Ford Mustang GT Fastback in 1:12 ferngesteuert

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von C-Maxdriver, 14.05.2006.

  1. #1 C-Maxdriver, 14.05.2006
    C-Maxdriver

    C-Maxdriver Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Trend 1,6l 2005
    mein vorhaben war es Eleanor nachzubauen als RC-Car und das nicht mit einer billigen Lexankarosserie sondern mit einer Kunststoffkarosserie.

    Meine Pläne haben sich hinsichtlich der optischen gestaltung etwas geändert.
    Dieser Mustang bekommt die Heckleuchten des 68er´s und die Frontpartie des 65er´s zudem sind die hinteren Scheiben entfernt worden.
    Als technische Ausstattung bekommt er, natürlich Ferngesteuert und einzeln schaltbar:
    LED´s mit je 10000mcd als Fahrtlicht inklusive aufblendlicht 18000 mcd
    LED´s mit je 10000 mcd als Zusatzfahrtlicht
    LED´s mit je 6000 mcd als Heckleuchten, Rückfahrlicht und Blinker, jeweils klare LED´s die dann farblich aufleuchten ( weiss, rot, orange)
    alles natürlich per fernbedienung steuerbar.
    Sidepipes verchromt
    Rote Hekleuchtenpartie wie beim `68er GT 500 KR
    Heckantrieb mit 10 Turn-Motor (derzeit ein 17 T)
    zu öffnende Motorhaube mit darunterliegendem Mustang Motor (eigenbau)
    Soundmodul evtl von Beier
    verchromte Seitenspiegel (die hatte er vorher nicht)
    Unterflurbeleuchtung entsprechend der Aussenfarbe abgestimmt (über die Fernsteuertung einschaltbar)
    und einige kleine gimmicks

    So fing alles an eine Karosserie die ich vor jahren mal gemacht hatte wurde zum wiederleben erweckt und soll ich neuem glanze erscheinen.
    Die Motorhaube wurde sauber herausgetrennt da sie später zum öffnen sein soll und wenn alles klappt soll auch ein Mustang-Motor darunter erstahlen
    [​IMG]

    derzeit ist er aber noch leer lediglich der Lenkservo ist zu erkennen.
    [​IMG]

    hier das ganze mal auf seinem Fahrgestell mit den Felgen (werden aber noch ausgetauscht sobald ich standesgemäße finde)
    [​IMG]

    Heckansicht:
    [​IMG]

    Front-Seite:
    [​IMG]

    Frontansicht:
    [​IMG]

    wie zu sehn ist muss reichlich verspachtelt und geschliffen werden und gespachtelt und geschliffen , gefilert und so weiter bis die perfekte Oberfläche zustande kommt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    so jetzt wird das ganze erstmal 24 stunden trocknen gelassen.

    bis zum nächsten mal wenns weitergeht
    mfg
    heiko
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 C-Maxdriver, 14.05.2006
    C-Maxdriver

    C-Maxdriver Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Trend 1,6l 2005
    Es geht weiter im Bau meines Mustang´s.

    heute vormitag habe ich ihn nochmals abgeschliffen und feinheiten rausgeholt und ihn nochmals ganz dünn mit filler gesrüht und auch wirklich alle feinstan unebenheiten wegzumachen.

    wärend der Trocknungsphase habe ich mich ans Fahrgestell gemacht.

    Der alte Batterieschacht bleibt bestehn für die aufnahme des Fahr und Lichtakkus 7,2 V 3000 mAh
    somit ist ein einfaches auswechseln des Akkus auch kein Problem.

    [​IMG]

    Hier ist die Motoraufnahme mit antriebtseinheit die direkt auf der Hinterachse befestigt ist.
    [​IMG]

    hier die Gesammte Hinterachse mit vorläufigem Motor (Tamiya) aber noch ohne Ritzel.
    [​IMG]

    und Mit Ritzel. Das schwarze was aussieht wie staub oder schmutz wird in den folgenden Bildern erklärt.
    [​IMG]

    Hierbei handelt es sich um den abrieb der durch das entstehen des Profils in den Reifen.

    So sah der Orginale Reifen aus, ar......glatt, und ohne jeden Gripp.
    [​IMG]

    so siehts nach der Behandlung aus der Reifen hat nun wesendlich mehr gripp, sowohl auf Fliesen als auch auf der Fahrbahn.
    Das profil ist auf die einfachse weise entstanden, ich habe alle RC-Komponenten eingebaut den Motor auf Höchstleistung drehen lassen und die davon angetriebenen Hinterräder wurden einfach durch´s anhalten einer Scalpellspitze eingeschnitten, danach den Reifen kurz mit einem Schleifklotz angeschliffen und fertig.
    [​IMG]
    für den ersten versuch garnicht so schlecht finde ich.

    hier mal die vorläufige RC-Kombination die mit zum testen der fahreigenschaften dient, später wird er mit einer 8-Kanal Fernsteuerungsanlage betrieben.
    [​IMG]

    [​IMG]

    bis zum nächsten mal
    mfg
    Heiko
     
  4. #3 C-Maxdriver, 14.05.2006
    C-Maxdriver

    C-Maxdriver Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Trend 1,6l 2005
    so mal ein kleines update in sachen Mustang er ist fertig gespachtelt gefillert und wartet nun auf seinen lack dessen suche bald beendet sein wird ( wenn man frauen lack aussuchen lässt)

    Mit geöffneter Haube nur der Haubenstab fehlt noch aber das is ja ne kleinigkeit. Scheiben sind mal fürs Bild eingesetzt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Was hier so gekrusselt aussieht liegt nicht am Lackierer oder am lack sondern ist Color stop von revell welches noch abgezogen wird und vor dem endlack nochmals neu aufgetragen wird. mit Color stop sind behandelt: Haubenhutze, Scheibenwischer, Türdreiecke und die Griffe.
    [​IMG]

    hier mal mein Mustang zusammen mit dem Revell Mustang GT Bausatz der auch bald zum RC gewandelt werden soll.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Der revell-Mustang auf meinem fahrgestell:
    macht sich doch schon gut oder?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    P.S. ich hab den Revell 2 mal und es sollen mehr werden auch wenn er sehr selten ist
    [​IMG]

    und hier mal der Größenvergleich zwischen meinem Mustang GT Fastback in 1:12 zum Mustang GT 500 KR in 1:18.
    [​IMG]
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    sehr geil!!! mehr :)
     
  6. #5 C-Maxdriver, 14.05.2006
    C-Maxdriver

    C-Maxdriver Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Trend 1,6l 2005


    Belegung der Fernsteuerung:
    erster Kanal: vorwärts/rückwärts mit Rückfahrscheinwerfer

    zweiter Kanal: links/rechts

    dritter Kanal: Blinker/Warnblinker

    vierter Kanal: Fahrtlicht/hinten/vorne

    fünfter Kanal: Aufblend/Abblendlicht

    sechster Kanal: Soundmodul mit V8 Motorsound

    siebter Kanal: Unterflurbeleuchtung

    achter Kanal: bleibt vorerst frei bzw soll für meinen Truck genutzt werden oder wird für einen MP3 Player vorgerüstet um den sound der späten 60er und 70er abzuspielen :D 8)

    evtl muss oder kann erweitert werden.

    Was die Farbgestalltung angeht die wurde von meiner Frau ausgesucht etwas unkonventionell aber der Farbton gefällt mir (Honigbraun), und zwar hat sie mir einen Lippenstift gezeigt der einen Glitzerton drinn hat, darauf hin habe ich Farbtabellen gewälzt und sogar einen Fahrzeuglack gefunden der diesen ton in sich hat, sieht echt super aus.

    hier ist die farbe die es tatsächlich 1957 auf einem Ford Thunderbird gab allerdings hieß die mit sicherheit nicht honigbraun, vieleicht kann mir da jemand helfen wie dieser Farbton bei Ford richtig heist:
    [​IMG]

    ausserdem mache ich mir gedanken über ein drehzahl gesteuertes rauchmodul :D

     
  7. #6 C-Maxdriver, 14.05.2006
    C-Maxdriver

    C-Maxdriver Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Trend 1,6l 2005
    @ MoSo:
    es wird mehr geben da zudem ja noch 2 weitere Mustang´s auf RC-gebaut werden allerdings wird einer davon ein Gt350 werden und einer wird ein GT 500 KR mit feintuning an der optik, uns allen besser bekannt als ELEANOR.
    schön das er dir gefällt wenn die Wild Ponys Hanau mich schon mit meinem C-Max net in den Club lassen mach ich mir eben meinen eigenen Mustang-Club im Maßstab 1:12 auf :lol:

    was die technische Ausstattung angeht kann es etwas dauern da die doch einiges an Geld verschlingt ( ca 800€)

    ausserdem muss ich den genauen farbton ermitteln des hier gezeigten Ford Thunderbird von 1957, wober ich eure hilfe gut brauchen kann.
     
  8. #7 motorula, 14.05.2006
    motorula

    motorula Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Also eleanor wird erst beim dritten gebaut?! Ich hab mich schon gewundert...

    Sehr geil was du da machst, wenn ich Zeit hätte würde ich sowas auch gern machen...
     
  9. #8 C-Maxdriver, 14.05.2006
    C-Maxdriver

    C-Maxdriver Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Trend 1,6l 2005
    @ Motorula:
    ja Eleanor wird erst beim dritten gemacht da ich zimlich viel umbauen muss Die Bausätze sind Shelby Mustang`s GT 350 Fastback und eleanor basiert auf einem Shelby Gt 500 KR, und bis ich zum dritten komme kann ich beimem Basteltrieb noch freie Bahn lassen.

    aber wenn´s hier gewünscht ist werde ich euch gern über weitere RC-Fordmodelle von mir auf dem laufenden halten.

    ansonsten seht doch einfach mal hier rein dort stelle ich alle modelle vor und die Bauberichte sind dort als erstes drin.

    http://www.wettringer-modellbauforu...76&threadview=1&hilight=&hilightuser=0&page=1
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 bluekacorinna, 14.05.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    wenn männer spielen sind sie gesund ....so einen hab ich auch zu Hause
     
  12. #10 *Deichkind*, 14.05.2006
    *Deichkind*

    *Deichkind* Guest

    Super, echt edel großes Kompliment !!! :wink:
     
Thema:

Ford Mustang GT Fastback in 1:12 ferngesteuert

Die Seite wird geladen...

Ford Mustang GT Fastback in 1:12 ferngesteuert - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  2. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  3. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  4. Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung

    Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung: Hallo zusammen, wir haben hier ein mittelgroßes bis (für uns) großes Problem. Meine Lebensgefährtin hat sich einen Ford Focus von Privat...
  5. Ford Go Further Event 2016 - um 20Uhr (Vorstellung neuer Fiesta)

    Ford Go Further Event 2016 - um 20Uhr (Vorstellung neuer Fiesta): Livestream von Ford um 20Uhr www.youtube.com/watch?v=gb89yQPdJbo