Ford Focus Tunier BJ. 2002 Lautsprecher tauschen

Diskutiere Ford Focus Tunier BJ. 2002 Lautsprecher tauschen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebes Forum, ich möchte gerne meine Boxen bei meinem Ford Focus Kombi BJ. 2002 gegen etwas hochwertigere Boxen austauschen. Dazu habe ich...

  1. #1 xfrostx, 18.11.2010
    xfrostx

    xfrostx Neuling

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich möchte gerne meine Boxen bei meinem Ford Focus Kombi BJ. 2002 gegen etwas hochwertigere Boxen austauschen.
    Dazu habe ich im Internet folgendes gefunden.

    [​IMG]http://cgi.ebay.de/F...&hash=item5add26b64d

    Jetzt die Frage an euch? Ist der Preis in Ordnung? Ich habe bei Amazon gesehen, dass die Boxen nur 33 Euro kosten. Da sind jedoch noch die Adapterkabel und das Adapterkit für die Anpassung ein mein Auto dabei.
    Ist das eine passende Lösung? Würden diese in mein Auto passen? Wie siehts aus mit dem Klang? Sind diese in Ordnung? Ich höre meist Rock.

    Der komplette Spaß sollte nicht mehr als 100 Euro kosten und sollte 100%ig passen.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!!

    Grüße aus der Eifel [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthesfocus, 18.11.2010
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Hallo.

    Du möchtest dies Boxen vorne Nutzen??

    Wenn Du sie Vorne Nutzen möchtest solltest Du welche mit seperaten Hochtönern nehmen da der Klang deutlich besser kommt.

    Hast Du schon irgenwd was Verbaut??

    Endstufe oder so??

    Gruß

    Matthes
     
  4. #3 MArtin.Ford.Focus, 18.11.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Das sind keine Boxen, sondern Lautsprecher.

    Mit solchen Koaxial-Lautsprechern am Autoradio kommst du in Sachen Power nicht weit. Vielleicht wird es nicht mal besser als bisher

    Zudem steigerst du den Klang nicht. Koaxiallautsprecher haben keine Eignung für die Focus-Einbauplätze....

    Mindestrezept für brachbaren Klang und etwas mehr Power : Anderes Autoradio (am besten mit Frequenzweichen drin), hochwirkungsgradstarkes Frontsystem mit Türdämmung, kleiner Aktivsubwoofer.

    Das alles kostet bei erfolgreicher Schnäppchenjagd um die 350 € mit Kabeln und Bitumendämmung, bei Selbsteinbau !

    Etwas besser wird es noch mit Vierkanal-Endstufe, dazu ein normaler Subwoofer. Das muß nicht viel teurer sein.....vieleicht 100 € mehr wäre der Einstieg.
     
  5. #4 rosentaler1, 18.11.2010
    rosentaler1

    rosentaler1 Tuningopa

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Momentan kein Ford :(
    Würde auch zu einem Compo System mit seperaten Hochtöner raten:)
     
  6. #5 xfrostx, 19.11.2010
    xfrostx

    xfrostx Neuling

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke erstmal für die Antworten. Das Radio habe ich

    -> [ame="http://www.amazon.de/Pioneer-4200-CD-MP3-Tuner-Slot-schwarz/dp/B0034AZO5O/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1290147460&sr=8-1"]Pioneer DEH 4200 SD CD-MP3-Tuner schwarz: Amazon.de: Elektronik[/ame] .

    Daran würde ich gerne ein paar Lautsprecher einbauen, welche den Klang verbessern und man ein wenig Lauter hören kann ohne kratzen.
    Mehr als 100 Euro möchte ich nicht ausgeben.

    Grüße
     
  7. #6 MArtin.Ford.Focus, 19.11.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Ich rate ungern zum reinen Lautsprechertausch, da allermeist die Lautstärke nicht steigt und zudem Klangeinbussen hingenommen werden müssen wegen fehlender Dämmung.

    Wenn kein Verstärker dazusoll, hol das Eton POW Compression, dämme die Türen und du wirst mit gut 200 € davonkommen, mehr Klang und Power haben.

    http://www.etongmbh.de/uploads/tx_pbproducts/CH310_S.pdf?PHPSESSID=ccb30e3c08a71cfa78116daf7ef8cece

    Mit einer Mini-Endstufe wie der Carpower Nano Vierkanal + Subwoofer steigert sich das Ganze dann noch zur richtigen Anlage. Müßte dann sehr gut werden.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ford Focus Tunier BJ. 2002 Lautsprecher tauschen

Die Seite wird geladen...

Ford Focus Tunier BJ. 2002 Lautsprecher tauschen - Ähnliche Themen

  1. Biete ford mondeo mk1 mit rs2 bausatz stufenheck

    ford mondeo mk1 mit rs2 bausatz stufenheck: ich verkaufe meinen ford mondeo mk1 ghia, 2l, 136ps, euro 2, 210000km, tüv bis 11/17, preis 450 euro ,bilder auf anfrage
  2. Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12

    Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12: Hi Jungs :) Wie der Titel es beschreibt suche ich nach einer vernünftigen Abgasanlage ab kat. Edelstahl selbstverständlich. Sie sollte einen guten...
  3. Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014

    Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014: Hallo Verkaufe hier ein Ford Focus ST Lenkrad. Ist für den Focus 3 Dyb 2011-2014. Ist in einem sehr guten Zustand, da nicht lange verbaut.
  4. Biete Heckspoiler Ford Scorpio

    Heckspoiler Ford Scorpio: Verkaufe hier 2 verschiedene Heckspoiler für den Scorpio an, die schon seit Jahre bei mir in der Garage liegen. Vielleicht hat jemand Interesse...
  5. Ford Ka Bj 2010

    Ford Ka Bj 2010: Hallo zusammen Ich habe seit 2 Wochen einen Ford Ka, baujahr 2010, 100400 km, benziner. Beim Rückwärtsfahren und beim anfahren wenn er Kalt ist,...