Windstar I (Bj. 1995–1999) Ford Windstar 1 gekauft

Diskutiere Ford Windstar 1 gekauft im Ford Windstar Forum Forum im Bereich US Modelle; Hallo Nach einen Zufall, Habe ich in Düsseldorf einen Ford Windstar 1 entdeckt, Zettel per Hand geschrieben,ob er zu verkaufen wäre,,Und am...

  1. #1 Scorpio Björn, 29.07.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2019
    Scorpio Björn

    Scorpio Björn Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Nach einen Zufall, Habe ich in Düsseldorf einen Ford Windstar 1 entdeckt, Zettel per Hand geschrieben,ob er zu verkaufen wäre,,Und am Scheibenwischer drann geklatscht,da ich schon lange mit den Gedanken am spielen war, mir mal so einen schönen Van anzuschaffen, Und er ja das grösste Van Fahrzeug ist,sollte es unbedingt dieser sein, nach ein paar Tagen dann der Anruf, Der Besitzer möchte ihn abgeben, nach kurzer Zeit,erfolge dann der kauf, Bj Dezember 97, Original 112000 km gelaufen, war 20 Jahre in 2 Hand, mit Leder Ausstattung, mit Rest TÜV für 1000 €
    Eingestiegen und zu mir gefahren, es hat So viel Spass gemacht ihn zu fahren,ich wollte nicht mehr aussteigen, naja Mängel hat er auch, Aber nicht die rede wert, Traktion Kontroll Lampe ist an, nach meiner recherchieren ASR ist es, Servo Öl verliert er, Das was.
    Ich habe mal einen Renault Espace 3 gehabt mit 3.0 Motor 190 PS, Aber er Windstar ist echt der beste, möchte ihn nicht mehr verkaufen, im Jahr 2018 waren noch ca 475 Stück zugelassen, werden ja leider oder auch zum Glück weniger, können wir uns ja echt glücklich schätzen,so einen seltenen Ford zu haben,
    Freue mich jetzt auch So einen Modell zu haben, Jetzt muss ich mich erstmal schlau machen, über das Auto,
    Achso die Nks oder wie es heißt, wurde noch nie gewechselt , Ist der Einbau einfach und wo bekommt Mann Teile für das Modell, ansonsten wünsche ich euch viel Spass mit einen Wind, Gruss Björn

    In Düsseldorf ist einer,der auch einen Windstar 1 in grau hat,und noch einen der einen roten Windstar 2 hat,,Habe sie per Zufall entdeckt,,Und in Ratingen steht ein roter Windstar
     
  2. #2 Schrauberling, 29.07.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.469
    Zustimmungen:
    553
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    In Moosburg steht einer seit einem Jahr abgemeldet rum und stand vorher 4-5 Jahre im Container. In dunkelblau und zwischendurch stand mal ein Schild dran, dass der zu verkaufen wäre
     
  3. #3 dugi117, 30.07.2019
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Dem Text zu entnehmen ist es ein 3.0 V6, also ein Vulcan. Die gelten als unkaputtbar.
     
  4. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    5
    Das ist demnach ein Modell ab 1998 - wegen der ASR Lampe...
    Insofern noch vorhanden...

    Häufigse Ursachen:
    gerissenere Sensorringe an der VA - einfachs behebbar
    Defekte Sensoren an der VA - Forscan zeigt schnell Fehler auf. Die Alten Dinger bekommt man nur zerstörerrisch heruas. Anscjließend sei der Rost zu entfernen, dann passen auch die neuen. Die gibt es für unter 20€ neu....
    Defektes TC/ABS Modul. Das ist kritisch/teuer. Die Elektronik kann unabhängig ersetzt werden.

    eintakte Servopumpen und KRam habe ich "NOCH" liegen - sollte Interesse bestehen.
    Die Riemenscheibe der Pumpe ist stumpf aufgepreßt - es benötigt einen speziellen Abzieher, dann ist das ohne Belang.

    Das Ding wird als SKN tituliert. Du solltest SOFORT den Motor abstellen und das Ding kontrollieren. Die SKN sitzt an der Position, wo "einst" beim ford Granada/Taunus/Capri mit dem KÖNLERN Motor (V4/V6) der Zündverteiler saß. Die Welle vom Zündverteiler wird von der Nockenwelle angetrieben (war damals bei fast jedem PKW so gelöst). Gleizeitig treibt diese "Zündverteilerwelle" oder aktuell "Synchroniserwelle" die ÖLPUMPE an. Granadafaherer krennes das "eventuell" - der Motor geht einfach aus, der Zündvertiler dreht nciht mehr - eine neuer und gut. Der Windstar hat aber eine ruhende Zündung, das meint, die SKN bleibt stehen, der Motor läuft weiter. Leider ohne Ölpumpe. Das bereitete sehr sehr vielen Windstars den frühen TOT. Als ich mit dem Wagen anfing, wunderte ich mich und kaufte mir einfach so einen mit Gutachten über eine defekte Ölpumpe. Es war nicht so schwer festzustellen, NEIN es ist NIE und genau NIEMALS die Ölpumpe, sondern der Ölpumumpenantrieb ausgefallen.

    SKN = SynchronKupplungsNabe - eine seltendämliche Übersetzung....

    Das Signal der SKN ist zudem sehr NUTZLOS. Es wird damit ledigleich die Nockenwellenstellung gemessen - das ist bei einem Motor mit Doppelzündung aber völlig banane, es zünden immer zwei Zylidner zur gleichen Zeit - einer im Arbeitstakt und einer im Auslaßtakt. Die heißen Abgase sind ein "Quasikurzschluß".

    Das Signal hat nur einen einzigen Nutzen, den man eher NICHT einmal bemerkt. Damit wird das Einspritzsignal zum Ventil synchronisiert. Die Einspritzung erfolgt also dann, öffnet sie das Einlaßventil. Im warmen Zustand vollkommen EGAL......

    SKN und Teile - war/ist gerade Abverkauf bei Rockaute gewesen.

    Ich würde zudem DRINGLICH empfehlen hinten die Bälge vom Luftfahrwerk zu ersetzen - mindestens zwei neue zu kaufen, Die kosten aktuell statt 400€/Stück nur noch 40€. Es ist absehebnar damit dann VORBEI. Parallel und ZWINGEND notwendig ist es, den Trockner des Kompressors vom Luftfahrwerk zu regenerieren, der ist gesättig und rottet kaputt.

    Die Wartungsunterlagen von Ford sind für dieses Modell ein fatalar Fehler und nicht richtig - keine Werkstatt kann Dir helfen .- bei Ford hat genau gar keiner einen Ansatz zu einer Idee - die sind ultraunfähig.

    Bei FRagen oder Ersatzteilsorgen - momentan habe ich noch einiges. Seit ein paar Jahren fahre ich den mit der 3,8l Essex Maschine - da habe ich spezielle 3l Teile fast alle entsorgt - incl. mehrerer neuer SKN. Diese seien nur in Originalqualität zu kaufen - der Chinesische Kram von Doorman ist extremst minderwertig und hielt teilweise keine 1000km.
     
Thema:

Ford Windstar 1 gekauft

Die Seite wird geladen...

Ford Windstar 1 gekauft - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit Stellmotor Heizung ausbauen

    Ford Transit Stellmotor Heizung ausbauen: So, da es keinerlei Info oder Video über den Ausbau gibt, hier Infos dazu. Teile Nr 1056313 Ford Transit Vario Bauj 2008, Diesel Linkslenker....
  2. Heckklappe Ford Cmax

    Heckklappe Ford Cmax: Hallo Ford Fahrer/innen.Meine Frage ist ich möchte Heckklappe wechseln von meine Ford Cmax2 Bj.2014.Kann mir jemand erklären Schritt für Schritt...
  3. Biete Ford Escort VII Teile abzugeben

    Ford Escort VII Teile abzugeben: Hallo Schrauber -Gemeinde, leider musste ich mich von meinem geliebten Ford Escort VII verabschieden. Er hatte zwar erst 91000KM gelaufen, war...
  4. Hallo Ford Fahrer

    Hallo Ford Fahrer: Ich heiße Manfred 59 Jahre alt, bin neu hier im Forum und fahre nur Ford. Wir besitzen 2 Ford Fahrzeuge. 1. Ford Mondeo Mk4 Turnier 2.0 tdci 140...
  5. Ford Mondeo Focus C-MAX 18 Zoll Titanium X Felgen

    Ford Mondeo Focus C-MAX 18 Zoll Titanium X Felgen: Ich verkaufe meine 18 Zöller mit fast neuen Sommerreifen 7,5J ET52.5, diese Felgen sind für den Mondeo Mk3. Ein paar wenige Schrammen sind drin....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden