Ford Ranger Allrad Probleme

Diskutiere Ford Ranger Allrad Probleme im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; [IMG] Ford Ranger Probleme mit dem Allrad. Hallo ich fahre seit kurzem einen Ford Ranger Bj. 2010 :top1:und habe so meine Probleme mit dem Allrad....

  1. #1 Knuddel58, 16.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2011
    Knuddel58

    Knuddel58 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger, 2010, 2,5l
    [​IMG] Ford Ranger Probleme mit dem Allrad. Hallo ich fahre seit kurzem einen Ford Ranger Bj. 2010 :top1:und habe so meine Probleme mit dem Allrad. Wenn ich z.B. das Lenkrad einschlage um ein o. auszuparken blockieren :rasend:die Vorderräder und mein Ranger lässt sich nur mit viel Gas bewegen. Ist das normal??? Ich kann mir nicht vorstellen das der Allradbetrieb nur im geradeauslauf funktioniert. Wäre nett wenn mir mal jemand zu meinem Problem schreiben würde. Vieleicht bin ich ja zu blöd oder noch schlimmer mein Allrad ist kaputt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 taunus-v6, 17.08.2011
    taunus-v6

    taunus-v6 Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,3 + taunus v6
    also kommt drauf an welches allradsystem du hast, gibt ja verschiedene...
    gewöhnlich geländewagen haben meist ein zwischengetriebe wie der lada niva, mit dem gibts eigentlich keine probleme.
    dann direkte gibts systeme wie beim lancia delta hf od audi quattro die sind das beste überhaupt.
    und dann gibts so komische konstruktionen -
    ich hatte mal nen justy allrad, da war es zb auch unmöglich zu fahren wenn der eingeschaltet war, weil sich der antriebsstrang bei lenkradeinschlag blockiert. der war quasy nur gedacht sich aus nem dreckloch zu befreien und dann musste man wieder ausschalten. der hat sich quasy verspannt bei kurvenfahrt und man konnt nur no 2 gang vollgas mit 20kmh fahren.
    warum das so ist weiss ich nicht. is wohl ne konstuktive sache...
     
  4. #3 Knuddel58, 21.08.2011
    Knuddel58

    Knuddel58 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger, 2010, 2,5l
    Hi konnte mich nicht eher melden, war unterwegs.
    Mein Ranger geht Montag in die Werkstatt auch die waren der Meinung das das so nicht in Ordnung ist. Bin mal gespannt was dabei rum kommt bzw. wer die Kosten übernimmt Aber trotzdem Danke für die Info.
     
  5. #4 Silverfocus, 27.08.2011
    Silverfocus

    Silverfocus Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, ST 170 Turnier
    Hi
    Ich kenne das 2010 Modell nicht aber soweit ich im Internet recherchieren konnte, hat der einen zuschaltbaren Vorderradantrieb.
    Das bedeutet wenn du auf Allrad schaltest, gibt es keinen Ausgleich zwischen Vorder- und Hinterachse.
    Wenn du also einlenkst hat die VA ja einen anderen Radius wie die HA und der gesamte Antriebsstrang verspannt sich.
    Diese Verspannung ist auf Dauer nicht gut für den Antriebsstrang und darum sollte der Allrad nur auf losem Untergrund zugeschalten werden, dass die Räder den Unterschied ausgleichen können.
     
  6. #5 westerwaelder, 29.08.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Steht auch so ähnlich in der betriebsanleitung.
    das ganze allradgerödel ist eben etwas antik im aufbau und der benutzung, aber richtig genutzt auch wirkungsvoll.
    beim fahren mit allrad wirst du einen hohen reifenverschleiß auf trockener strasse feststellen an der vorderachse.

    Arndt
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Friendly, 04.09.2011
    Friendly

    Friendly Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrack 2009
    Der Allrad am Ranger sollte niemals auf Asphalt benutzt werden wenn nicht gerade Schnee liegt. Du bekommst extreme Verspannungen im Antriebsstrang die auch zu größeren Schäden führen können ... also Allrad nur auf losem Untergrund oder Schnee schalten sonst Heckantrieb :)
    Der Allrad ist sehr gut am Ranger und nicht für den Stadtverkehr geeignet^^
    Schau mal in die Bedienungsanleitung da steht alles sehr gut beschrieben. Wenn du im Allradbetrieb gefahren bist auch immer die Freilaufnaben danach entkoppeln. Das ist das Lämpchen das dann brennt mit RFW-Lock oder so .... immer den Schalter betätigen wenn du auf Heckantrieb umschaltest ;)
    Gruß Friendly
     
  9. #7 Knuddel58, 05.09.2011
    Knuddel58

    Knuddel58 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger, 2010, 2,5l
    Hallo,
    danke für die Infos und wer lesen kann ist echt im Vorteil. Es steht wirklich so in der Gebrauchsanleitung und meine Werkstatt hat mir das gleiche vermittelt wie Ihr. Ich bedanke mich recht herzlich für Eure Antworten zu diesem Thema.
    Gruß Knuddel :top1:
     
Thema: Ford Ranger Allrad Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ranger probleme

    ,
  2. ford probleme

Die Seite wird geladen...

Ford Ranger Allrad Probleme - Ähnliche Themen

  1. Audiosystem für Ford Galaxy

    Audiosystem für Ford Galaxy: Hallo Leute, Ich besitze einen Ford Galaxy BJ 2008, Ich suche für das Audiosystem seit längerer Zeit Ersatzteile, Abdeckung für den Drehknopf zur...
  2. Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017

    Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017: 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017 „Cars & Fun „ – DAS JUBILÄUM am „Uphöfener Berg“ Termin: 4. – 6. .August...
  3. Er stieg ein und fuhr Ford....

    Er stieg ein und fuhr Ford....: Hallo zusammen, nach dem ich mich schon vor ein paar Tagen angemeldet hatte, stelle ich mich nun vor. Ich wollte damit warten, bis ich den...
  4. Antwort auf E-Mail von Ford

    Antwort auf E-Mail von Ford: Stellte 2 Anfragen an Ford Austria zum Thema Garantie (Defekter Klimakompressor vor Ablauf der Garantie) und Update für Navi. antworten jeweils...
  5. Umwandlung Ford Transit Tourneo mit 17 Sitzen zum M1 mit 9 Sitzen

    Umwandlung Ford Transit Tourneo mit 17 Sitzen zum M1 mit 9 Sitzen: Hallo Community! Ich habe ein Problem. Für einen gemeinnützigen Verein kauften wir einen Ford Transit Tourneo mit 17 Sitzen. Daraufhin gefragt...