Fusion (Bj. 02-**) JU2 Ford-Fusion ein Klasseauto !!

Diskutiere Ford-Fusion ein Klasseauto !! im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Unser Ford-Fusion Bj 2010 hat mittlerweile 80 000km auf dem Buckel und noch nicht einmal eine Defekt gehabt. In der Mängelliste von Auto-Bild...

  1. #1 Hennes1, 16.12.2014
    Hennes1

    Hennes1 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford-Fusion BJ 2010 1,6Ltr. 80 PS
    Unser Ford-Fusion Bj 2010 hat mittlerweile 80 000km auf dem Buckel und noch nicht einmal eine Defekt gehabt.

    In der Mängelliste von Auto-Bild gehört er zu den Autos,die kaum oder garkeine Mängel haben zu den besten PKW's.
    In der Jahresausgabe die Überschrift zu dem Fusion: Kleiner wir vermissen Dich. Weiter mit dem Hinweis das er nicht mehr gebaut wird: Er war zu Schade für diese Welt.
    Ford hat, was Stabilität in Zuverlässigkeit betrifft, nie ein besseres Auto gebaut.Sicher er hat etwas mehr Durst wie ursprünglich angegeben.
    Wer es sportlich mag,beim Anfahren sehen selbst wesentlich stärkere Autos nur die Rücklichter. Das er eine Reisegeschwindigkeit von über 170kmh, ohne das man sich unwohl fühlt, ist ja auch nicht schlecht.:)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ich habe das themal mal in den fusion bereich verschoben. :)

    der fusion war ja letztendlich nichts anderes als ein fiesta mk6 mit modifizierten fahrwerk & blechkleid. das heißt nicht, dass der 6er fiesta ein unzuverlässiges fahrzeug war, ganz im gegenteil, aber "nie ein besseres auto gebaut" ist schon sehr enthusiastisch. :) in diesem sinne: weiterhin allzeit gute fahrt.
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 17.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der fusion war nur das" ritter sport " in der modelpalette
    weil schön ist was anderes , aber als AOK chopper in der minivanklasse
    durchaus zuverlässig und brauchbar .

    ich fahr aber lieber fiesta mk6 :fahren:

    meiner wird im frühjahr 10 und hat außer ner neuen batterie
    und verschleißteile auch noch keine reparaturen gehabt .
    ( auf holz klopf :keule:)
     
  5. #4 MucCowboy, 17.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Erstaunlich. Eine Studie die mal nicht von VW finanziert wurde? ;)
     
  6. #5 Opa mit Hut, 19.12.2014
    Opa mit Hut

    Opa mit Hut Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 2007 1.4l
    Die Geschmäcker sind gottseidank verschieden. Mir gefällt gerade das Design des Fusion ausnehmend gut, neben all den praktischen Vorteilen (hohe Sitzposition, super Übersicht, niedrige Ladekante). Ich mag Autos gern eckig und ohne Designschnickschnack. Sogar die viel gescholtenen Frontscheinwerfer gehen für mich voll in Ordnung. Der Wagen hat etwas Schlichtes, Geradliniges, fast schon Bauhaus-mäßiges. Von daher wäre der "Nachfolger" B-Max auch keine Alternative für mich, dazu ist das Design zu verspielt.
    Mal sehen, wenn der Fusion und ich uns mal trennen, wird's vielleicht ein Skoda Yeti. Oder ein anderer gut erhaltener Fusion, wer weiß.
     
  7. #6 Hennes1, 22.12.2014
    Hennes1

    Hennes1 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford-Fusion BJ 2010 1,6Ltr. 80 PS
    Schlaumeier


    Ist doch schön,wie die Rechtschreibung ein Aufhänger für Sie ist !:zunge2:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 MucCowboy, 22.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich bin erstaunt, dass jemand seinen gerade mal zweiten Beitrag im Forum bereits nutzt, um andere User anzufiesen.
    Ja, Rechtschreibung ist ein Gut, das viele hier inzwischen bereitwillig weggeworfen haben. Auch Dein Satz ist nicht frei von vermeidbaren Fehlern.

    Dass eine Zeitschrift mit derart "hoher" fachlicher Reputation wie ausgerechnet die AutoBild gesponsorte Tests und Vergleiche präsentiert, gehört zum Allgemeinwissen in unserer Gesellschaft. Man muss sich nur die Marken der jeweiligen Testsieger ansehen, dann weiss man, welchen Herstellern diese Tests die Kassen füllen sollen. Nicht nur der ADAC fälscht Ergebnisse.
     
  10. #8 Jurgis, 02.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2015
    Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Aufgrund von Presseberichten, TÜV- und ADAC-Tests und Benutzererfahrungen (diverse Foren) habe ich mich auch für einen Fusion entschieden und günstig geschossen.
    12 Jahre alt, 177.000km runter, TÜV neu, gut im Lack ... das ist doch was!

    Jetzt fahre ich den Wagen einen Monat, habe 3000km gefahren, und die Liste wird länger:
    - der Drehzahlmesser spinnt, springt zwischen 500 und 2000 UpM hin und her, geht aber meistens
    - Tageskilometerzähler und Uhreinstellung funktionieren nicht, weil die Bedienknöpfe scheinbar defekt sind
    - es wurde nur ein Schlüssel ausgeliefert, was für mich jetzt ein ganz großes Problem wurde und noch nicht gelöst ist.
    - der Deckel der oberen Ablage klemmt und lässt sich nur ganz schwer öffnen
    - die Batterie war am Ende ihres Lebens und würde den Winter nicht überstehen (ist getauscht, erledigt)
    - die Frontscheibe hat im Sichtbereich 4 Steinschlagschäden, lt. Ford nicht gefährlich, ärgert mich aber trotzdem
    - die Scheinwerfer sind aus Plastik und sehr kratzempfindlich, wodurch der linke ziemlich ramponiert ist (mit Topfschwamm geputzt ???)
    - die vorderen Scheiben-wasch-Düsen spritzen nicht, die Pumpe ist nicht zu hören. Ich habe die Pumpe nicht gefunden (kaputt, Kabel locker?)
    - kein Serviceheft, keine Unterlagen, Motoröl ist tiefschwarz. Darum auf Verdacht erst mal Ölwechsel machen lassen (erledigt)
    - die vorderen Sitze sind punktuell schmutzig und haben Branntlöcher. Bezug aufgezogen (erledigt)
    - der Beifahrer hat kein Griff über der Tür ... vom Schrotti (Fiesta MK6) geholt und mühseelig eingebaut (erledigt)
    - der Luftfilter ist schwarz ... ist bestellt und kommt bald (fast erledigt)
    - Ganzjahresreifen vorn und hinten unterschiedlich, vorne Marke 3mm, hinten billig 5mm ... Alus mit Sommerreifen gekauft, Stahl vorne bekommt Winterreifen (fast erledigt)
    - die Dachlast ohne ESP beträgt nur 25kg, mit ESP (hat er nicht) wären es 50kg ... mein Astra hatte 75kg. Auf jeden Fall Dachträger gekauft (erledigt)

    Ansonsten bin ich zufrieden. Er startet sehr schnell, schnurrt vor sich hin, beschleunigt ausreichend, ist sparsam, gute Sitzposition, gute Rundumsicht.

    Aktualisierung 08.08.2015:
    Schlüsselproblem ist gelöst, habe jetzt 2 funktionierende Schlüssel mit Transponder (Original Ford), alte Schlüssel sind gelöscht. (erledigt)
    Heute kam endlich der Luftfilter, gleich eingebaut. Das rechte der 3 Schraublöcher hatte kein Gewinde mehr. Von einem Telefonkabel ein Stück der Isolation reingesteckt und wie ein Dübel mit eingequetscht. So hält es gut. (erledigt)
     
Thema:

Ford-Fusion ein Klasseauto !!

Die Seite wird geladen...

Ford-Fusion ein Klasseauto !! - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut

    Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut: Biete hier ein Blechteilekonvolut von einem Ford Taunus 17m / 20m P5 an. Die Teile sind allesamt gebraucht und müssen vor dem Einbau überarbeitet...
  2. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Ford Taunus 17m Renovierung

    Ford Taunus 17m Renovierung: bonjour, je suis français et je cherche des conseilles pour ma ford taunus 17 m break je voudrais savoir où trouver : - des silent bloc - joints...
  3. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  4. Biete Ford SD V5

    Ford SD V5: Biete eine Ford SD V5 inkl. versand per Briefversand für VB 50 Euro. Abzugeben wegen Update auf aktuelle Version, die bereits erfolgt ist. Bei...
  5. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...