Ford Tourneo Connecticut 1,6 TD Motorschaden?

Diskutiere Ford Tourneo Connecticut 1,6 TD Motorschaden? im Ford Tourneo Custom Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo ich brauche dringend Hilfe. Habe Probleme mit meinem Ford Tourneo Connect. Baujahr März 2015 Also Garantie leider runter. Es fing an...

  1. #1 Elke02, 20.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2019
    Elke02

    Elke02 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Conect 1,6 TDCI Diesel 85 KW
    Hallo ich brauche dringend Hilfe.
    Habe Probleme mit meinem Ford Tourneo Connect. Baujahr März 2015
    Also Garantie leider runter.
    Es fing an damit das die Heizung im Innenraum nicht lief. Da haben wir den Wagen das erste mal in die Werkstatt gebracht. Dort wurde die Wasserpumpe Zahnriemen sowie das Thermostat getauscht.
    Dann lief die Heizung 2 Tage und wurde dann wieder kalt. Danach haben wir die Batterie abgeklemmt. Anschließend lief die Heizung wieder kurz.
    Wenn man die Heizung manuel regelt ca 21 grad läuft sie im Moment. Sobald man sie runter oder hoch stellt wird die Heizung kochend heiß oder kalt.
    Da haben wir den Wagen direkt in eine Ford Werkstatt gebracht.
    Hier haben sie gesagt das im Kühlsystem so hoher Druck aufgebaut wird das der Ausgleichsbehälter verrußt sei.
    Der AGR Motor wurde ausgebaut und überprüft.
    Der ist aber o.k. nun wurde die Diagnose gestellt das der Motorblock nen Haarriß hat.
    Schaden 10.000 Euro.
    Der Motor läuft einwandfrei er wird nicht heiß auch verliert er kein Kühlwasser.
    Im unteren Teil des Behälters ist es auch ganz hell.
    Wenn der Motorblock nen Riss hat würde er doch durch den hohen Druckaufbau Kühlwasser verlieren.
    Kulanzgarantie Antrag will keiner stellen es hätte eh keinen Sinn.
    Hoffe es kann jemand helfen Motor hat erst 52.000 Km gelaufen.
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.545
    Zustimmungen:
    161
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift
    Unglaublich aber wahr, hin und wieder ein Absatz eingebaut (geht relativ leicht wenn man weiß wie es geht) erhöht die Lesbarkeit enorm.
    Was dazu führt das mehr Leute Dein Anliegen lesen und Dir helfen wollen. ;)
     
  3. #3 Elke02, 20.02.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2019
    Elke02

    Elke02 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Conect 1,6 TDCI Diesel 85 KW
    Danke für den Tipp
     
  4. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Ruß im Ausgleichbehälter ist nie ein harmloses Zeichen !
    egal ob viel oder wenig !
    mit Glück ist nur der EGR Külher undicht .
    Wenn nicht sind eigentlich erfahrungsgemäß alle Reperaturversuche
    vergebene liebesmühe , diese modernen Wegwerfmotoren
    vertragen so gut wie keine Überhitzung .
     
  5. #5 Elke02, 20.02.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2019
    Elke02

    Elke02 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Conect 1,6 TDCI Diesel 85 KW
    Der EGR Kühler wurde ausgebaut und getestet. Er wäre OK lt Ford. Aber was ist es dann. Motor war nie überhitzt
     
  6. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    Minichamps
    das ist meist ein anzeichen dafür das kühlwasser fehlt
    und ohne kühlwasser überhitzt der motor zwangsläufig
    auch wenn man das an der anzeige nicht unbedingt sieht .
     
  7. Elke02

    Elke02 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Conect 1,6 TDCI Diesel 85 KW
    Es brauchte aber nie Kühlwasser aufgefüllt werden wurde ja fortlaufend geprüft. Sonst würde ich es ja verstehen. Wurde von 2 verschiedenen Werkstätten kontrolliert also nicht nur von uns als Laien.
     
  8. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    Minichamps
    warum sollte zwangslaufig kühlwasser fehlen ?
    reicht ja schon das kompressionsdruck ins kühlsystem gedrückt wir und
    luftblasen entstehen , welche die wasserzirkulation verhindern .
    ich möchte hier auch keinem einen motorschaden einreden
    aber ich kenne da einige fälle wo es genauso war .
    man könnte auch glück haben und es braucht nur eine neue kopfdichtung
    aber das kann keiner garantieren und schon deshslb
    lehnen die meisten ffh solche reperaturversuche ab .
     
  9. Elke02

    Elke02 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Conect 1,6 TDCI Diesel 85 KW
    Das kann ich jetzt besser verstehen. Ganz lieben dank für die Aufklärung. Denke werden Auto verkaufen und hoffen das sich jemand interessiert evtl. auch für Export ins Ausland.
     
  10. Elke02

    Elke02 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Conect 1,6 TDCI Diesel 85 KW
    Das Autohaus wo wir den wagen gekauft haben hatte auch geäußert das das bei dem Auto Baujahr ein bekannter Schwachpunkt sei. Riss im Motorblock. Hat jemand schon negative Erfahrung gemacht damit.
     
  11. #11 VFR Klaus, 26.02.2019
    VFR Klaus

    VFR Klaus Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    ich hatte bei meinem Focus 1,6 l TDCi, Bj. 03/2015 auch Abgase im Kühlsystem. Alles lief normal, nur als ich "Scheibenwaschwasser" auffüllen wollte, stellte ich sehr wenige "Kühlflüssigkeit" im Ausgleichsbehälter fest.
    2 Monate später stellte sich dann ein defekt im Zylinder fest.
    "Neuer Motor", 1400,--€ Kulanz von Ford, ich habe meinem Händler zusätzlich 4700,--€ gebracht, den Rest hat mein Händler übernommen (z.B. 47 Tage Leihwagen).
    An dem 1,6 TDCi Motor kommt man aber bei einem Würzburger Motoreninstandsetzer für 2200,--€ ran. Soll sich hier um einen Originalen Motor von Ford handeln.

    Zerlegt oder defekt wirst du deinen Wagen nur schwer los. Ich habe im Januar meinen Focus Titanium mit dem neuen Motor dann für 8600,--€ verkauft bekommen. Komplett neu bereift!
    Und nicht immer auf FORD schimpfen, alle anderen Hersteller haben auch Motorschäden, allen voran der deutsche Autobauer mit den 2 Buchstaben! Die Asiaten sind da evtl. etwas anders!

    LG Klaus
     
Thema:

Ford Tourneo Connecticut 1,6 TD Motorschaden?

Die Seite wird geladen...

Ford Tourneo Connecticut 1,6 TD Motorschaden? - Ähnliche Themen

  1. Ford Edge 2019 Ersatzteile nicht verfügbar

    Ford Edge 2019 Ersatzteile nicht verfügbar: Hallo liebe Forumsgemeinde, voller Vorfreude habe ich mir den Ford Edge 2019 automatik in der ST-Line Variante gekauft. Die ersten 2 Wochen waren...
  2. Kobiinstrument Tourneo Custom

    Kobiinstrument Tourneo Custom: Ich habe einen Komplettausfall vom Kombiinstrument. Sicherungen alle ok, Batterie auch ok (hab sie auch mit der Starterbatterie getauscht). Radio...
  3. Ford Focus, Tachobeleuchtung

    Ford Focus, Tachobeleuchtung: Hallo zusammen, ich bin neu hier. Ich weiß nicht ob dieser Fehler schon hier mal behandelt wurde. Also zum Fehler. Ich habe mir einen Focus 1,6 l...
  4. Anhängerkupplung Fiesta 1,6 tdci

    Anhängerkupplung Fiesta 1,6 tdci: Hallo, ich weiß das das Thema schon öfters aufkam. Nicht desto trotz will ich noch mal nachfragen. Ich habe einen Fiesta 1,6 tdci mit titanium...
  5. Ford Focus ST LINE EU

    Ford Focus ST LINE EU: Hallo liebe Forenmitglieder, habe jetzt seit gestern mein neues Fahrzeug den Ford Focus in ST LINE Ausführung...bin sehr happy Auto gefällt mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden