Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ford - Rostgarantie!?

Diskutiere Ford - Rostgarantie!? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen. Ich hab nen Focus ST BJ 04/08 (also gut 3 Jahre alt) Vor einigen Tagen hab ich am li. hinteren Radlauf am Übergang zur...

  1. #1 herbie801, 01.05.2011
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Hallo zusammen.
    Ich hab nen Focus ST BJ 04/08 (also gut 3 Jahre alt)
    Vor einigen Tagen hab ich am li. hinteren Radlauf am Übergang zur Plastikstoßstange einen Rostfleck bemerkt. Bzw eine Lackabsplitterung.

    Da ich über Garantie/Kulanz absolut keine Erfahrung hab und erst demnächst zum Händler fahre, wollte ich kurz Eure Meinung wissen ob sowas "normal" ist und ich Chancen habe das umsonst ausgebessert zu bekommen!?

    Die eigentliche Garantie ist beim Fahrzeug abgelaufen!!
    Danke für Infos
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 binkino, 01.05.2011
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    14
    No da wirste drauf sitzen bleiben :( wird was dagegen sein, Lack platzt ab, Blech liegt nackt, Oxidation nimmt ihren Lauf.

    Ford garantiert ja heute noch, dass es rostet :D
     
  4. #3 FocusZetec, 01.05.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.366
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du schon mal eine Rostkontrolle machen lassen? Warst du beim Ford Händler zur Inspektion?

    Die "Reparatur" wurde schon bei vielen bezahlt ... am Besten zum Händler fahren. Die besten Chancen hast du natürlich wenn du die Rostkontrollen hast ...
     
  5. #4 herbie801, 01.05.2011
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Ja zum Händler fahr ich auf jeden Fall nä Woche. Das Fahrzeug war immer regelmäßig beim Vertragshändler zum Kundendienst. Speziell eine Rostkontrolle hab ich allerdings NICHT in Auftrag gegeben. Bzw weiß ich nicht ob das beim Kundendienst inclusive ist.
    Ich wollte vorab einfach mal hören wie das so geregelt wird bei Leuten die die gleiche (leidige) Erfahrung machen mußten.
    Extrem teuer kanns nicht sein, ist "nur" ein kleiner abplatzer direkt an der Kante zur Stoßstange. Aber die muß zm lackieren wohl abgenommen werden, da kommt schon bissl Arbeitszeit zusammen. . .
     
  6. #5 maximilian-pascal, 01.05.2011
    maximilian-pascal

    maximilian-pascal Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2.0 TDCI Powershift 2013
    An der Stelle hatte ich auch Rost 5mm , ist in der Wartung mit Drin, Rostgarantie ist 10 Jahre beim Focus laut Anleitung, also solltest du den Schaden ersetzt bekommen.
     
  7. #6 Ford-ler, 01.05.2011
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Nein, die Korrosionsschutzkontrolle ist normalerweise nicht automatisch mit drin. Die Korrosionsschutz hat eine getrennte Arbeitspostion und wird mit 2 AW extra berechnet. Müsste also auf der Rechnung ausgewiesen sein.

    Wir hatten schon Kunden, die nicht bereit waren, die 2 AW zu zahlen, also auch kein Stempel im Scheckheft und die Garantie ist "futsch"! Wir fragen jeden Kunden bei der Annahme, ob die Korrosionsschutzkontrolle erwünscht ist und informieren über die Extrakosten und die Folgen bei Nichtdurchführung.

    Im Zweifelsfall hilft aber immer noch ein Blick ins Scheckheft, ob die Korrosionsschutzkontrolle abgestempelt ist.
     
  8. #7 FordFreak´89, 01.05.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    HALT

    Das is nen Focus Problem!

    AM Übergang von Radlauf zur Stoßstange, dort sammelt sich regenwasser und dann gammelt der Mist.Meiner geht jetzt zum 3.Mal zum lacker.Solltest du die Korosionsschutzkontrollen voll, sprich alle fleißig gemacht haben, solte das kein Problem sein.


    Die Kontrolle is ne getrennte Positin.Wobei ich bezweifel, das bei Ford überhaupt einer macht.Ist wohl Praktikantenarbeit.
     
  9. #8 herbie801, 01.05.2011
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Vielen Dank - das ist mir Neu! Werd ich morgen Früh gleich mal kucken. Und auch demnächst mal die Reaktion des Händlers posten.
     
  10. #9 FocusZetec, 01.05.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.366
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn der Stempel fehlt solltest du erst den Stempel nachtragen lassen und dann den Händler darauf hinweisen das es rostet ... nicht das er sich weigert oder blöd anstellt.
     
  11. #10 Zampalo, 05.05.2011
    Zampalo

    Zampalo Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus,2009
    Hallo zusammen, beim Wechsel der Reifen hab ich mit Entsetzen festgestellt, dass sich an meinem FoFO ( MK2/FL 2009 ) an der Radaufhängung ziemlich Rost angesetzt hat. Irgendwo hab ich nu gelesen ( ich finds leider nicht mehr ) das diese Problem bekannt und normal sei. Ehrlich gesagt kann ich mir das gar nicht vorstellen. Vor allem, weil es sich um tragende Teile handelt. Wie sieht das aus ?
    Ist das wirlich normal. Das ist nun schon mein 7 Auto und ich meine,bis auf den ersten ( Baujahr 78 Passat Variant, der bestand nurnoch aus Spachtel ;-))) ) ist es mir bei den anderen Autos noch nicht aufgefallen, noch nicht mal bei meinem Vorgänger Focus, den ich 6 Jahre gefahren bin.

    VG
    Zampalo
     
  12. #11 FordFreak´89, 09.05.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Denk bei dem Focus einfach nicht über Korrosinsschtz nach, geh einfach davon aus, das es diesen nicht gibt!
     
  13. #12 Ford-ler, 09.05.2011
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    :mies: Auf solche Kommentare kann ich gerne verzichten, sowas hilft hier besonders dem Thread-Eröffner in keinsterweise weiter, sondern nervt nur.
     
  14. #13 FordFreak´89, 10.05.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest


    Lies lieber mal den Text meines Vorredners bevor du so nen Blödsinn schreibst, denn A. Ist das Realität und B. Kann man bei einem Rostenden Ford nur selber Hand anlegen, weil Ford jede Schuld von sich weisst.


    So viel dazu
     
  15. Fitch

    Fitch Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,6 Bj. 2011
    Trend irgenwas
    Will mich mal zu meinem eigenen Verständnis hier einklinken.

    So wie der TE schrieb ist es ein Lackabplatzer und ist es da nicht so, dass das nix mit Rostgarantie zutun hat?

    Ich mein, denn fahr ich mit jedem Kratzer der anfängt zu rosten, zu Ford und sag ich will Garantie, oder sehe ich das falsch?


    Bitte nicht steinigen, will es nur verstehen.
     
  16. #15 Ford-ler, 11.05.2011
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Dann handelt es sich um Lackgarantie und die ist genauso wie die Fahrzeuggarantie auf 2 Jahre begrenzt. Erstens ist das Fahrzeug 3 Jahre alt und somit aus dieser Garantie und zweitens fehlen aussagekräftige Bilder zu Beurteilung des Schadens.

    Bei Durchrostungen handelt es sich um die 12-jährige freiwillige Durchrostungsgarantie.
     
  17. #16 FordFreak´89, 12.05.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Nein halt, sollte klar erkennbar sein, das es einwirkung von Aussen ist, durch einen Steinschlag, dann wird Ford ablehnen.

    Sollte der Wagen aber an einer Stelle rosten, wo äusserer Einfluss ausgeschlossen werden kann, dann übernimmt das Ford.

    Bestes Beispiel, hab ich nämlich selber Gerade.


    Am Übergang vom hinteren Radlauf zur Stoßstange, sammelt sich Wasser, auf kurz oder lang fängt es dort an zu Gammeln, der Lack platzt ab.Ist nen typisches und bekanntes Problem bei Ford.Dafür machen sie sich auch Gerade.


    Jetzt das Negativ Beispiel.

    Am Focus is der Klarlack nen Witz, im Frontbereich, in dem es eben häufig zu Steinschlägen kommt, platzt oftmals nur der Klarlack ab.Scheint nen Profuktionsfehler zu sein, da aber der Stein dran schuld ist und nicht die Lackierautomaten, macht Ford dort auch nichts.


    Ich hoffe ich konnte euch helfen.

    Alles was auf einen Steinschlag zurück zu führen ist, lehnt Ford meist ab.
     
  18. #17 Dignitas, 12.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
    Dignitas

    Dignitas Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS MK II 2.5L '10
    Bin ja vom selben Problem geplagt mit Lackabsplitterungen am Übergang vom hinteren Radlauf zur Stoßstange. Kann ich da jetzt noch zu Ford gehen?
    Mein Focus ist BJ. 2005, bis 100.000 wurde regelmäßig der Service bei Ford gemacht, inkl. Rostschutzkontrolle.
    Hab mittlerweile aber schon über 180.000 drauf, kann man da noch mit einer Reperatur auf Kulanz rechnen?

    EDIT:

    Hier zwei Bilder:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Im Endeffekt ist es egal, ob man die Rostschutzprüfung machen lässt... Es liegt immer im Ermessen der jeweiligen FFH...
    Im Garantieheft steht, dass nur produktionsbedingte Durchrostungen von innen nach außen bezahlt werden...
    Wie kann ein Fordmitarbeiter von außen sehen, wies innen aussieht... :D

    Aber hingehen und nachfragen kann man ja... ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FordFreak´89, 12.05.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Haua haua ha, oh man da hast du dir aber Zeit gelassen, wenn du regelmässig bei der Kontrolle warst.
    Naja eigentlich liegt das nicht beim Händler.Denn die reichen es auch nur bei Ford ein, dieses Service Center entscheidet dann!


    Du kannst es nur versuchen, du bist extrem spät dran.Bei mir wird die Stelle gerade zum 3. mal neu gemacht.Ich kontrollier das mittlerweile regelmässig, wenn ich da die kleinste Spur entdecke steh ich beim Händler auf der Matte.....
     
  22. #20 Dignitas, 13.05.2011
    Dignitas

    Dignitas Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS MK II 2.5L '10
    Ähm, da war garnichts!!! Erst nach einer Handwäsche is mir das große Lackstück einfach in die Hände gefallen! Vor 2 Wochen war da noch nichts zu sehen, dass sich der Lack in irgendeiner Weise vom Blech ablöst.
    Mit dem Service wollte ich ausdrücken, dass ich seit knapp 2 einhalb Jahren nicht mehr beim Service war und auch keine Rostschutzkontrolle hab machen lassen.
    Also kann ich wirklich einfach zum Freundlichen maschieren und um einen Kulanzantrag bitten?
     
Thema: Ford - Rostgarantie!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rostgarantie ford

Die Seite wird geladen...

Ford - Rostgarantie!? - Ähnliche Themen

  1. Biete Dachträger für Focus 2 Turnier ohne Dachreling Original von Ford

    Dachträger für Focus 2 Turnier ohne Dachreling Original von Ford: Dachträger funktioniert einwandfrei und hat Gebrauchsspuren. Zubehör ist komplett. Bei Versand kommt Porto dazu. Die Träger sind für den Turnier...
  2. Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum

    Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum: Hallo. Ich habe bei meinem Granada MK2 V6 90PS Baujahr 1981 das Problem, dass nur warme Luft im Innenraum an kommt. Kennt jemand das Problem und...
  3. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  4. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  5. Ford Maverick im hohen Norden

    Ford Maverick im hohen Norden: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich als "Winterauto" auf der Suche nach einem Ford Maverick bin....