFL-Modul je nach Schaltung verrückt spielen KÖNNTE,
    kann man aber mit einem Relais umgehen, aber... abklemmen ist nicht notwendig:
    (1) Kraftfahrzeuge ... müssen zur Kenntlichmachung ihrer seitlichen Begrenzung nach vorn mit zwei Begrenzungsleuchten ausgerüstet sein,
    bei denen der äußerste Punkt der leuchtenden Fläche nicht mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt sein darf.
    Zulässig sind zwei zusätzliche Begrenzungsleuchten, die Bestandteil der Scheinwerfer sein müssen

    für das Abdimmen müssen die Maße für Begrenzungsleuchten eingehalten werden:
    vertikal: Unterkante min. 350 mm von unten, Oberkante max. 1.500 mm von unten
    horizontal: Außenkante max. 400 mm Abstand von der äußersten Fahrzeugkante; min. 600 mm Leuchtenabstand zueinander

    die
    http://www.ebay.de/itm/Osram-LED-FO...73?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item2ecc76cc79
    sind auf jeden Fall nicht schlecht, haben aber keine Dimmfunktion
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. fl0rry

    fl0rry Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Titanium

    Da gebe ich dir recht, die haben meistens mehr als 2 ^^


    Das ist aber wohl nur für Deutschland so bzw. muss man sich da genauere Infos einholen wie es im Ausland läuft, kann sonst saftige Strafen geben.
     
  12. #10 MaxMax66, 14.07.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS

    du meinst, wenn ich nach Österreich fahre, muss ich meine Karbitlampen aktivieren? :)
     
Thema:

Ford Focus Tagfahrlicht montieren

Die Seite wird geladen...

Ford Focus Tagfahrlicht montieren - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...
  4. Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6

    Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6: Hi, am dringendsten suche ich einen Ausgleichbehälter für die Bremsflüssigkeit!!! Selbst Fordhändler reisen die Hände nach oben und sagen gibt es...
  5. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...