Ford V6 2,8

Diskutiere Ford V6 2,8 im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Ich habe ein Fahrzeug in dem ein Ford Granada 2,8 Vergaser Motor verbaut ist. Der Motor hat vor ca. 1,5 Jahren neue Zylinderkopfdichtungen...

  1. #1 mr. kadamoto, 06.06.2010
    mr. kadamoto

    mr. kadamoto Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada 2,8 Motor
    Ich habe ein Fahrzeug in dem ein Ford Granada 2,8 Vergaser Motor verbaut ist.
    Der Motor hat vor ca. 1,5 Jahren neue Zylinderkopfdichtungen bekommen.
    Jetzt ist mir aufgefallen, daß hinten an der rechten Zylinderreihe im Bereich der Zylinderkopfdichtungsfläche minimal (vermutlich Öl) ausgeschwitzt wird. Ist das bei diesen alten V6 Graugußmotoren normal oder liegt hier ein Defekt vor?
    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
     
  2. #2 OHCTUNER, 08.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Mit wieviel Nm wurden die Zylinderkopfschrauben angezogen ?
    Ich hatte solche Probleme nicht !
     
  3. #3 mr. kadamoto, 08.06.2010
    mr. kadamoto

    mr. kadamoto Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada 2,8 Motor
    Das wurde in einer Ford Werkstatt meines Vertrauens gemacht.
    Der Meister dort ist noch ein Fachmann in Sachen Ford Köln V6 Motor.
    Wie gesagt, es ist leichte Ölfeuchtigkeit in diesem Bereich. Wenn die Dichtung wieder hinüber sein sollte, dann müßte doch auch Öl im Kühlmittel sein, oder?
    Dieses ist aber nicht der Fall. Ein merkbarer Kühlmittel oder Ölverlust ist aber auch nicht unmittelbar spürbar.
     
  4. #4 OHCTUNER, 09.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Nur selbst angezogene Zylinderkopfschrauben sind gut angezogene Schrauben !
    Da ich ja einen Drehmomentschlüssel habe , würde ich das überprüfen !
    Billigschrottschlüssel sind dafür nicht geeignet !
    Im 1. Versuch auf 110 Nm einstellen , daß wäre das minimum wie der Kopf angezogen sein müßte , sollten sich da die Schrauben schon weiter drehen lassen , sind die zu locker !
    Ich hab meine immer mit 115 - 120 Nm festgezogen und nach einer Pause diesen Durchgang noch mal wiederholt , danach waren die Köpfe definitiv richtig fest angezogen und sauten nirgendwo raus an der Dichtfläche !
     
Thema:

Ford V6 2,8

Die Seite wird geladen...

Ford V6 2,8 - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford Ka I Blinker/Warnbinkanlage defekt

    Ford Ka I Blinker/Warnbinkanlage defekt: Liebe Community, seit einigen Tagen funktionieren Blinker und Warnblinkanlage an unserem Ford, Ka I (RBT/CCQ), 1.3 I nicht mehr. Wir hatten die...
  2. Fort! fährt jetzt im Ford fort.

    Fort! fährt jetzt im Ford fort.: Moinsen aus der norddeutschen Tiefebene. Ich bin seit gestern im Besitze eine Mondeo Turnier Mk3 Bj 3/02. Wie es sich gehört natürlich mit...
  3. FORD FOCUS II 1.6 TDCi Kofferaumabdeckung

    FORD FOCUS II 1.6 TDCi Kofferaumabdeckung: Bei meinem Ford Focus Tunier (8566 AWR) ist hinten bei der Kofferraumabdeckung das Teil, dass diese zurückhält, wenn sie geschlossen ist,...
  4. Ford Transit Tourneo Connect Bj. 2003, 1,8 TDCI 90 PS

    Ford Transit Tourneo Connect Bj. 2003, 1,8 TDCI 90 PS: Beim mein o.g. Ford bleibt der Kupplungspedal mal nach unten, dass ich es mit dem fuß hochziehen muss. Die Bremsflüssigkeit geht aber nicht...
  5. V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE

    V6 läuft 30 min und geht dann aus..wenn er kalt ist läuft er wieder 30 min ganz normal..HIIILLLFFFEE: Ist ein 05 galaxy v6 mit 204 PS..AUTOMATIK..127000 KM ER SPRINGT NORMAL AN UND FÄHRT EINE HALBE STD..DANN GEHT ER AUS UND SPRINGT NICHT MEHR...