Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Ford Mondeo Turnier BA7 1.6 EcoBoost passende Felgen ?

Diskutiere Ford Mondeo Turnier BA7 1.6 EcoBoost passende Felgen ? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, da ich mich jetzt auch zur Ford gemeinde zähle, habe gestern folgenden gekauft. Ford Mondeo Tunier 1.6 EcoBoost Champions...

  1. #1 Phil1983, 14.03.2013
    Phil1983

    Phil1983 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier
    1.6 EcoBoost (118Kw)
    Hallo Leute,
    da ich mich jetzt auch zur Ford gemeinde zähle, habe gestern folgenden gekauft.

    Ford Mondeo Tunier 1.6 EcoBoost Champions Edition von 6/2012

    Würde ich gerne wissen ob diese Felgen ohne Probleme passen ?

    Ronal R41 Trend Größe: 8 x 18 Farbe: mattschwarz Einpresstiefe: ET42 Lochkreis: 5 x 108

    Reifengröße: 225/40 ZR 18 XL 92Y !!


    Was mich Interessiert ist ob die Traglast 92Y reicht, da ich hier noch neue Reifen rumliegen habe, und ich diese gerne nutzen würde.


    Oder muss ich hier bördeln oder irgendwelche umbauten durchführen?

    Eintragen lassen ist klar !


    p.s.Fahrzeuge bekomme ich erst übernächstes Wochenende also ich kann nicht im CoC nachschauen wegen Achslast des Fahrzeugs etc. deshalb schreibe ich hier.


    Danke für eure Antworten.
     
  2. #2 Phil1983, 14.03.2013
    Phil1983

    Phil1983 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier
    1.6 EcoBoost (118Kw)
    Hallo es hat sich leider etwas gändert aber hier bekommt man ja eh keine Antwort.


    Meine Frau hat sich diese rausgesucht:

    Reifen bleiben gleich jedoch Felge soll diese werden:

    Keskin - KT12 Racing - titan grey lip polish

    8X18 ET 42

    Reifen bleibt ein 225/40R18 XL 92Y


    Wenn möglich kann ja mal jemand über die Gutachten anschauen.





    Danke euch !
     
  3. #3 Meikel_K, 14.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, 3 Stunden sind wahrhaftig eine lange Zeit. Manchmal muss man aber erst nachdenken, bevor man antwortet.

    Für den 1.6 EcoBoost Turnier mit Schaltgetriebe gelten für den Reifen die folgenden maximal zul. Achslasten: VA 1.090 kg, HA 1.165 kg. Für das Rad sind wegen des Anhängerbetriebs 1.270 kg Achslast zu berücksichtigen, die Traglast des Rades muss also mindestens 635 kg betragen.

    Der Reifen 225/40R18 XL 92Y ist prinzipiell eintragungsfähig, weil sein LI 92 zwar unter dem LI 93 in der COC liegt, aber mit 630 kg für eine Einzelabnahme ausreicht (Anhängerbetrieb muss beim Reifen nicht berücksichtigt werden). Für volle Beladung sollten unabhängig von der Geschwindigkeit hinten 3.3 bar eingestellt werden. Empfehlen würde ich den schwachen Reifen auf dem Mk4 Turnier deshalb nicht gerade.

    Im Vergleich zu den kritischsten Serienkombinationen kommt die äußere Reifenseitenwand mit 225/40R18 auf 8Jx18 ET42 10 mm weiter nach außen. Das ist das Maximum, was an der äußeren Abdeckung zu verbreitern wäre. Innen ist reichlich Platz zum Federbein. Selbst 235/40R18 auf 8Jx18 ET55 kann man ohne LEB fahren.

    Wichtig ist, dass das Rad 140 Nm Anzugsmoment für den Mk4 aushalten kann. Räder mit der Legierung AlSi7 sind wärmeebehandelt und können das. In den Gutachten steht oft ein viel zu niedriges Anzugsmoment von nur 100-110 Nm drin. Das hat früher gereicht (bis zum Mk3), als die Cr6 Vorbehandlung der Stehbolzen noch erlaubt war. Leider stehen selbst in neueren Gutachten oft noch die alten Werte auch für den Mk4 drin, aber das geht nicht gut.
    Das darfste jetzt schön selber machen, wir sind sowieso zu langsam. Die Fakten sind ja nun vorhanden.
     
  4. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    genau deswegen hätte ich garnicht erst drauf geantwortet!
     
  5. #5 Phil1983, 15.03.2013
    Phil1983

    Phil1983 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier
    1.6 EcoBoost (118Kw)
    RE:

    Also ich muss schon sagen Ihr seid relativ schnell beleidigt !!
    Ich habe es in keinster Weise böse gemeint, falls es jemand falsch verstanden hat tut es mir leid. Und ich entschuldige mich natürlich umgehend.

    Eventuell kann mir irgendjemand sagen welche Radkombination ich fahren kann mit welcher ET aus dem Zubehör.

    Ich möchte nicht bördeln oder die Karosse verbiegen :-).

    Es sollten wenn möglich die 18 Zoll drauf gehen 225/40R18 XL 92Y

    Die Reifen habe ich von einem anderen Fahrzeug als NEU zu Hause liegen.

    Wäre für Tipps dankbar !

    Satz darf ohne Reifen bis: 650€ kosten !!

    Falls es nicht zu empfehlen ist die oben genannten Reifen zu fahren oder es risiken birgt sagt mir dies bitte auch.

    Danke MFG
    Phil
     
  6. #6 Meikel_K, 15.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Hab' ich doch. Der XL 92 Reifen fährt auf einem Mk4 Turnier auf der letzten Rille. Er trägt gerade mal 630 kg, und die auch erst bei 2.9 bar Die flacheren Serienreifen haben als XL immerhin mindestens LI 95 = 690 kg bei 2.9 bar.

    Der 215/55R16 Serienreifen mit LI 93 hat eine Tragfähigkeit von 650 kg und die schon bei 2.5 bar. Da schafft der XL 92 gerade mal 560 kg - und da ist der hohe Sturzfaktor bei dem flachen 40%-Querschnitt und bis zu 3.3° Radsturz hinten noch gar nicht mitgerechnet.

    Ob Y, W oder gar V spielt beim 1.6 EcoBoost Turnier mit 210 km/h Höchstgeschwindigkeit hingegen keine Rolle, weil selbst der V-Reifen erst oberhalb von 210 km/h abgelastet werden muss.
     
  7. #7 Phil1983, 15.03.2013
    Phil1983

    Phil1983 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier
    1.6 EcoBoost (118Kw)
    RE:

    Ok danke erst mal jetzt weis ich das der Reifen am Limit ist OK.

    Aber ich weis irgendwie immer noch nicht sicher ob ich einen et42 oder aber et 45 ohne umbauten fahren kann oder aber nicht !

    Nicht böse gemeint aber das wäre für jetzt schon wichtig zu wissen.

    Weil darum geht es mir ja bei der Fragestellung.

    Ford am Ort sagt es gehen nur Ford Felgen Sorry aber die Aussage geht garnicht !
     
  8. #8 Meikel_K, 16.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.937
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Im Gutachten steht nichts von Umbauten, obwohl die Reifenseitenwand auch mit ET45 immer noch knapp 7 mm weiter nach außen kommt als der kritischste Serienreifen. Das ist das maximale Risiko. Die Speichen scheinen ja bei diesem Design nicht über die Reifenkontur hinauszustehen.

    Vor allem an der Hinterachse ist die Abdeckung knapp. Das letzte Wort hat der Prüfer. Wenn er sich mit der Abdeckung der tatsächlichen Maße zufriedengibt statt auf die maximalen Betriebsmaße zurückzurechen, sollte es klappen.

    Dass das Rad höchstwahrscheinlich in China abgegossen wird, hast Du gesehen? "Die Festigkeitsprüfung des Sonderradtyps wurde in Wuxi, China ab Mai 2010 durchgeführt". Das muss nichts heißen, nur wissen möchte man es vorher vielleicht schon.
     
  9. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    fahr auch ET42 ohne bördeln mit 235 reifen.
     
  10. #10 Mister-Musik, 20.03.2013
    Mister-Musik

    Mister-Musik Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 2012, 2,0L TDI
    Hallo Zusammen!

    Seit Februar bin ich auch in die Mondeoklasse aufgestiegen (vorher Focus).
    Habe obigen Infos gelesen. Meine Gedanken hierzu:
    Ich habe einen 163PS, 2,0 L TDCI. Darauf sind fast neue (1200 KM) Reifen in der Größe 235/45 ZR 18 98W, Continental Sport Contact 2 auf Original Ford Felgen (5 Speichen im Y-Design).
    Der Händler hat mir die 18" leider nicht in kleinere Dimensionen getauscht (ich wollte auf 16").
    Was kann ich am freien Markt für die Reifen/Felgenkombination verlangen?

    DANKE
    Marco
     
  11. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
Thema: Ford Mondeo Turnier BA7 1.6 EcoBoost passende Felgen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk4 lastindex

    ,
  2. tragfähigkeitsindex ford mondeo ba7

    ,
  3. mondeo mk4 reifengröße

Die Seite wird geladen...

Ford Mondeo Turnier BA7 1.6 EcoBoost passende Felgen ? - Ähnliche Themen

  1. Höchstgeschwindigkeit Ford Galaxy

    Höchstgeschwindigkeit Ford Galaxy: Hallo habe mal eine Frage Fahre einen Ford Galaxy Bj.2001 1,9TDI Laut Betriebsanleitung soll er eine Höchstgeschwindigkeit von 181km/h ereichen...
  2. Biete Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.

    Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.: Verkaufe meinen Cougar in Farbe silber. 2.5l v6 Maschine, knapp 220 000 gelaufen. Würde das Fahrzeug an Bastler, oder als teilespender verkaufen....
  3. Biete Mondeo MK3

    Mondeo MK3: Hallo zusammen, ich habe noch einen Mondeo MK3 abzugeben. TÜV im September abgelaufen. BJ2001 - 220000km. 1,8er 125PS - optisch diverse...
  4. Ford Emblem Heckklappe wehcseln

    Ford Emblem Heckklappe wehcseln: Hallo, bei unserem KA RU8 ist das hintere ford zeichen auf der Heckklappe komplett korrodiert. Baujahr ist 2010. Ich habe bisher gelesen, dass...
  5. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...