Ford Fusion 1.25 Stssdämpfer und Keilriemen erneuern - Besonderheiten?

Diskutiere Ford Fusion 1.25 Stssdämpfer und Keilriemen erneuern - Besonderheiten? im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Hallo, muss bei meinem 2.Wagen Ford Fusion die Stoßdämpfer vorne und beide Keilrippenriemen erneuern (mit Klima). Gibt es was besonderes zu...

  1. tdci

    tdci Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 TDCi
    Hallo,

    muss bei meinem 2.Wagen Ford Fusion die Stoßdämpfer vorne und beide Keilrippenriemen erneuern (mit Klima).

    Gibt es was besonderes zu beachten bzw. benötigt man ein Spezialwerkzeug?

    Wäre für Rat und Hilfestellung dankbar.

    Freundliche Grüße

    tdci

    PS: Falls Spezialwerkzeug nötig, gibt es eine "Alternative" an Werkzeug?
     
  2. tdci

    tdci Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 TDCi
    Wie spannt man am besten den kurzen und langen Keilriemen?
    Wie das sonst üblich ist über die LiMa zu spannen geht beim Fusion anscheinend nicht?
    Muss ich um an die verschiedenen Schrauben ranzukommen oberen Motorhalter entfernen und Motor leicht hoch/runter heben oder geht das auch so?
     
  3. #3 vanguardboy, 29.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Automatische Spanner, ist das zauberwort. Wird einfach entspannt, und dann abgenommen, und dann wieder festgeschraubt und spannt alles alleine.
    Warum willste die Keilriemen erneuern? NAch 10Jahren muss der Zahnriemen inkl Keilriemen eh gewechselt wrerden, mach das lieber dann mit, anstatt das jetzt zu machen,

    FÜr den Keilriem aufziehen, gibs plastik dinger damit es beim aufziehen leichter ist.

    Der Fusion und FIEsta hat ja den gleichen Motor daher, http://www.aet-auto.de/pdfs/TechnischeInfos/einbautipps_elast_fiesta_dt1.pdf
     
  4. tdci

    tdci Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 TDCi
    Habe den 1.25 Motor mit 55kW der 2004 rauskam.
     
  5. #5 vanguardboy, 30.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Dann warte doch bis 2014 und wechsel dann alle riemen aufeinmal. Zahnriemen und Keilriemen. Beim Zahnriemwechsel muss der Keilriem ja auch wieder ab.. oder haste schon 160tkm auf der Uhr? Wenn ja muss eh der Zahnriem,en mit und das wird teuer.
     
  6. tdci

    tdci Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 TDCi
    Nee, 100Tkm... Keilriemen sehen aber porös aus...
     
  7. #7 vanguardboy, 31.07.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Dann guck dir mal lieber den zahnriemen an. Wenn der keilriem jetzt schon poroes ist wird der zahnriemen ähnlich aussehen.
     
  8. tdci

    tdci Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 TDCi
    Jain, Keilriemen können eher porös werden da sie ja eher mit Wasser in Kontakt kommen als der Zahnriemen.
    Jedenfalls gucke ich mir den Zahnriemen den Tag genau an.
    Muss aber auf jeden Fall die Keilriemen erneuern.
    Gibt es irgendwo eine Aus/-Einbauanleitung?
    Für den 1.25 Motor?
    Und bei den Stoßdämpfern - brauch ich da irgendeine Spezialnuss?
    Bei VW musste ich mir mal eine kaufen wegen der oberen Mutter am Dämpfer...möchte Samstag nicht doof dastehen...
     
  9. tdci

    tdci Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 TDCi
    Sooou...,

    alles drin!

    Also, der 1.25 scheint die selben Keilriemen zu haben wie 1.4.

    Jedenfalls hatte ich das Kit von Conti erhalten inkl. dem tollen "Bügel".

    Ist zwar beim 2. Einsatz verbogen, aber soll ja auch nur 2 mal benutzt werden^^

    Damit ging es echt super!

    Und man musste nur mit der zweiten Hand den Riemen Richtung Riemenscheibe drücken - sonst rutscht er oben an der LiMa gleich wieder runter.

    Dämpfer war auch easy, bis auf Beifahrerseite - dort war es etwas schwieriger den Dämpfer aus dem Achsschenkel zu bekommen, mit Geduld ging es dann doch noch (und hämmern......).

    Danke jedenfalls für alle Hinweise.

    PS: Zahnriemen sieht zwar "noch" ok aus, wird aber zum nächsten TÜV 2014 erneuert (wann muss der denn beim 1.25 gewechselt werden?? Im Serviceheft konnte ich den Duratec nicht finden, nur den Duratorq und da stand alle 150-160Tkm/bzw. 8/10 Jahre).

    grüßle
     
Thema:

Ford Fusion 1.25 Stssdämpfer und Keilriemen erneuern - Besonderheiten?

Die Seite wird geladen...

Ford Fusion 1.25 Stssdämpfer und Keilriemen erneuern - Besonderheiten? - Ähnliche Themen

  1. Biete 18" Komplettradsatz ST Line Ford Kuga

    18" Komplettradsatz ST Line Ford Kuga: Hallo Gemeinde :-) Wegen wechsel auf ein anderes Design hätte ich meinen originalen Radsatz ST Line 18" abzugeben. Die Räder haben 2600Km...
  2. Werkstatt Empfehlung für Alt-Ford

    Werkstatt Empfehlung für Alt-Ford: Hallo, habt Ihr eine Empfehlung für eine Werkstatt, die sich mit alten Ford (P-7 u.Ä.) auskennt und vernünftig arbeitet? Am liebsten im...
  3. Original Ford Antennenfuß 1355682 gesucht

    Original Ford Antennenfuß 1355682 gesucht: Hallo zusammen, ich suche einen original Ford Antennenfuß für Fahrzeuge ohne GPS. Die Ford Art.-Nr. lautet 1355682 Leider finde ich im Internet...
  4. Suche Antennenfuß 1355682 für Ford Mondeo Mk 4

    Suche Antennenfuß 1355682 für Ford Mondeo Mk 4: Hallo zusammen, ich suche einen original Ford Antennenfuß für Fahrzeuge ohne GPS. Die Ford Art.-Nr. lautet 1355682 Leider finde ich im Internet...
  5. Ford 6000CD wechseln

    Ford 6000CD wechseln: Hallo Leute, würde gerne mein Radio an meinem 05er Focus Turnier tauschen, da mein verbautes Radio ein 6000cd ohne Aux ist und ich gerne eins mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden