KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford KA 99er Zündungsproblem // Steuergerät defekt?

Diskutiere Ford KA 99er Zündungsproblem // Steuergerät defekt? im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende: Ich habe vor 4 Wochen einen Ford KA Baujahr 99 ( RBT Schlüsselnummer 0928/966 - Endura...

  1. kisark

    kisark Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende:

    Ich habe vor 4 Wochen einen Ford KA Baujahr 99 ( RBT Schlüsselnummer 0928/966 - Endura E 1.3 Liter Motor 60 PS) mit 2 Jahren TÜV gekauft.

    Dieser lief ca. 14 Tage, er ging dann während der Fahrt aus ( etwa 150Meter vom Parkplatz aus gefahren ) und dann auch nicht mehr an!

    Also:
    -- Superbenzin nachgefüllt, erneut probiert - Motor startet nicht!
    -- ADAC kommen lassen, welcher keinen Zündfunken festgestellt hat
    -- Sicherungen überprüft - alle in Ordnung
    -- nacheinander ausgetauscht wurden:
    ---- Zündspule ( neu ) -> keine Änderung - Motor startet nicht
    ---- Kurbelwellensensor ( neu ) -> keine Änderung - Motor startet nicht
    ---- Nockenwellensensor ( neu ) -> keine Änderung - Motor startet nicht


    Wo könnte nun noch das Problem liegen, ausser im Steuergerät?


    Was mir immer sehr komisch vorkommt: Ist die Batterie voll aufgeladen orgelt der Motor nur vor sich hin ( ohne Zündfunken ),
    sobald aber die Batterie fast leer ist ( durch das ständige Orgeln ) hört es sich immer so an, als wolle der Motor dann anspringen.
    Wie kann denn sowas sein?


    Da ich nun nicht mehr weiter weiß, gehe ich mal von einem defekten Steuergerät aus.


    MUSS ich UNBEDINGT darauf achten, dass die Nummer vom Steuergerät genau dieselbe ist?


    Meine Nummer lautet:
    XS5F - 12A650 - FA ( FIFA )
    Habe aber bei Schrotthändlern andere Nummern erhalten z.b.
    97KB - 12A650 - BD ( BANG )
    97KB - 12A650 - BC ( NUON )

    Was genau sind die Unterschiede oder könnte ich auch diese nehmen?


    Wenn ich jetzt Steuergerät und Schlüsselring ( Transponder ) mit neuem Schlüssel bekomme ... ist es dann möglich den neuen Schlüssel im "alten" Zündschloß nutzen zu können ( also passt der dort überhaupt rein? )


    Das wären erstmal meine Fragen!


    Ich danke im Voraus für alle Antworten und Tipps [​IMG]

    Gruss Denis
     
  2. #2 FocusZetec, 28.06.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.839
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    natürlich nicht^

    der Motor hat keinen Nockenwellensensor (du wirst wohl einen anderen Sensor meinen?), und den Kurbelwellensensor kann man nicht einfach so tauschen, man muss schauen ob er den richtigen Wert liefert, wenn nicht muss man ihn einstellen

    läuft den die Benzinpumpe? Hörst du sie summen wenn du die Zündung einschaltest?

    schon mal einen anderen Schlüssel versucht? bzw. was macht die Kontrollleuchte der Wegfahrsperre?
     
  3. kisark

    kisark Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke schon einmal für Deine Antwort!

    ist natürlich möglich, dass der angebliche "Nockenwellensensor" anders genannt wird. Er wurde im Onlineshop als Impulsgeber, Nockenwelle angegeben und befand sich in der Nähe des Keilriemens des KA.
    Inwiefern kann man den KWS einstellen? Wird der nicht nur eingesetzt und einfach wieder festgeschraubt?

    Benzinpumpe läuft! Schlüssel wurden beide ausprobiert. Kontrollleuchte der WFS agiert normal, geht also nach 2-3sekunden nach Zündungs-Ein aus und bleibt auch aus ( kein Blinken der Kontrollleuchte ).
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 28.06.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    natürlich hat der Endura-e einen CMP sensor , der wird benötigt für die sequentielle einspritzung .
    kann man aber ausschliessen da dieser nichts mit der zündung zu tun hat .

    CKP sensor schon eher , aber der muß beim endura-e nicht eingestellt werden .
    signal kann man aber prüfen , der muß min. 1,5 V wechselspannung wärend des startens liefern .

    des weiteren an der zündspule am mittleren pin prüfen ob batteriespannung anliegt .

    ich vermutte aber mal das das interne e-dis modul im STG defekt ist .

    bei der suche nach einem STG braucht man eins mit der gleichen teilenummer oder mit der kalibrieung FIFA ,
    am besten mit den zugehörigen schlüsseln damit man die transponder für die WFS in die zum fahrzeug gehörenden schlüsseln einsetzen kann.
    die ringantenne am zündschloß braucht man nicht austauschen .
     
  5. kisark

    kisark Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oh mein Gott.... ich dreh noch durch ^^

    Aktueller Stand: Vom Autoverwerter ein Steuergerät mit derselben Nummer und Kalibierung besorgt also FIFA ( inkl. Transponder natürlich ). STG eingebaut ... KA sprang sofort an. Kein Problem. Ca 15km gefahren alles in Ordnung.

    Am nächsten Tag kam es mir erst so vor als würde er nicht auf allen Zylindern laufen. Hab also während des Leerlaufbetriebs ( Standgas ) die Zündstecker einzeln mal abgezogen. Laufen alle, denn sofort wenn ich einen abgezogen habe ruckelte der KA wie blöd. Soll ja wohl ein Hinweis dafür sein, dass alle Laufen? Na gut mal Zündkerzen erneuert, da mein Kollege sagte die sahen nicht mehr gut aus! Keine Änderung. Es bleibt noch immer so:

    Komisches Verhalten vom KA bis jetzt: Möchte man losfahren und drückt das Gaspedal durch um zu Beschleunigen verhält sich der KA eher umgekehrt.. er beschleunigt so gut wie gar nicht und ist total unruhig... Zeitspanne bis 50 km/h so etwa 1 Minute. Aber: Hauche ich praktisch das Gaspedal nur an ( also ganz leichtes Tippen ) dann beschleunigt er viel besser ... damit käme ich innerhalb von wenigen Sekunden schon auf 50 ... Woran kann sowas liegen?

    Ka geht NICHT aus im Standgas!

    Hat jemand eine Idee?

    MFG
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 17.07.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    evt MAP sensor oder kraftstoffdruck zu niedrig, lambdasonde könnte evt auch ein problem haben , wobei die in der kaltlaufphase eh nicht regelt
    wurde die neue zündspule drin gelassen oder ist jetzt wieder die alte drin ?

    kat/auspuff verstopft wäre auch noch eine mlöglichkeit
     
  7. kisark

    kisark Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zündspulen wurden beide getestet aber die neue drin gelassen.... Keine Änderung...

    Was ist der MAP sensor? Wodurch wird der Kraftstoffdruck geregelt?
     
  8. #8 GeloeschterBenutzer, 17.07.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    MAP ist der saugrohabsolutdrucksensor und sitzt vorn an der ansaugbrücke .
    der krafstoffdruck wird durch die motorlast geregelt ,
    wenn allerdings der benzinfilter zu ist oder die förderleistung der pumpe nicht mehr past
    kann der nötige druck nicht mehr aufgebaut werden .
     
Thema:

Ford KA 99er Zündungsproblem // Steuergerät defekt?

Die Seite wird geladen...

Ford KA 99er Zündungsproblem // Steuergerät defekt? - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit ...Unterdruckschlauch?

    Ford Transit ...Unterdruckschlauch?: Hallo Ford Transit Womobil 2,5 TD BJ 1994. Im Motorraum ist mir ein kleiner Schlauch aufgefallen, der anscheinend irgendwo abgegangen ist. Er ist...
  2. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  3. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  4. Biete Dachträger Orignal Ford für Focus MK3 Turnier ab 2011 mit Dachreling

    Dachträger Orignal Ford für Focus MK3 Turnier ab 2011 mit Dachreling: Habe ein Dachträgersystem von Ford übrig für den Focus MK3 Turnier mit Dachreling. Siend die beiden Dachträger aus dem Original-Ford Zubehör...
  5. Biete Laderaumwanne Ford Ranger Doublecab 2017 Original, neuwertig

    Laderaumwanne Ford Ranger Doublecab 2017 Original, neuwertig: Habe eine originale Laderaumwanne vom Ranger zu verkaufen, sehr guter Zustand, nach 2 Wochen demontiert. Die Verkleidung der Heckklappe ist dabei....