Ford Taunus 17M P5 Vibrieren und Brummen

Diskutiere Ford Taunus 17M P5 Vibrieren und Brummen im Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo liebes Forum, Ich habe nun wieder meinen geliebten P5 zum Leben erweckt und musste bei der Fahrt feststellen, dass ich ab 60kmh ein sehr...

  1. #1 Taunus-Fahrer67, 12.02.2020 um 23:57 Uhr
    Taunus-Fahrer67

    Taunus-Fahrer67 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,
    Ich habe nun wieder meinen geliebten P5 zum Leben erweckt und musste bei der Fahrt feststellen, dass ich ab 60kmh ein sehr lautes Brummen sowie eine Vibration im ganzen Auto habe. Das Brummen ist so laut, dass man nichts mehr im Auto versteht. ab 100kmh wird es wieder weniger. Kann es am Differential liegen ? Hatte einer schonmal so ein Problem ?
    Bin zurzeit etwas Ratlos.
     
  2. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    507
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ich glaub hier gibt es kaum noch User die überhaupt wissen was du für ein Auto fährst ;)
    Dein Problem kann viele Ursachen haben.
    Angefangen bei den Reifen , Radlagern bis hin zum Getriebe.
    Ohne das ganze selbst erleben zu dürfen ist es daher schwierig zu sagen wo die Ursache liegt .
     
    westerwaelder gefällt das.
  3. transe79

    transe79 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    mal nicht überheblich werden;) so uralt bist DU und das auto gar nicht:lol:

    wie angeführt kann es viele ursachen haben
    angefangen,das man nicht weiß,wie das fhrz eingewintert wurde
    und wer "taut"sein schmuckstück schon im februar auf
    wenn beim einmotten alles "normal"war,würd ich bei den rädern anfangen
     
  4. westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    189
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Wenn du zum Einwintern das Fahrzeug nicht auf Klötze stellst, dann denke ich auch an Standplatten in den Reifen ! Du kannst es mit einem erhöhten Luftdruck, 3 Bar ist noch gut vertretbar, versuchen und nach einer längeren Fahrt sollte der sich erwärmende Reifen wieder rund werden.
    Der nächste Ansatzpunkt wäre die Kardanwelle und da eher das Mittenlager. Ich glaube noch zu wissen, daß es keine Schmiernippel mehr gab an den Gelenken und Lagern.
     
  5. transe79

    transe79 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979

    ein geheimtipp von einem außendienstler einer renomierten reifenfirma
    mit wenig luft,ca 1-1,5 bar vorsichtig den reifen warm fahren,durch die erhöhte walkarbeit,
    könnte sich der reifen wieder "erholen"(dann auf erhöhten norm-luftdruck bringen)
    je nachdem wie alt er schon ist
    ofiziell gibts dazu natürlich keine aussage
    bei mir hats am transit damals funktioniert,hab aber dann trotzdem neue aufgezogen
     
  6. westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    189
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Das mit der absenkung des Luftdrucks habe ich bisher noch nicht am PKW probiert, da hab ich es mit dem Mehrdruck erledigt. Weniger habe ich bisher nur am Unimog 406 mit Agrarbereifung und am IHC 946 Allrad versucht. Das hat nicht viel gebracht und habe den Druck erhöht.
     
  7. #7 Taunus-Fahrer67, 13.02.2020 um 20:58 Uhr
    Taunus-Fahrer67

    Taunus-Fahrer67 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, habe den P5 nun 7 Jahre lang restauriert und letzte Woche die H-Abnahme bestanden. Dazu muss ich sagen dass 95% der Teile am Fahrzeug neu bzw. überholt sind. Habe das Geräusch enttäuschend bei der ersten Fahrt festgestellt. Nun heute auf der Hebebühne habe ich mal getestet und wollte hören woher das Geräusch nun kommt. Ab 60kmh laut Tacho fängt es an zu Vibrieren und zu dröhnen. Dann habe ich mal den Rückwärtsgang eingelegt und wieder beschleunigt auf der Bühne. Ergebnis kein Geräusch und kein Brummen. Woran kann dies liegen habt ihr da ne idee?
     
  8. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    507
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    60 km/h sind im Rückwärtsgang auch nicht möglich ,
    daher ...
     
    transe79 gefällt das.
  9. transe79

    transe79 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979

    das wird schwierig
    woher soll hier jemand wissen,was wie gemacht wurde????????
    und von deinen 95% darfst bestimmt was abziehen,wäre ja fast "kpl"neu
    fehlersuche ab getriebe,vermutlich kardanwelle bis hinterräder
     
Thema:

Ford Taunus 17M P5 Vibrieren und Brummen

Die Seite wird geladen...

Ford Taunus 17M P5 Vibrieren und Brummen - Ähnliche Themen

  1. Beratung Ford Grand C-Max

    Beratung Ford Grand C-Max: Werte Forumsgemeinde! Ich hatte kurze Zeit einen Grand C-Max, leider hat mich nach 2 Wochen einer Abgeschossen und nun ist er ein Totalschaden....
  2. Ford Custom BJ 2014 Zweitbatterie Einbau

    Ford Custom BJ 2014 Zweitbatterie Einbau: Liebes Forum, für die Solarstromversorgung möchte ich an die Starterbatterie meines Ford Custom von 2014 eine Zweitbatterie anschließen, die...
  3. Biete Borbet W crystal silver 16 Zoll 5x108 ET40 Alufelgen Ford Volvo

    Borbet W crystal silver 16 Zoll 5x108 ET40 Alufelgen Ford Volvo: Verkaufe einen kompletten Satz Borbet Felgen in schönem 5x2 Speichen Design. Technische Daten: 6,5Jx16 ET40 Lochkreis 5x108 Die Felgen wurden...
  4. Ford KA RU8 Bj 2010, Radiovorbereitung

    Ford KA RU8 Bj 2010, Radiovorbereitung: Hi liebe Ford-Gemeinde, Ich hoffe mir kann jemand mit Infos weiterhelfen. Ich habe mir einen Ford KA als Zweitwagen zugelegt - RU8 , Bj. 2010,...
  5. Farbcode Ford Focus MK3 wo steht das?

    Farbcode Ford Focus MK3 wo steht das?: Hallo liebe Gemeinde, ich wollte mir den Farbcode für mein Fahrzeug aussuchen, finde aber nicht. Im Motorraum ist nicht, und am Schweller der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden