KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford Ka (D2 CallYa) Baujahr 99 Unfall

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Am0kk, 27.07.2009.

  1. #1 Am0kk, 27.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2009
    Am0kk

    Am0kk Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka (D2 CallYa, Baujahr 1999
    Hallo Zusammen!

    Meine Freundin und ich waren das vergangene Wochenende auf einem Festival. Kurz vorm einbiegen auf den rettenden Parkplatz ist uns in einer 30 Zone jemand ungebremst hinten drauf gefahren. Da wir aber seit ca 1 min bereits standen und auch geblinkt haben, da wir auf den Gegenverkehr warten mussten kann ich leider nicht nachvollziehen wie jemand so träumt und ungebremst hinten drauf fahren kann.

    Wie dem auch sei. Meine Freundin hängt sehr an ihrem Auto da es mal ein Geschenk ihres Opa war. Der Gutachter kommt erst am Mittwoch und ich wollte mir vorher aber schonmal eine Meinung einholen ob sich eine Reparatur lohnt. Geld für ein neues Auto hat sie trotz evtl. Abwrackpräme eigentlich nicht.

    Hier das Bild!

    [​IMG]


    Was sagt ihr dazu?? Baujahr 1999 - Erstzulassung war Dezember 1999 / er hat zurzeit ca 79000 Km runter und ist an und für sich in einem Super Zustand (gewesen).

    Unfallgegner war übrigens ein Ford Puma wer auch hier (vielleicht aus Neugierde) das Bild sehen will einfach melden dann stell ichs mit rein.

    Liebe Grüße Am0kk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Battlebird, 27.07.2009
    Battlebird

    Battlebird Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA II 1,2
    Hmm sieht so aus als ob der Rahmen was abbekommen haben könnte... Vermute mal das sich das leider nicht mehr lohnt.
     
  4. #3 Agamemnon, 27.07.2009
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Das hängt auch davon ab, ob die Hinterachse noch gerade läuft.
    Schließen die Türen noch ganz normal? Ist vielleicht ein Knick im Dach oder im Schwellerbereich zu erkennen?

    Defekt sind auf jeden Fall
    - Heckklappe
    - Kofferraumblech
    - Stoßstange hinten
    - Rückleuchten

    Bei einem solchen Aufprall ist die Karre auch mit Sicherheit verzogen.

    Ich gehe aufgund deiner Beschreibung und des Fotos von mindestens 3000 Euro Schaden aus. Das dürfte das Todesurteil für den Wagen sein.
     
  5. Am0kk

    Am0kk Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka (D2 CallYa, Baujahr 1999
    Also die Türen gehen ohne Probleme zu das hab ich als erstes getestet. Wir sind kurz darauf noch ein kleines stück gefahren sehr lansam und vorsichtig. meine freundin konnte aber nicht wirklich was feststellen. Es hat sich ein kleines bisschen unrund angefühlt. kann ich aber nich genau beurteilen da wir recht langsam gefahren sind. nach links oder rechts hat er aber nicht gezogen.

    Am Dach konnte ich ebenfalls nichts erkennen zumindest keinen knick. nach den Schwellern habe ich nicht geschaut. haben nur von innen mal in den kofferraum geschaut und da sah es echt übel aus. leider kein bild von gemacht da es dort ziemlich ecklig war (hatten den kofferraum voll mit essen und trinken was nach dem aufprall ziehmlich vermischt war...

    Wenn der Gutachter da war geb ich nochmal info.

    Danke aber bisher für eure bisherigen Meinungen :-)

    Lg Am0kk
     
  6. #5 silver600, 27.07.2009
    silver600

    silver600 Schrauber

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia,Fiesta MK3 Futur
    Wenn du sachen brauchst...hab nen kompletten Hintern da. Rückleuchten Kofferraumklappe,Sosstange.
     
  7. Am0kk

    Am0kk Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka (D2 CallYa, Baujahr 1999
    oh danke für das angebot. :top1:

    Ich warte die Meldung vom Gutachter ab. Aber ich komm vielleicht drauf zurück
     
  8. smate

    smate Guest

    Hallo Am0kk,

    deine Freundin sollte sich das nochmal überlegen. Mit dem Geld von der Versicherung + AWP könnte sie den größten Teil eines neuen Kleinwagens bezahlen.
     
  9. #8 Mr. Binford, 28.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    So sehr ich ein Gegner der Abf*ckprämie bin, da hat er Recht! Ein Bekannter hatte sich auch die Prämie reserviert und kurz vor der Lieferung seines neuen Autos hatte er einen unverschuldetet Auffahrunfall. So konnte er fast die Hälfte seines Neuwagens durch Versicherung & AW-Prämie finanzieren. Man sollte das Positive aus dem Unfall ziehen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Am0kk

    Am0kk Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka (D2 CallYa, Baujahr 1999
    alllsssoooo

    Meldung vom Autohaus kam heute.

    Wert des Fahrzeuges ca. 3200€


    Reperatur kosten belaufen sich um die 4900€

    Also Totalschaden. Das Gutachten bekommen wir in den nächsten 1 - 2 Tagen mit der Post. Meine freundin hat rotz und wasser geheult... übel übel. Versuchen nun noch raus zufinden was mit dem Fahrzeug des Unfallgegners ist. war aber sicherlich auch Totalschaden.

    Werd dann nochmal Auszüge des Gutachtens Online stellen. Danke für eure Meinungen und für das Angebot mit den Teilen ;-)
     
  12. #10 sunny1987, 29.07.2009
    sunny1987

    sunny1987 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Connection Bj. 07, 1.4L 80 PS
    Hallo!
    ich trauer mit deiner Freundin! Ich hab für meinen so ca. 2900 euro bezahlt, ist Bj. 98 und hab ihn seit April diesen Jahres! Ich würde auch rotz und wasser heulen wenn meiner totalschaden wäre! Ich hab meinen kleinen richtig richtig lieb gewonnen und gebe ihn nicht wieder her! Die arme!
     
Thema:

Ford Ka (D2 CallYa) Baujahr 99 Unfall

Die Seite wird geladen...

Ford Ka (D2 CallYa) Baujahr 99 Unfall - Ähnliche Themen

  1. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  2. Biete Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15

    Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15: Ich habe noch einen Satz Winterräder auf Alu Felge (Silber) von Dezent für den Fusion. Reifen sind von Kumho und haben noch gut Profil. Felgen...
  3. Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?

    Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?: Hallo, hat mal jemand bitte die Bedienungsanleitung für einen Ford Transit FT 100 Ford(D), Erstzulassung 02.09.1993, Diesel, Fahrzeug-Ident. Nr....
  4. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  5. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...