Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ford Mondeo 2.0 TDCI Viva

Diskutiere Ford Mondeo 2.0 TDCI Viva im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute !!!! Wahrscheinlich bin ich die zigtausendste Nervensäg die dieses leidige Thema anspricht :-) Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht böse...

  1. #1 michi81hb, 11.10.2008
    michi81hb

    michi81hb Guest

    Hallo Leute !!!!

    Wahrscheinlich bin ich die zigtausendste Nervensäg die dieses leidige Thema anspricht :-)
    Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht böse !

    Meine Frau und ich fahen zur Zeit einen Nissan Almera Tino. Diese Auto ist zwar zuverlässg, aber extrem hässlich. Zudem verfügen wir seid 13. Monaten über unseren kleinen Mika. Nun ist der Nissan auch irgendwie zu klein. Kinderwagen in den Kofferraum und voll ist die Laube.

    Jetzt sind wir bei einem Ford Händler auf einen Ford Mondeo 2.0 TDCI Viva gestossen. Die Erstzulassung ist vom 08.2004.
    Der Wagen hat eine echt tolle Ausstattung (alles so was das Männerherz höher schlägen lässt) Navi, Sitzheizung, Tempomat, Klimaautomatic, PDC usw usw.

    Nun das größte Problem für meine Frau. Der Wagen hat 122 tkm auf der Uhr. Das ist dann auch meine Frage. Ist das eine Problem oder macht er das gleiche nochmal ?

    Der Anschaffungspreis liegt bei 10500 €. Allerdings würde er 600 € vom Preis herunter gehen oder mir eine Anhängerkupplung anbauen.

    Naja für euere Tipps und erfahrungen danke ich euch schon mal.
    Ich hoffe ihr nehmt mir diese Frage nicht all zu übel :-)

    Vielen Dank im vorraus !!!
     
  2. #2 Schwally, 11.10.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    Wenn der Wagen vernünftig gefahren worden ist macht der das locker mit..
    vernünftige pflege vorausgesetzt..

    lass dich hier von den vielen problemen nicht einschüchtern ^^
     
  3. #3 schrauber74, 11.10.2008
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    ehrlich gesagt find ich den etwas teuer!
    wenn du ihn haben willst,dann unbedingt serviceheft ansehen! korrossionsschutzkontrollen müssen komplett gestempelt sein! da zählt nur der stempel vom freundlichen fordhändler!!!!
     
  4. #4 silent-death, 12.10.2008
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ...

    Ich find den Preis auch etwas zu hoch, für 130tkm....

    Wenn der Wagen gepflegt ist, und alle Service und Rostschutzeinträge hat kann man den Wagen für 9000 mit gutem Gewissen kaufen.

    Wegen der Laufleistung...man kanns nie wissen... es gibt Mondeos wo die Einspritzdüsen nach 80tkm den Geist aufgeben oder welche wo sie ewig halten.

    Hab meinen Mondeo (2002er 96kw TDCI) mit 125tkm gekauft und jetzt steht er bei 180tkm...hatte nie ein grobes Problem.
    Die teuerste "Reperatur" waren neue Bremsscheiben und Beläge...ansonsten hatte der Wagen nichts tragisches (Nockenwellensensor 120 Euro und Stabistrebe 30 Euro)

    fg
     
  5. #5 Mumpelpitz, 12.10.2008
    Mumpelpitz

    Mumpelpitz Guest

    Hmmm...bin ganz jungfräulich neu hier im Forum, aber just über das "Km-Problem" und deren Ängste gestolpert...
    ...liebe Leute, über eure Kilometerstände können mein Auto und ich nur müde lächeln.
    Fahre einen '95ger Mondeo Kombi, hab ihn mir im Jahr 2000 mit nem Km-Stand von 157000 km gekauft.
    Als die 200000km auf dem Tacho erschienen...freude!
    Bei 250000km auf dem Tacho packte mich der Reiz = wir schaffen auch die 300000km!
    Bei 300000km kam der Ehrgeiz bei mir durch.
    Bei 350000km wurd es purer Stolz!
    Und nun? Am Freitag haben wir gemeinsam die 400000km geknackt!!!

    Yhea! Yhea! Yhea!

    Und nun stellt euch mit euren popeligen Km-Ständen nicht so an.

    Übrigens: Fahre einen Benziner mit dem ERSTEN Motor!
    Zur Erklärung: Direkt nach Kauf auf Erdgas umgerüstet.

    Gruß von's Mumpel :freuen1::freuen1::freuen1:
     
  6. #6 Mondifan, 12.10.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

     
  7. #7 Schwally, 12.10.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ah jo.. gibt solche und solche..

    gibt auch leute die fahren viel kurzstrecke und die karre nich erst vernünftig warm..

    den kaufste dir dann und der karren verreckt dir..
    gebrauchtwagenkauf ist teils glückssache.. egal wies serviceheft ausschaut ^^

    nur von den probleme hier nich abschrecken lassen..
    melden sich ja die wenigsten hier so wie du und sagen das alles gut läuft an ihrem auto ^^

    Gruß Schwally

    P.S.: Hab nen Mk3 auf LPG und auch keine Probleme ^^ Allerdings erst rund 70tkm aufm tacho
     
Thema:

Ford Mondeo 2.0 TDCI Viva

Die Seite wird geladen...

Ford Mondeo 2.0 TDCI Viva - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Kühler undicht , Mondeo MK4

    Kühler undicht , Mondeo MK4: Hallo zusammen , habe mal ne Frage an euch , mein Kühler ist unten rechts undicht , kann man diesen ohne größere Probleme selber tauschen ? Wenn...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€

    Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€: Hiermit möchte ich mein Videotutorial mit euch teilen, in dem ich zeige, wie man die Tempomattasten im Ford Fiesta MK7 zusammenlöten und den...
  3. Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?

    Störsignale beim Ford Focus MK1 (1.8) möglich? Ggf. Ursache für unrunden Motorlauf?: Hallo, bin immer noch an meinem unrunden Motorlauf Problem. Nachdem so langsam aber sicher die Standards wie Zündkerzen, Zündspule, Steuerzeiten,...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB DPF Problematik/Ford Emblem

    DPF Problematik/Ford Emblem: Hallo, liebe Community! Ich bin seit heute Mitglied im Ford-Forum. Ich habe mir letzte Woche einen 2.0 TDCi (140 PS) Focus Mk3 gekauft. Gebraucht....
  5. Ford Pickup F2 Baujahr 1953 - Ersatzteile

    Ford Pickup F2 Baujahr 1953 - Ersatzteile: Hallo zusammen, ich suche für meinen vorige Woche erworbenen Ford Pickup F2 Baujahr 1953 Ersatzteile. Hat jemand eine Adresse/Firma in...