Ford-Newbie sucht Infos zum 2.8 Cologne V6 und zum Essex V6

Dieses Thema im Forum "Ford Youngtimer / Oldtimer Forum" wurde erstellt von brownslane, 05.03.2012.

  1. #1 brownslane, 05.03.2012
    brownslane

    brownslane Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    noch kein Ford
    Sehr geehrte Ford Experten,
    ich suche einige Infos zur Verwendung des 2.8 Cologne Motors bzw. des Essex V6 Motors in Fahrzeugen die in Deutschland angeboten bzw. zugelassen wurden.
    Bei Wikipedia und hier im Forum habe ich schon einiges gelesen, jedoch bin ich mir bzgl. der Infos nicht ganz sicher.

    - Gab es ein deutsches Fahrzeug, in dem der 2.8 Cologne Motor mit einem manuellen 5-Gang Getriebe verwendet wurde?
    - In welchen Fahrzeugen wurde der 2.8 Cologne Motor mit einem manuellen 4-Gang Getriebe verwendet?
    - Gibt es ein deutsches Fahrzeug, in dem 3.0 Essex Motor mit einem manuellen 5-Gang Getriebe verwendet wurde?
    - In welchen deutschen Fahrzeugen wurde der 3.0 Essex Motor mit einem manuellen 4-Gang Getriebe verwendet – ggf. auch mit Overdrive?
    - Gibt es zu beiden Motoren / Getriebe-Kombinationen übersichtliche Infos zur Übersetzung des Gesamt-Antriebsstrangs, d.h. Getriebeübersetzung – Hinterachsübersetzung – Radgröße.

    Ich brauche die Infos für in Deutschland zugelassene Fahrzeuge wg. der Abgasdaten.

    Ggf. wäre es ja auch sinnvoll, in einem speziellen Unterforum (Capri, Taunus, Sierra etc. zu posten, aber leider weiß ich im Moment ja noch nicht, welches da sinnvoll wäre.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Mit besten Grüßen, Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 06.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2012
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Christian,

    erst einmal herzlich willkommen im Forum! Zu deiner Anfrage:

    Der Essex 3.0V6 mit 4-Gang-Getriebe wurde in den deutschen Ford Consul/
    Granada I sowie im Capri II/III verwendet.
    Im Transit 1977-1986 wurde außerdem eine gedrosselte Variante des Essex
    3.0 verwendet, hier mit kleinerem Vergaser und 100PS Leistung.

    Der 2.8V6 Köln mit 4-Gang-Getriebe war als Einspritzer im späten Granada I, in den
    Baujahren 1976/77 zu finden.
    Außerdem wurde dieser Motor als Einspritzer mit 4-Gang im Capri III verbaut.

    Der Essex V6 wurde nur mit 4-Gang-Schaltgetriebe oder Automatik kombiniert,
    eine 5-Gang-Variante gab es nicht.
    Der 2.8 Köln war in den späteren Capri III, ich glaube ab Baujahr ´82, mit
    5-Gang-Getriebe kombiniert. Außerdem in den Sierra der Baujahre 1982-1987
    (Modell XR4i)

    Was die Achsübersetzungen angeht, kann ich dir leider nichts sagen, aber da
    gibt es bestimmt noch Experten hier im Forum, die weiterhelfen können.
    (z.B.auch im Unterforum Capri/Sierra/Granada)

    Grüße
    Stefan

    Edit: Der 2.8 V6 war natürlich auch im Granada II zu finden, hier als Vergaser und Einspritzer.
     
  4. #3 brownslane, 06.03.2012
    brownslane

    brownslane Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    noch kein Ford
    Hallo Stefan, hallo alle anderen,
    vielen Dank für deine wirklich tolle Antwort !!!

    Du schreibst zum 2.8 Köln:
    - 2.8 mit 4-Gang-Getriebe als Einspritzer im späten Granada I 76/77
    - 2.8 im Granada II als Vergaser und Einspritzer
    - 2.8 im Capri III Als Einspritzer mit 4-Gang
    - 2.8 in den späteren Capri III, glaube ab ´82 mit 5-Gang-Getriebe
    - 2.8 Sierra (Modell XR4i) der Baujahre 1982-1987

    Dazu hätte ich noch ein paar Fragen:
    - Einspritzer heißt hier immer mechanische K-Jetronic von Bosch - oder?
    - Granada II als Vergaser -> gab es den in DE auch mit manuellem Gertriebe?
    - Fall ja, war es das Typ-9 oder schon das MT75 Getriebe ?

    Mit besten Grüßen, Chrisitian
     
  5. #4 fiMagic, 06.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2012
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Christian,

    danke für die Rückmeldung, gerne geschehen! :)
    Die frühen 2.8i (Granada I, frühe Granada II) waren mit einer K-Jetronic von Bosch ausgerüstet, das stimmt. Bei den späteren, sprich 1981 aufwärts, bin ich mir nicht ganz sicher, aber das war schon wohl die KE-Jetronic-
    die Sierra/Granada II-Spezialisten können dir da Genaueres sagen.

    Die Granada II 2.8 Vergaser waren in D sowohl mit Automatik als auch mit 4/5-Gang-Schaltgetriebe zu haben- mit dem Schaltgetriebe hielt sich der Durst noch einigermaßen in Grenzen...:rolleyes:
    Das MT75-Getriebe kam im Granada noch nicht zum Einsatz, "nur" das T9-Getriebe.

    Grüße
    Stefan
     
  6. #5 brownslane, 07.03.2012
    brownslane

    brownslane Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    noch kein Ford
    Hallo Stefan,
    noch mal vielen Dank auch für die 2.Antwort - "Granada II 2.8 mit Vergaser und Schaltgetriebe" war genau die Antwort, auf die ich gehofft hatte.

    ...mit dem Schaltgetriebe hielt sich der Durst noch einigermaßen in Grenzen.. ist mir (fast) egal - eine Gasanlage macht einen ja bzgl. des Spritkonsums etwas schmerzfreier und die Belgischen LPG-Tanken sind ja noch human. H-Kennzeichen und Gasanlage geht ja jetzt auch wieder - Halleluja

    Jetzt benötige ich nur noch die Daten zum Auto/ Antriebsstrang. Werde mal im Granada Unterforum einen Thread aufmachen.

    Vielen Dank, Chrisitian

    @adimns: hoffe ein neuer Thread im richtigen Unterforum ist ok
     
  7. #6 fiMagic, 07.03.2012
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Christian,

    alles klar, gerne passiert! Aus deinen Beschreibungen entnehme ich,
    dass du einen alten Ford (Granada?) mit 2.8 V6 auf Gasbetrieb umbauen möchtest?
    Interessante Sache das, bei den heutigen Spritpreisen sowieso, der 2.8V6
    zieht ja im Benzinbetrieb ordentlich was weg, besonders mit Doppelvergaser...
    15L sind da ja eher die Regel als die Ausnahme.
    Du wohnst in Grenznähe Belgien? (Aachen?) Dort gibt es die Gasumbauten
    ja schon Jahrzehnte, ohne Probleme.
    Hast du schon einen Granada?

    Ist o.k., wenn du im Granada-Forum einen neuen Thread aufmachen möchtest,
    ist ja wieder ein neues Thema sozusagen.
    Falls es noch für dich interessant ist: Ein Ford-Modell mit 2.8V6 habe ich noch
    vergessen, nämlich den frühen Scorpio I.

    Grüße
    Stefan
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ford-Newbie sucht Infos zum 2.8 Cologne V6 und zum Essex V6

Die Seite wird geladen...

Ford-Newbie sucht Infos zum 2.8 Cologne V6 und zum Essex V6 - Ähnliche Themen

  1. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  2. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  3. Lackierer sucht Aufträge

    Lackierer sucht Aufträge: Sehr geehrte Interessenten/innen, Wir sind ein Unternehmen, welches sich auf Karosserie- und Lackierarbeiten spezialisiert hat. Unfallschäden,...
  4. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  5. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...