Ford macht Probleme...

Diskutiere Ford macht Probleme... im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallöchen, Ich hab ein kleines Problem mit meinem Ford Fiesta JD3 - 1.3l DuraTec - 51 kW - EZ 2003 Benzin ca. 220.000 km Vor ca. 3 Wochen...

  1. #1 Sitinoo, 29.11.2022
    Sitinoo

    Sitinoo Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,

    Ich hab ein kleines Problem mit meinem

    Ford Fiesta JD3 - 1.3l DuraTec - 51 kW - EZ 2003 Benzin ca. 220.000 km


    Vor ca. 3 Wochen bin ich morgens früh ins Auto gestiegen, machte die zündung an und nichts passierte. Beim zweitenmal hatte ich zumindest zündung, aber konnte das Auto nicht starten.

    Darauf hin habe ich eine neue Batterie gekauft und dann gesehen, das der Unterdruckschlauch (kurbelwellengehäuseentlüftung) ein Riss hatte.
    Nach dem wechseln fing aber alles noch viel schlimmer an.
    Ich hatte zündung, das auto sprang an, aber es hat ab und an gezickt und ging aus. Leerlaufdrehzahl war auch ständig im Keller.

    Das auto ging beim starten aus. Hatte ich dabei aber Gas gegeben oder das Gas gehalten, so blieb das Auto an, aber sobald ich vom Gas ging, stand oder langsam auf eine Ampel zurollte, so ging er wieder aus.
    Aber nur im kalten, nassen Zustand.

    Erneut auslesen lassen, keine Fehlermeldung.

    Habe gelesen, das es an der Drosselklappe sein könnte, diese ich dann gesäubert habe - Problem noch da.
    Map-Sensor gewechselt - Problem noch da.
    Zündkerzen gewechselt - Problem noch da.
    Haben heute den Motor angemacht, als der Schlauch ab war, Auto sprang an, blieb an und lief auf 3000. Als wir den Schlauch bei laufenden Motor drauf steckten, ging er langsam aber sicher wieder aus.
    Nach vielen lesen hab ich irgendwo gelesen, das es das Ventil sein könnte, am Unterdruckschlauch. Und das dort ein dichtungsring zu gibt, bei meinem Ventil ist aber keines drunter.
    Könnte es das sein?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Ford macht Probleme.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 01.12.2022
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    6.092
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Leerlaufregelventil eventuell.
    Motorentluftung inkl Filter ist inordnung?

    Aber die Zündung beinhaltet ja auch noch Kabel und Spule.
     
  4. #3 Caprisonne, 01.12.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.596
    Zustimmungen:
    3.602
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    KAM Speicher zurücksetzen.
     
  5. #4 Sitinoo, 02.12.2022
    Sitinoo

    Sitinoo Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,

    Danke für die Antworten, das Problem ist behoben bereits.

    Das es an der Zündungssache liegen könnte, das war von vornherein nach der Batterie und zündkerzen wechseln nicht mehr zu frage gestanden, denn das Auto ließ sich starten und lief auch, wenn der kurbelgehäuseentlüftungsschlau abblieb.

    Es war in der Tat das Regulierungsventil, was kaputt gewesen war. Die Feder hat den Geist aufgegeben.
     
    Meikel_K gefällt das.
  6. #5 Meikel_K, 02.12.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.948
    Zustimmungen:
    2.125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Danke für die Rückmeldung, sehr hilfreich für andere mit ähnlichen Problemen.

    Leider mittlerweile eine aussterbende Kunst.
     
  7. #6 Sitinoo, 02.12.2022
    Sitinoo

    Sitinoo Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt leider, ich habe viele Beiträge gelesen, wo man am Ende aber nicht wusste, ob und wie es behoben wurde..

    Wichtig ist aber dabei auch, das man die dichtung vorhanden hat bei dem Ventil. Bei mir hatte sie ja gefehlt, weiss nicht ob ich sie verbummelt habe beim Ausbau, oder sie vorher nicht vorhanden war.
     
Thema:

Ford macht Probleme...

Die Seite wird geladen...

Ford macht Probleme... - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta 1.4 80PS Durashift macht Probleme

    Ford Fiesta 1.4 80PS Durashift macht Probleme: Nach dem Wechseln der Kohlenbürsten des Durashift Getriebes meines Ford Fiesta Bj 2003 1.4 und füllen der Bremsflüssigkeit, fährt das Auto wenn...
  2. Warum macht Ford das

    Warum macht Ford das: Meine Frau hat bei der Fahrt in denn Urlaub am Gurt diesen komischen gurtschlosshalter an unserem fofo festgestellt. Ich frage mich warum die...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus macht komische Geräusche bei hoher Drehzahl

    Ford Focus macht komische Geräusche bei hoher Drehzahl: Guten Tag alle zusammen. Ich habe seit kurzer Zeit Probleme mit meinem Ford Focus MK2. Dieser hat den 1.6 TDCI Motor und mittlerweile ca....
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Ford Sync macht Probleme

    Ford Sync macht Probleme: Hallo, ich habe bei meinem FoFi ST (Baujahr 2014) seit gestern Abend ein Problem mit Ford Sync. Wenn ich im Menü in die Sync-Einstellungen gehe...