Transit III (Bj. 78-85) Ford Transit Bj.1982 Lenkgetriebe!!!

Diskutiere Ford Transit Bj.1982 Lenkgetriebe!!! im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo! Habe da mal ne Frage. Meine Ford Transit Wohnmobile bleibt nich in der Spur beim Fahren.Spurstange,Achsschenkel und Federbolzen sind...

  1. #1 fordtranse, 01.08.2012
    fordtranse

    fordtranse Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Wohnmobile
    Bj:1982
    Hallo!

    Habe da mal ne Frage.
    Meine Ford Transit Wohnmobile bleibt nich in der Spur beim Fahren.Spurstange,Achsschenkel und Federbolzen sind fest.War in der Werkstatt und die meinen es wäre das Lenkgetriebe obwohl es kein Spiel hat.Kann das sein?
    Was kann ich machen?Kann man es reparieren?Oder weiss vieleicht einer wo man eins günstig herbekommt?

    Vielen Dank schonmal im vorraus!:)

    MFG

    fordtranse
     
  2. #2 transe79, 07.08.2012
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    bis zu einem gewissen grad kann man die einstellen
    erfordert aber spez werkzeug
    das man immer etwas korrigieren muß ist bei dem modell normal
    was ne gewisse verbesserung bringt
    unbedingt die vorderachse abschhmieren,so das die achsschenkel leichtgängig sind+beim fahren automatisch vom lenkeinschlag wieder in geradeaus zurückgehen
    und reifen-luftdruck auf 3,0 erhöhen
    bei womos kommt noch erschwerend hinzu
    das die meisen sehr hecklastig sind
    was das pendeln noch verstärkt
    mal das fhrz verwiegen
    gesamt,vorne hinten+gegf anders beladen


    gruß transe79
     
  3. #3 nunmachmal, 08.08.2012
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Ich finde: NEIN
    Irgendwo muss ja etwas nicht stimmen. Hast du das schon lange?
    Bevor man da irgendwas macht, sollte man die Bereifung prüfen!
    Ich kenne jetzt die Achse und das Lenkgetriebe nicht, daher nur pauschale Tipps.
    Wechsle zur Not mal die Räder von vorn nach hinten.

    Gruß Nunmachmal
     
  4. #4 fordtranse, 08.08.2012
    fordtranse

    fordtranse Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Wohnmobile
    Bj:1982
    Hallo!

    Danke für die Antworten!:)
    Das hilft mir weiter:)
    Ich habe den Wagen erst vor einem Jahr gekauft und er hat bis vor kurzen nur gestanden weil ich ihn ausgebaut hatte...und da hab ich das erst gemerkt.

    Mfg

    fordtranse
     
  5. #5 transe79, 09.08.2012
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    bei einer kugelumlauf lenkung gibts kein spielfreies lenkgetriebe
    das ist technisch so vorgegeben
    und in verbindung mit dem rel großen lenkrad ergibt das oben das transit berühmte spiel
    das man bei geradeaus immer hin+her korrigieren muß
    vorrausetzung
    reifen,luft,
    und VA kpl ok
     
  6. ufli

    ufli Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 "Champions Edition", BJ 2012,
    Hallo, das Vorgängermodel hatte ein Lengetriebe in dem es eine Madenschraube gab. Diese mußte man !mit Gefühl! etwas reindrehen und das Lenkspiel hat sich verbessert. Oft kann man auch mit einem anderen Reifen etwas erreichen. Am Schlimmsten waren immer die Winterreifen, da wurde das Lenken manchmal zum Pail. Aber wie gesagt, ich hatte damals das Vorgängermodel. Schau mal nach ob es am Lenkgetriebe eine Madenschraube auf der Seite gibt. Lenkspiel bei diesen Autos war als ich das Auto hatte normal, wenn alle anderen Teile in Ordnung waren.

    LG Lothar
     
  7. b3292

    b3292 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort MK3 Cabrio - 1985 & MK7 Cabrio - 1997(K
    Kann ich definitiv bestätigen. Macht unser 82er Bus auch. Check in WS = Antriebsseitig alles spielfrei! Und trotzdem kann man das Lenkrad "gefühlte" 10cm bewegen, bevor etwas passiert. Die Überführungsfahrt nach dem Kauf war schon, sagen wir mal interessant. ;)
     
Thema: Ford Transit Bj.1982 Lenkgetriebe!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit wohnmobil 85 reifendruck

    ,
  2. servolenkung ford transit mk2

    ,
  3. hat das wohnmobil eibe servolenkung ford transit 2 4 d mk2 bj

    ,
  4. ford transit mk2 servolenkung
Die Seite wird geladen...

Ford Transit Bj.1982 Lenkgetriebe!!! - Ähnliche Themen

  1. Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln

    Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln: Hallo erstmal, Ich SUCHE seit geschlagenen 1 Stunden eine Anleitung, wie Mann eine Stoßstange an einem Ford Mondeo III Stufenheck 2001 B4Y 2.0...
  2. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...
  3. Mondeo Bj. 96 Rückleuchten, Cockpitbeleuchtung und Handschuhfachlicht leuchten nicht mehr!

    Mondeo Bj. 96 Rückleuchten, Cockpitbeleuchtung und Handschuhfachlicht leuchten nicht mehr!: Seit ein paar Tagen gehen diese Lampen immer wieder aus.Laut Werkstatt ist es vermutlich der Schalter im Cockpit mit dem das Licht geschaltet...
  4. Suche Fahrertür Ford Fiesta EZ.2006

    Fahrertür Ford Fiesta EZ.2006: Moin, ich bin auf der Suche nach einer Fahrertür für einen Ford Fiesta JD3, EZ.2006. oder nach der kompletten mechnischen Fensterhebergarnitur,...
  5. Getriebe- und Kupplungstausch Ford Fiesta Mk6 1.25l 75PS 2006

    Getriebe- und Kupplungstausch Ford Fiesta Mk6 1.25l 75PS 2006: Hallo zusammen, ich habe am Wochenende das Getriebe samt Kupplung an meinem Fiesta MK6 1.25l Bj. 2006 (95.000 km) getauscht, da das Getriebe in...