Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford und der tolle Korrisionsschutz ...

Diskutiere Ford und der tolle Korrisionsschutz ... im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin, ich könnte ja mal wieder AUSRASTEN :rasend: ... aber das lasse ich jetzt mal einfach. Ich dachte mir letze Woche, komm, bringste den...

  1. #1 AceBleiche, 10.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Moin,

    ich könnte ja mal wieder AUSRASTEN :rasend: ... aber das lasse ich jetzt mal einfach.

    Ich dachte mir letze Woche, komm, bringste den kleinen mal in die Ford Werkstatt zur großen Inspektion, neue Scheiben etc., dann haste das Serviceheft durchgehend und die Korrisionsfrage ist auch eingetragen.

    PUStEKUCHEN http://www.boomcards.de/images/content/cards/thumbs/bc31_pustekuchen300.gif

    Ich hab vorne in der Haube (Ist jetzt einen Monat älter als ein Jahr - Auffahrunfall und bei Ford richten lassen) Steinschläge gehabt. Der Ford Fritze meinte daraufhin, nachdem ich den Ford abgeholt habe und einen Blick ins Serviceheft getätigt habe, dass er mir so den Stempel nicht geben könne.
    (Geil -> Plastikstoßstange hinten, bissl Lack weg an zwei kleinen Stellen - geht auch mit in den Korrisionsschutz Kram - HALLO?)

    Guuuuuuut, dachte ich mir ... bei Ford nen Lackstift Set gekauft, die Steinschläge behandelt und eben dort gewesen.

    Nochmals Pustekuchen -> Dass ist keine Reparatur wie Ford sich das vorstellt. Ich bin ja echt kein Meckerkunde, aber ich lasse doch nicht wegen 3-4 Steinschlägen die Haube neu lacken? Gehts noch?

    Hat sonst noch wer Erfahrung diesbezüglich und oder Tipps? Danke und Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fiestabärchen, 10.08.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Steinschläge in der Haube fallen doch eh nicht in den Rahmen der Haftung seitens Ford.

    Rost nach Steinschlägen sind Rostschäden, die durch äußere Einflüsse auftreten. Für solche Schäden hat Ford sowieso nicht zu haften.
     
  4. #3 AceBleiche, 10.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,

    Dass ist ja schonmal eine brauchbare Aussage! Danke hierfür. Gibts hierrüber irgendwelche Fakten oder so, wo ich das nachlesen kann?

    Wenn das so weiter geht, werde ich meinen kleinen Fuhrpark mit einer anderen Marke füllen. Finde sowas echt unverschämt, vor allem, weil man
    Ford-Werkstätten aufsucht und nicht zur billigen Konkurrenz geht. Oder seh ich das falsch?
     
  5. #4 Mr. Binford, 10.08.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Denkst du wirklich anderswo läufts besser ab? Das ist jetzt kein Markenfanatismus, keineswegs, aber jeder Hersteller tut sich dabei schwer. Bei Ford kriegt man noch recht viel recht einfach bezahlt, was Rost angeht. Schonmal ne andere Werkstatt probiert?
     
  6. #5 Fiestabärchen, 10.08.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25

    Fahr am besten zu ner anderen Werkstatt und frag dort nach, welche Teile in welchem Umfang auf Korrosion geprüft werden.
     
  7. #6 AceBleiche, 10.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Ich habe den Service ja dort bezahlt, also will ich auch meinen Stempel dort haben.

    Im Serviceheft steht folgendes:

    Sollten innerhalb der Garantiezeit aufgrund von Material- oder Herstellungsfehlern Durchrostungsschäden an Karosserieteilen auftreten, übernimmt Ford die Kosten der Reparatur ....

    Weiter:

    Der Begriff Durchrostung bedeutet, dass aufgrund eines Herstellungsfehlers die Karosserie von innen nach außen durchgerostet ist.

    Sooooooo ... sind die Steinschläge unter der Haube? Nein? Wat will der Händler denn bitte von mir? ARGH

    Nochmals die Frage ... kann man obiges wo nachlesen? Danke für Eure Hilfe
     
  8. ST1302

    ST1302 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 JH1 1.4
    Was der Händler von Ihm will?
    Kohle machen. Ein Lackstift hat er schon verkauft. Wenn er nun die Haube lacken lässt, freund sich der FFH. Ich weiß nicht. Ich hab jedenmal das Gefühl das mich die Werkstätten (egal welcher Hersteller, ob Markengebunden oder Frei) nur auf Provit aus sind. Eigentlich schade....
     
  9. #8 vanguardboy, 10.08.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ford übernimmt nur die Kosten, wenn du jedes Jahr eine Korrosionschutzkontrolle gemacht hast ;)
     
  10. #9 AceBleiche, 10.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Das nervt wie nix!

    Habe gerade mal 2-3 andere Ford-Händler in München angerufen (wohn mittlerweile im Süden) und alle sagten folgendes:

    Der Eintrag im Serviceheft dient folgendem:

    Die Kontrolle wurde gemacht -> Ja = Stempel

    Wenn es Mängel gibt, wird dies auf einem extra Zettel notiert und dem Kunden mitgeteilt.

    Jetzt habe ich daraufhin nochmal bei meinem Spezi angerufen und dieser macht sich nun nochmal schlau. Jedoch eingesehen hat er es immernoch nicht, trotz meiner Auskunft, wie es bei anderen gehandthabt wird. Er will sich jetzt nochmal schlau machen und sich melden. Ich finde das ein Unding deluxe.

    Meine Freundin hatte mal nen Renault Twingo ... ich will ja nix sagen, aber der Service bei denen war um weiten besser als bei Ford. Ich kann meinem Vorredner aber auch Recht geben, jede Inspektion, Wartung oder whatever hat immer einen üblem Nachgeschmack.
    Mein alter Händler meinte mal, dass der Stellmotor des Frontscheinwerfers vom Focus ST hin sei. Ich meinte, lassen se das erstmal, momentan kein Geld für ne neue Lampeneinheit. Abends fahr ich vom Parkplatz (schon dunkel) und dreh mal und siehe da, der Scheinwerfer wandert hoch und runter ... was solln sowas bitte?

    Ich bin mal gespannt, mit welcher Geschichte mein Ford-Händler nun auftaucht, vor allem, weil dieser echt nen guten Eindruck macht und ich dachte, ich sei in besseren Händen als beim alten.
    Kann man diese Kontrolle auch einzeln woanders durchführen lassen?

    THX AGAIN
     
  11. #10 AceBleiche, 10.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Rate mal, warum ich den Stempel möchte? Meine Fords sind auch nur bei Ford und haben alle diesen Stempel ... ausnahmslos ... auch der Fiesta von 09 ... jetzt ist 2010 und ich bekomme den nicht wegen Steinschlägen ... soooo ....?
     
  12. #11 vanguardboy, 10.08.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Hab noch nie eine Korrosionschutzkontrolle gemacht :lol:. Daher kann ich dir nicht sagen ob ich ein Stempel bekommen würde, hab auch schoene Steinschläge auf der Motorhaube.
     
  13. #12 knüppel74, 10.08.2010
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    Ich habe noch nie wirklich viel von diesen sog. "Inspektionen" gehalten, habe noch nie (ausser bei unserem Neuwagen) ne "Inspektion" machen lassen!
    Ich mache regelmässig Ölwechsel, wechsle selbst Luffi, Zündkerzen, Innenraumluffi, manchmal auch Bremsbeläge!
    Manchmal lasse ich dann in der Werkstatt (meist ne Freie) z.B. Bremsen machen und lass den Mechaniker nochmal kurz ums Auto schauen, ob irgendwas augenscheinlich defekt bzw. arg verrostet ist und gucke selbst auch noch mit, das ist deutlich günstiger, als jedes Jahr sone besch... "Inspektion" machen zu lassen.
    Die ist m.M. nach nur dazu da, den Leuten ihr sauer verdientes Geld aus der Tasche zu ziehen!
     
  14. #13 AceBleiche, 10.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Bei den etwas mehr als 900€ hab ich auch gut geschluckt ... aber der Wagen fährt wie ne 1

    Zudem denke ich, dass ich den Fiesta bei 100.000 verkaufen werde und der Käufer ein 1a Auto bekommt.
     
  15. #14 Fröschi, 10.08.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    So ist es!!


    Ist beim Fiesta auch nicht nötig - der hat nämlich garkeinen Korrossionsschutz! *lächel*


    Gruß Torsten
     
  16. #15 Fiestabärchen, 10.08.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Extrem sinnvoller Beitrag.
     
  17. #16 sebastianw, 11.08.2010
    sebastianw

    sebastianw Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.4 Ghia, Bj 2002 (MK6)
    Also unser Ford Händler nimmt das alles sehr sehr locker mit den Kontrollen. Mein Fiesta und der Focus meiner Eltern haben bisher immer nen Stempel bekommen, obwohl schon einiges mit dem Lackstift ausgebessert wurde.
    Habe sogar nach der Inspektion beim Waschen nochmal nen Steinschlag entdeckt der schon angerostet war, den haben sie scheinbar übersehen, denn den Stempel gabs trotzdem.
    Und einmal haben sie den Stempel vergessen, habe ich dann ein Jahr (!) später bei der nächsten Inspektion gesagt und prompt wurde der auch noch nachgetragen. :top1:
     
  18. #17 knüppel74, 11.08.2010
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    Naja, ob Du dann das Geld, das Du für die ganzen Inspektionen ausgegeben hast, wieder rausbekommst, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln!
    Zumindest bei einem älteren FOFI, bei nem sehr hochpreisigen Auto macht das schon Sinn, den Wagen scheckheft zu Pflegen.
    Aber gut, das muss ja jeder für sich entscheiden, womit ich mich glaube ich wiederhole!^^
     
  19. #18 Fiestabärchen, 11.08.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Mein Fiesta ist jetzt ein Jahr alt und hat 20.000 km gefahren.

    Dienstag ist die erste Inspektion. Da das über die Flatrate läuft, kostet die Inspektion nichts.

    Nach der dritten kostenlosen Inspektion wird er wohl auch nicht mehr in die Werkstatt kommen.

    Ganz ehrlich: wozu auch? Die 500 Euro, die ich in der Werkstatt lasse, kann ich für die Verschleißteile ausgeben, die ich dann selbst einbaue und hab' dann noch Geld für was anderes über.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ST1302

    ST1302 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 JH1 1.4
    Knüppel hat schon recht mit seiner Aussage. Man schenkt Ford so viel Kohle und am Ende ist der "Schaden" geringer als was man für dei Kontrollen rein gesteckt hat. Aber man muss ja nicht den kompletten Service machen.
    Einfach nur die Korrosionskontrolle allein kostet 30Euro (Schlagt mich tod wenns anders ist, aber mir ist sowas im Kopf)
    Und es gab auch schon User die nach 1 1/2 Jahren rostprobleme hatten.
     
  22. #20 AceBleiche, 12.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Es waren ja 300 mit neuen Scheiben und Belägen vorne, neuen Zündkerzen, neue Filter rundum, neues ÖL, etc. ... 380€ ca. allein für die Arbeitszeit, Bremsscheiben 170, 65 die Klötze ... da kommt halt eins aufs andere.

    Ich werde es mit dem kleinen (fährt hauptsächlich meine Freundin) in der Zukunft aber auch anders handhaben .. wobei ... jetzt wo alles neu ist müsste die nächste Inspektion wieder bei 200 liegen oder sowas, was ich dann auch wieder OK finde.

    Grüße und Danke an alle soweit fürs Feedback.

    Händler hat sich noch nicht gemeldet ... ich klopf da morgen mal an :)

    Schönen Freitag!

    BTW: Worauf achtest Du denn so, wenn Du nen gebrauchten kaufst? ...
     
Thema:

Ford und der tolle Korrisionsschutz ...

Die Seite wird geladen...

Ford und der tolle Korrisionsschutz ... - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt

    Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt: Hallo, habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Habe gestern in meinen Focus neu Stoßdämpfer eingebaut und gleichzeitig...
  2. Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA

    Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA: Hallo Gemeinde, habe noch von meinen Maverick 2,3 Ltr Bj 06 das Flexrohr von der Auspuffanlage incl. den beiden Dichtungen liegen. Weiterhin habe...
  3. Biete für alle Ford-Fans ein "must-have"

    für alle Ford-Fans ein "must-have": für alle Ford-Fans ein "must-have" - Schnitt gelasert - Oberfläche maschinell gebürstet - Material: 1,5 mm Edelstahl V2A - Maße: 107 mm - m. 3M...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  5. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...