Fordkundenservice was ist das ?

Dieses Thema im Forum "Galaxy Mk1/2 Forum" wurde erstellt von kap1976, 18.12.2006.

  1. #1 kap1976, 18.12.2006
    kap1976

    kap1976 Guest

    Hallo

    War heute gerade beim Fordhändler um einen Termin(Reperaturen) für meinen S-Max zu fixieren.
    Bei mir sind einige Probleme zusammengekommen.
    Ein grosses Problem davon ist , das unter 0 Grad und wenn Auto kalt ist , die Gänge sichnicht schalten lassen.

    Das gleiche Problem hat auch meine Fordwerkstatt mit einem Galaxy-Vorführer.
    Der Heini von der Werkstatt sagt mir ,er kann da gar nix machen , weil
    Ford dieses Problem nicht aufgenommen hat und so schnell auch nicht wird ?

    Sind die Blöd oder , da hätt ich mirdoch gleich einen Chinaimport holen können.

    Hat jemand von euch auch Probleme beim schalten ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    die ford werkstatt will dich nur abwimmeln, einfach hartnäckig bleiben und auf die garantie bestehen, weil dies ja ein defekt ist...
     
  4. #3 Focus ST Fahrer, 18.12.2006
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Und ich würd auch was schriftliches Verlangen das es schon in der Garantiezeit war das man das auch nachher noch beanstanden kann wenn die was gegen das Problem anbieten.
     
  5. #4 MucCowboy, 18.12.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Diese Antwort (die der Werkstatt meine ich) ist einfach nur billig. Getriebesachen kann kaum eine Werkstatt von sich aus, die brauchen oft Fachunterlagen oder Getriebe-Kenner dazu. Wenn zum C-Max das noch nicht vorliegt, sollen die sich ans Telefon hängen und das Zeug bei Ford in Köln anfordern. Dann die Unterlagen studieren und ran an den Speck. Klar ist das aufwändiger als eine 08/15-Sache, die man schon 1000mal gemacht hat. Aber Du hast Anspruch darauf, also dran bleiben, ggf. mit Konkurrenz oder mit der Ford Kundenhotline winken.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 kap1976, 18.12.2006
    kap1976

    kap1976 Guest

    Wandeln

    Habt ihr eigentlich Erfahrungen mit einem Autowechsel (Wandeln).

    Wieviel Reperaturen müssen erbracht sein um den Leasingvertrag zu wandeln ?

    Der S-max hat 38000 Euro gekostet war bisher 3 Wochen in der Werkstatt
    und es wird für die anstehende Reperatur kein Leihauto von Ford zur Verfügung gestellt.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    montagsauto und mieser händler. na das ist echt pech. zu den auflagen kann dir wer anders bestimmt mehr sagen.
     
  9. #7 MucCowboy, 18.12.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn nichts ausdrücklich dazu im Leasingvertrag steht, dann ziehen die rechtlichen Vorgaben:
    > Jede Werkstatt hat pro Schadenssymptom eine Reparatur, danach zwei Nachbesserungen "frei", erst dann kann man weitergehen (Bestreiten der Rechnung, Reparatur bei anderer Werkstatt auf Kosten der ersten, Gutachter etc.)
    > Treten immer wieder andere Sachen auf, wird's schwierig: bei Leasingvertrag mit Leasingnehmer sprechen, wie weit das Verhältnis aus Nutz- und Standzeit zu Deinen Ungunsten gehen darf
    > Eine Wandlung geht nur über den Ford-Händler und erst nach Ok aus Köln (hab ich bislang nur ganz selten gehört)
    > Ein Fahrzeugwechsel innerhalb eines Leasingvertrages (Ablösung des einen und Übertrag auf den nächsten Vertrag) ist Verhandlungssache mit dem Leasinggeber.

    So, viel war's nicht aber ich hoffe es hilft.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Fordkundenservice was ist das ?