Forsacn Fehler - Gaspedalstellung

Diskutiere Forsacn Fehler - Gaspedalstellung im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Leute, habe mal bei meinem C-Max 1.8L 125PS Duratec über Forscan die Gaspedalstellung auslesen lassen. siehe Bilddatei...... APP -1/2 sind...

  1. #1 Horst1803, 02.04.2019
    Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    Hallo Leute,
    habe mal bei meinem C-Max 1.8L 125PS Duratec über Forscan die Gaspedalstellung auslesen lassen.
    siehe Bilddatei......
    APP -1/2 sind die eigentlichen Sensorausgänge
    APP-3 ist Versorgungsspannung
    APP% - ist die Pedalstellung in Prozent.

    Der Wert bei APP-1 scheint mit 32 Volt nicht mehr akzeptabel zu sein .....
    Es wird aber kein Fehlereintrag im Steuergerät gemacht weil das PCM selbstständig ein Wert errechnet , wenn einer der beiden Sensoren ausfällt.
    Meine Frage : Wie verhält sich jetzt überhaupt das Steuergerät bei der gesamten Gemischbildung , da ja der Pedalwert jetzt nur ersatzweise vom PCM berechnet wird weil ja nur noch ein Sensorwert geliefert wird ?
    Ich bekomme nämlich immer den Fehler P0400.......nach ca. 20 KM.
    Liegt es nun an diesem Pedal ? Sollte es gewechselt werden ??
    Bin langsam ratlos.....
     

    Anhänge:

  2. #2 MucCowboy, 02.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.260
    Zustimmungen:
    1.108
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Der Fahrpedalsensor hat nicht 2 sondern 3 Schleifbahnen. APP3 ist nicht die Versorgungsspannung sondern der dritte Sensor der Einheit. Eines geht ans Motorsteuergerät, zwei zum Abgleich ans Kombiinstrument und von da aus per CAN-Bus zum Motorsteuergerät. Alle drei Sensorbahnen liefern verschiedene Spannungsverläufe, um Fehler erkennbar zu machen. Von daher ist der APP3-Wert völlig normal.

    Für das PCM ist außerdem letztlich nur der relative Spannungswert interessant, nicht der absolute. Der Fahrpedalsensor wird mit 12 Volt versorgt. Da er interne Elektronik enthält, kann keiner sagen, wieviele effektive Volt an die Sensoren gehen. Vielleicht 12, oder 5, oder 3, oder.... Interessant ist lediglich, ob der Spannungsverlauf bei gleichmäßigem Betätigen des Pedals erkennbar ist. Dieser muss übrigens nicht unbedingt linear sein.

    Der APP1-Wert kann nicht sein, denn 32 Volt kommen in der Motorregelung nicht vor. Da Dein Wagen vermutlich so 10 - 15 Jahre älter ist als die Software, die Du zum Auslesen benutzt, vermute ich einfach eine unsaubere Unterstützung dieses älteren Fahrzeugs.
     
  3. #3 RSI, 02.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2019
    RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    spannungsversorgung liegt bei 5 v
    APP1 und APP 2 sind gegenläufig

    IMG_20190402_194047.jpg

    Anzeigenamen: P0400
    Definition: Abgasrückführungsstrom
    da wird wohl eher das egr ventil defekt sein
     
    MucCowboy gefällt das.
  4. #4 Horst1803, 02.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.04.2019
    Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    Danke für die Hilfen.
    Der fehler steht jetzt im Speicher, Sensor ausserhalb Sollbereich.
    Pedal ist also definitiv defekt.
    Ersatz ist schon unterwegs......

    Der Fehler P0400 ist warscheinlich auf den Gegendruck des Katalysators zurückzuführen , da EGR-Ventil und beide Lambdasonden schon ersetzt wurden.
    Auch die EGR Kanäle im Motorblock sind sauber.
    Der Wert der Kontrollsonde am Ausgang vom Kat beläuft sich immer konstant auf 0,7V, Normalzustand wäre etwa um 0,450 V
    Das heißt der Kat ist wohl aufgrund der sogenannten Stadtfahrten hinüber, der Gegendruck ist zu groß , woraufhin die Abgasrückführung immer den max.Wert übersteigt.
    Die OBD Auswertung sagt Regelbereich EGR- Abgaszirkulation konstant über Maximalwert.
    Kat ist auch schon im Anmarsch....
    Bestätigt wurde auch dieser Zusammenhang durch den FOH......
     
  5. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Welcher Fehlercode ist den in Bezug auf den APP gespeichert ?
    IMG_20190403_064721.jpg
    Das Diagramm zeigt
    den Verlauf bei betriebswarmen Motor .
     

    Anhänge:

  6. #6 Horst1803, 03.04.2019
    Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    So jetzt gehts weiter......
    Also das Fahrpedal hat im Instrumentenmodul den Fehler : IC- DTC C1750-20 eingetragen.
    Im Anhang nochmal eine Textdatei über die ausgelesenen Fehler wie P0400 etc.......
    Zum P-0400 mache ich mir Gedanken zu der möglichen Ursache " Verengung im Auspuffsystem ".
    Denn das Fahrzeug hat mit 180.000 KM doch schon einiges geleistet.
    Der Vorbesitzer war ein älterer Herr welcher selbst KFZ-Meister war und die Wartung war schon im einzelnen nachzuvollziehen anhand der Rechnungen, hierbei nichts aussergewöhnliches festgestellt, alles Standard Servicearbeiten.
    Vielleicht macht der Kat aufgrund der ehemaligen Fahrweise eventuell Zicken, kurze Fahrten zum nächsten Einkauf etc. etc....., ich könnte mir gut vorstellen das der Kat eventuell doch schon versottet ist.
    Das Thema Staudruck im Kat ist ja hierbei nicht zu verachten......
    Vielleicht hat noch jemand einen guten Gedankenansatz, ansonsten wird das Ding in der kommenden Woche ersetzt.
    Übrigens das Regelverhalten konnte ich von RSI auch bestätigen , im Standgas arbeiten Regelsonde sowie Diagnosesonde wie im Ausdruck.....
     

    Anhänge:

  7. Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    Aktuell wurde nun der Kat getauscht.....
    die Sache scheitert an einem Test - Abgassensor Bank 1 Sensor 1 siehe Bild.
    Beide Sonden sind gewechselt.....
    Heizstrom ?? vielleicht mal messen ??
    RSI - eine Idee
    alles im Sollbereich ausser Diagnose_Fehler_aktuell.jpg Diagnose_Fehler_aktuell.jpg
     
  8. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    gibt es denn noch fehlercodes ?
    wenn ja welche .
    AGR Überwachung Bank2
    ist etwas merkwürdig , weil der motor nur eine bank hat .
    und die überwachung nur berechnet werden kann
    da es nur einen Map-Sensor und keinen MAF gibt . :gruebel:
     
  9. Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    aktuell ist nur P-0400-63 eingetragen.....
    im Normalfall sollte ich doch um die 450 - 500 mV messen, obd sagt jedoch immer um die 750-800 mV.
    Das messfenster hat sich doch verschoben...!? eventuall Masseprobleme am PCM oder soetwas.....?? Sprungsonde.JPG
     
  10. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    lambdasonden spannung verhält sich wie im diagram
    post 5
    spannungswechsel zwischen 0,1v und 0,9v
    wenn jetzt permanet eine spannung oberhalb von 0,5v anliegt läuft der motor im fetten bereich
    evt weil der motor nicht betriebswarm wird
    was sagen denn die werte vom ECT ?

    P0400 heist ja durchflußstörung
    was bedeuten kann zu wenig bzw zuviel
    oder arbeitet nicht
     
  11. #11 Horst1803, 14.04.2019 um 14:31 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2019 um 18:58 Uhr
    Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    ETC - Temp 93°C also normal.
    Im Leerlauf bleibt die Nachkatsonde wie erwartet auf 0,7V
    Im Fahrbetrieb schwankt sie zwischen 0 und 0,7 V
    Fehler :
    P-0400-C
    was bedeutet das "C" hinter dem Fehlereintrag.
    ....Die Regelung - EEGR-Schrittmotor fordert fälschlicherweise eine EEGR-Ventilbetätigung an...????

    Genauer fehlerbericht im Anhang.

    Ausserdem kommt das GEM Modul mit P-0579 - Cruise Control-Multi Function Input A Circuit Range/Performance
     

    Anhänge:

  12. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    Wurde das egr auch schon erneuert ?
    fehler cruisecontroll ist vermutlich nur einfolgefehler
    weil die motorregelung einen Fehler meldet .
     
  13. #13 Horst1803, 14.04.2019 um 14:49 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2019 um 19:00 Uhr
    Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    EGR ist neu....sollte es sein das eine Wicklung hier E3 eine Unterbrechung hat ?
    ich werde das Gefühl nicht los als wenn die Ansteuerung nicht passt.
    Das EGR wurde auch beim FOH angelernt,hätte IDS dann nicht einen Fehler erkennen müssen ?

    was passiert wenn die Referenzmasse am PCM....nicht iO. ist......

    ------------
    EDIT by MOD: Bild entfernt - Copyright! Das weiß ich zufällig ganz genau, denn es stammt von meiner Homepage, und ich habe keine Erlaubnis erteilt.
     
  14. Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    oh , Sorry
    Keine Absicht..
     
  15. Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    EGR - Wicklungen durchgemessen alle so um die 15 Ohm, also alles sauber...
     
  16. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    was meinst du mit referenzmasse am pcm ?
    das egr ventil hat 6 anschlüsse an 2 und 5
    liegt klemme 15 bordspannung an
    die anderen 4 sind je nach ventilstellung vom pcm geschaltete masse.
     
  17. Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    Bezogen auf den Lambdasensor...
    Stecker C690 am PCM Modul:
    Pin 23 Versorgung Masse
    Pin 25 Referenzmasse > Vor und Nach Lambdasondenmessung
    wenn Pin 25 aus irgend welchen Gründen daneben liegt , dann liegen die Messergebnisse natürlich um diesen Spannungspegel auch daneben....!!

    Messe ich aber nochmal nach, habe mir schon einen Adapter angefertigt, Heizstrom wird dann auch gleich mitkontrolliert.

    Aber was anderes ist mir gerade noch eingefallen.
    Ich habe den Mapsensor auch schon getauscht , allerdings gegen einen Sensor von Drittanbietern.
    Original war der Bosch drin Teile Nr. 0261230044

    In einem Forum wurde das mal angesprochen, solche Drittanbietersensoren verhalten sich im Leerlauf oft anders als die Original Werksensoren.
    Vielleicht sollte ich das mal im Auge behalten, ich habe ja noch den alten Sensor .
    Werde Morgen mal den Original mal wieder einbauen......bin gespannt was dabei rauskommt.
    Der alte Sensor war natürlich total verkokt was warscheinlich diese gesamte Misere ins rollen gebracht haben könnte.

    Es sollte schon was dran sein , das sich die Sensoren unterschiedlich verhalten vor allem im Standbetrieb, was dann auch die erhöhte Spannung von 0,7 - 0,8Volt erklärt.
    Info über den Rücktausch kommt dann Morgen.
     
  18. RSI

    RSI Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    469
    Fahrzeug:
    Minichamps
    wenn die masse am pin 25 daneben wäre würde das heisen das
    die sonde falsch mist oder defekt wäre
    pin 25 ist signalmasse und pin 26 signalplus
    der von der lambdasonde erzeugten spannung .
     
  19. Horst1803

    Horst1803 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 1.8L 125 PS Bj. 11/2004
    ja genau.
    Wwerde morgen erst mal die Sache mit dem alten Map-Sensor kurz zurücktauschen und dann gehts weiter,
    bin mal gespannt wie sich der so im Standgas macht.
     
  20. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.260
    Zustimmungen:
    1.108
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Er bezog sich auf die Bezeichnung, die ich in meinen Dokus verwendet habe. Da habe ich "Signalmasse" mit "Referenzmasse" bezeichnet.
     
Thema:

Forsacn Fehler - Gaspedalstellung

Die Seite wird geladen...

Forsacn Fehler - Gaspedalstellung - Ähnliche Themen

  1. Adblue-Fehler

    Adblue-Fehler: Unser Tourneo Custom zeigt zum wiederholten Mal die Fehlermeldung "Adblue-Fehler, kein Motorstart nach 800KM" Es ist ausreichend adblue im Tank....
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Fehler im PCM die sich nicht löschen lassen

    Fehler im PCM die sich nicht löschen lassen: Hi zusammen, wir haben einen C-MAX 2.0 und einige Fehler im PCM, die sich nicht löschen lassen. Hab irgendwie dsa Motorsteuergerät im Verdacht,...
  3. Fehler

    Fehler: Moin F Freunde, habe gerade geschafft das SG auszulesen und es wird kein Fehler ausgewiesen, doch die Spannung der Lambdasonde Bank 1 Sensor 2...
  4. Liste bekannter Fehler B-Max

    Liste bekannter Fehler B-Max: Hallo, auf allgemeinen Wunsch hin und als Feldversuch unsererseits eröffnen wir hiermit einen Sammelthread für Kinderkrankheiten beim B-Max. Wer...
  5. Liste bekannter Fehler Ka + mk3

    Liste bekannter Fehler Ka + mk3: Hallo, auf allgemeinen Wunsch hin und als Feldversuch unsererseits eröffnen wir hiermit einen Sammelthread für Kinderkrankheiten beim Ka +. Wer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden