Ford-Werk Köln-Niehl von innen - Bericht

Diskutiere Ford-Werk Köln-Niehl von innen - Bericht im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Gestern hatte ich die tolle Gelegenheit, einen exklusiven Blick in das Fiesta-Werk in Köln-Niehl zu bekommen. Ich war mit Guido vom Fordboard zur...

  1. #1 MucCowboy, 13.03.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gestern hatte ich die tolle Gelegenheit, einen exklusiven Blick in das Fiesta-Werk in Köln-Niehl zu bekommen. Ich war mit Guido vom Fordboard zur Preisübergabe für den Fan-Award 2008 ins Werk eingeladen worden und Ford hat sich 4 Stunden für uns Zeit genommen. Nach einem Imbiss und Video-Einführung kam eine fast 2-stündige Rundfahrt durch die Fahrzeugproduktion dran.

    In Köln wird der Fiesta MK7 + Fusion gebaut. Wir haben Teile der Metallpresswerke, der Karosseriefertigung, Einbau der Ausstattung und Endkontrolle gesehen. Nicht zu sehen ist die Lackiererei, weil dort besonders staubfreie Bedigungen herrschen müssen.

    Es wird an 5 Tagen in 3 Schichten gearbeitet, wobei die Bänder pro Tag nur 4 Stunden angehalten werden (3x 1 Std Werkspause und 1 Std für präventive Wartungen). Die Herstellung eines Fiesta von den vorgefertigten Blechteilen bis er aus eigener Kraft die Halle verlässt dauert gerade mal 12,5 Stunden. Das Werk hat einen Ausstoß von 1.750 Fahrzeugen pro Tag und damit eine der modernsten Produktionsanlagen weltweit.

    Highlight im ganzen Produktionsstrang ist die "Hochzeit", also die Station, wo Karosserie und Motor/Fahrwerk in einem einzigen Arbeitsgang zusammengebracht werden. Wovon jeder Schrauber träumt: das dauert hier keine 30 Sekunden.

    Der Fiesta und der Fusion wird nur hier gebaut und direkt ab Werk per Schiff, Bahn oder Lkw in die ganze Welt verschickt (ich habe z.B. jede Menge Rechtslenker gesehen). Neu war für mich, dass es vom MK7 eine Karosserievariante namens "MiniVan" gibt, 3-Türer ohne Heckfenster, Trenngitter, hohe Heckklappe, aber nicht so breit gebaut wie ehemals der Courier.

    Man versicherte uns, dass man wegen die Abwrackprämie inzwischen Sonderschichten einlegen muss, um die Nachfrage zu decken. Die angedachte Kurzarbeit ist bei Ford definitiv vom Tisch, die wirtschaftlichen Sorgen derzeit verflogen.

    Die Preisübergabe "Ford Fan Award 2008" war dann in der Werks-eigenen Oldtimer-Werkstatt. Und da standen die ECHTEN Schmuckstücke:
    > Oldtimer seit Bj 1914
    > DER Weltmeister-Zackspeed-Turbo-Capri
    > ein unverbastelter Capri RS2600
    > der für den Christopher-Street-Day zum Pickup umgebauter und passend lackierte Ka
    > eine Mondeo MK4 ST-Studie
    > Mustangs, Escort RS, Knudsen-Taunus und und und
    ...leider teilweise abgedeckt oder zugestellt.

    Wer Bilder und Digicam-Videos sehen will, klickt bitte hier auf den Bericht im Fordboard.
    http://www.ford-board.de/thread.php?threadid=71486

    Ach ja, eines noch: 1057 km in 2 Tagen - bei teilweise ober-miesesten Wetterbedingungen - hat mein Mondeo abgespult als wäre es mal eben zum Einkaufen gegangen ;). *Respekt*, mein Guter :top1:

    Grüße
    Uli
     
  2. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    seid ihr mit dem lügen-express gefahren? :D

    der fährt nämlich nur ausserhalb der anlagen vorbei, da wos uninteressant ist :D

    wart ihr im presswerk?

    hast du auch den focus mk1 in diesem übergeilen rot-ton gesehen? das ist das private fahrzeug des sohns des derzeitigen ford-inhabers bill ford :)

    war dort auch, hab dort vor 2 jahren ein schulbetriebspraktikum gemacht ;)

    die mk7 ohne heckfenster werden meistens nach spanien verkauft, zb als kleinkurier wagen oder postautos :)


    ansonsten schöner bericht!
     
  3. #3 Janosch, 14.03.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hey Uli,

    danke für den tollen bericht :top1:
    Und Glückwunsch für den Award (wieder mal ;))
     
  4. #4 MucCowboy, 14.03.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nette Bezeichnung. Natürlich hat der Fahrer viel in Superlativen erzählt, Klappern gehört halt zum Handwerk. Er fuhr aber in Schlangenlinien durch die Hallen, auch zwischen den Pressen im Presswerk hindurch. Wie gesagt, außer der Lackiererei konnten wir den Werdegang des Fahrzeugs vom Coil zum Rollout verfolgen. Fehlt noch was?

    Nö. Aber draußen standen viele sehr seltene Fahrzeuge, wohl alles Firmenwagen oder für entsprechende Angestellte.

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 petomka, 14.03.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    tolle Bilder und interessante Videos, hast du noch mehr davon?
     
  6. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR

    "lügenexpress" ist die gängige bezeichnung im werk für dieses gefährt :lol:

    in die lackiererei kann das teil leider nicht, die ist auf dem dach der y-halle :)
     
  7. #7 Dorminator, 14.03.2009
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    is leider schon lange her wo ich im werk war aber fands damals toll :D
    und die pressen sind scho krass,da vibriert der boden...holla :D
     
  8. #8 champmartin, 15.03.2009
    champmartin

    champmartin Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3
    Niehl von innen

    sorry, muß Dich v erbessern:

    Fiesta wird ebenfalls in Valencia gebaut, ca. 700 tgl.
     
Thema:

Ford-Werk Köln-Niehl von innen - Bericht

Die Seite wird geladen...

Ford-Werk Köln-Niehl von innen - Bericht - Ähnliche Themen

  1. Ford Ranger 2002 mit Motorrad und Anhänger?

    Ford Ranger 2002 mit Motorrad und Anhänger?: Hallo, ich möchte mir einen Ranger Bj. 2002 Single Cab kaufen. Auf die Ladefläche möchte ich ein größeres Motorrad laden, sodass die Heckklappe...
  2. Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne

    Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne: Hey Leute, bei meinem Ford Maverick V6 3.0 203 PS hab ich jetzt einiges an Kohle für den TÜV reingesteckt.. Spurausrichten, Reifen,...
  3. OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt

    OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt: Hallo, aktuell habe ich ein ELM327 mini und die App Torque. Dies Kombination habe ich schon seit Jahren und hatte bis dato noch nie Probleme....
  4. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  5. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...