Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) FORScan: Keine Verbindung zum Fahrzeug! :-(

Diskutiere FORScan: Keine Verbindung zum Fahrzeug! :-( im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Liebes Ford-Forum, nachdem mir mein privater Gebrauchtwagenverkäufer „netterweise“ nach (!) Unterzeichnen des Kaufvertrages eröffnet hat, daß es...

  1. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Liebes Ford-Forum,

    nachdem mir mein privater Gebrauchtwagenverkäufer „netterweise“ nach (!) Unterzeichnen des Kaufvertrages eröffnet hat, daß es zu dem Fahrzeug keinen Ersatzschlüssel mehr gebe, und mir 280 € (!!!) für den Schlüssel von Ford selbst einfach deutlich zuviel waren (das ist – mit Verlaub – Beutelschneiderei und offene Wegelagerei!), habe ich mir für zwar relativ wenig Geld einen Ersatzschlüssel „gebastelt“:
    – Rohling mit Funkmodul gekauft und das Funkmodul angelernt
    – den Rohling nach dem Originalschlüssel fräsen lassen
    – Transponder gekauft und eingebaut,

    muß aber nun noch den Transponder kodieren.
    Diese Anleitung hier:
    (ffcd.net; hätte hier gerne den entsprechenden Link plaziert, darf es aber sinnigerweise nicht... :-( )
    scheint mir sehr vernünftig. Bis auf den Fehler mit dem viermaligen Drehen des Zündschlüssels (es muß, zumindest bei meinem Modell (Bj. 2014), ACHTmal gedreht werden!) hat sonst alles wie beschrieben geklappt.

    Nun habe ich mir also ein USB-Adapterkabel für die OBD2-Schnittstelle besorgt (OBDII, ELM327, V1.5), habe mir FORScan heruntergeladen und mir die erweiterte Lizenz besorgt, und nachdem ewig lang mit Treiberproblemen herumgemacht habe (Abhilfe hat eine Seite von „Totalcardiagnostics“ geschaffen), wird der Adapter von Windows im Geräte-Manager endlich als funktionierend angezeigt.
    Was aber jetzt total ätzend ist...: Auch FORScan erkennt zwar den Adapter am (emulierten) COM-Port (COM4)(zwei grüne Haken!), aber es kann dennoch keine Verbindung (!) zum Fahrzeug hergestellt werden (Meldung: „Kann nicht mit dem Fahrzeug verbinden. Bitte sicherstellen, daß die Zündung ein ist und nochmals versuchen.“)... :-(
    Mich würde insofern sehr wundern, daß es an meinem Adapter liegt, als ich mit der testweise installierten Software „Car Diagnostic Center“ sehr wohl (!) eine Verbindung zum Bordcomputer aufbauen und den Speicher (wenn auch wohl nicht komplett) auslesen konnte.
    Hat irgend jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
    Habe die neueste FORScan-Version (2.3.18 Beta) unter Windows 10 (→ Schleppi) installiert.
    Oder gibt es eine andere Software, mit der ich statt mit FORScan den Adapter beschreiben/kodieren kann?

    Vielen Dank schon im voraus für Eure Unterstützung.

    Viele Grüße
    Divio
     
  2. #2 Ford_Power, 28.10.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Hat Dein Adapter diesen Schalter? Ich glaube die Adapter mit dem Schalter funktionieren am besten.
     
  3. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Hallo, Ford-Power,

    vielen Dank für Deine Antwort. Elm327-USB-OBD2-Adapter.jpg

    Nein, mein Adapter sieht so aus (s. Bild) und hat keinen Schalter.

    Wie gesagt: Mit „Car Diagnostic Center“ bekomme ich Verbindung (!) zum Fahrzeug, nur kann ich da z. B. den Fehler, der durch das Einstecken des Schlüssels mit dem nichtkodierten Transponder im Fehlerspeicher abgelegt worden sein sollte, nicht sehen.
    Komische Sache... :-(
    Du meinst, ich muß mir (ärgerlicherweise...) einen anderen Adapter besorgen?

    Viele Grüße
    Divio
     
  4. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Hallo,

    bin’s gleich noch mal...:
    Gibt es denn eine Alternative zu FORScan (weil ich ja schon ein bißchen den Verdacht habe, daß der Adapter grundsätzlich (zumindest auf Schicht 1) funktioniert), mit der ich sowohlh (alle) Fehler auslesen als auch schreiben kann, was ich ja dann im Endeffekt benötige, um den Transponder kodieren zu können?
    Wie sieht es mit diesem „Torque“ oder mit „ELMConfig“ aus?
    Bekomme ich es mit einem von diesen beiden/beiden auch hin?

    Vielen Dank schon im voraus für Eure Antwort(en).

    Viele Grüße
    Divio
     
  5. #5 Schrauberling, 28.10.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    geh zu Mister Minit, die kopieren den alten Code auf den neuen Transponder und da sollte beide Schlüssel funktionieren
     
  6. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Hallo, Schrauberling,

    vielen Dank für Deine Antwort!

    Stöhn...: Bei „Mister Minit“ habe ich neulich den HU101-Bart fräsen lassen...: Hätt’ ich gewußt, daß die den Transponder auch kodieren können, hätte ich es (wenn es preislich einigermaßen erschwinglich gewesen wäre (wobei die 25 € für das Fräsen, wie ich finde, ein echt fairer Preis sind)) natürlich dort gleich mitmachen lassen.

    Jetzt habe ich aber für meinen Adapter noch das hier:
    ELM327 NOT FOUND - FORScan forum
    entdeckt.
    Habe dabei die standardmäßig vorgegebene Baudrate von meinem Adapter (sitzt auf COM4) von 115200 auf 38400 heruntergestellt, und jetzt reagiert das Ding immerhin „im Trockenen“ schon mal so, wie in dem gerade genannten Faden beschrieben.
    Jetzt geh’ ich mit dem Schleppi gleich noch mal raus zum Auto und probier’ es noch mal – ich bin nicht so ganz schlechter Dinge, daß es jetzt klappen könnte.
    Werde Rapport erstatten... ;-)

    Viele Grüße
    Divio
     
  7. #7 Schrauberling, 28.10.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    berichte :)
     
  8. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Id faciam...: ;-)

    Wie verhext...: Habe jetzt fast noch mal zwei (!) Stunden rumgemacht...: X mal probiert, andere Software als FORScan verwendet (ELMConfig und noch mal Car Diagnostic Center)...: Es hat auch mit letztgenannter Software nicht (mehr) geklappt.

    Dann wollte ich aufgeben und habe es als Verzweiflungstat noch mal (mit (der aber vorher schon mehrmals probierten) Baudrate 38400 mit FORScan probiert...: Und siehe da...: Es konnte immerhin schon einmal eine Verbindung zum Fahrzeug hergestellt werden!!! Ich traute meinen Augen nicht!
    Gefragt wurde ich dann „unterwegs“, ob ich einen HS-CAN-Schalter an meinem Adapter hätte, was ich wahrheitsgemäß verneint habe (hätte vielleicht „ja“ sagen sollen, weil das Ding ja angeblich automatisch diesen Modus erkennen kann...).
    Dann wurden tatsächlich Fahrzeugdaten ausgelesen:
    – PCM
    – OBD2
    Bei PCM konnten aber die DTC-Werte (ich schätze mal, dort ist der eigentlich interessante Fehlerspeicher abgelegt) nicht ausgelesen werden. Auch ein Löschen der DTC-Werte (das wollte ich als ersten Schritt beim Kodieren des Transponders machen) war in dem Modus nicht möglich.
    Inzwischen bin ich ziemlich überzeugt, daß ich mir da als Adapter einen minden Billig-China-Schrott habe andrehen lassen... :-(

    Kann mir hier jemand einen erschwinglichen (nicht über 35 €) UND funktionierenden Adapter (am liebsten USB, zur Not auch mit Blauverzahnung) empfehlen? Letzteres müßte ich dann wohl über das Mobili machen, und da kostet FORScan im Gegensatz zur Windows-Version ja auch etwas... :-(

    Vielen Dank schon im voraus für Eure Unterstützung.

    Viele Grüße
    Divio
     
  9. #9 hucky0611, 28.10.2018
    hucky0611

    hucky0611 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, 05/2015, 2,0TDCI
    Hier USB Modified ELM327 die funktionieren immer.
     
  10. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Hallo, Hucky0611,

    vielen Dank für Deinen Beitrag.

    Hm...: „USB Modified“ heißt der, den ich gekauft habe, ja auch. Sieht allerdings anders aus und hat den Umschalter nicht.
    Hast Du den in Deinem Link abgebildeten selbst im Einsatz?

    Hab’ jetzt hier:
    ELM327-compatible adapters - how to choose - FORScan forum
    gelesen, daß die ELS27-v3-Adapter wohl die empfehlenswertesten und flexibelsten sind. Werden sowohl für USB als auch für Blauverzahnung empfohlen.
    Allerdings findet man die V. 3 nur schlecht im Netz... :-(
    Ist fast alles V. 2.2.6...

    Viele Grüße
    Divio
     
  11. #11 hucky0611, 28.10.2018
    hucky0611

    hucky0611 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, 05/2015, 2,0TDCI
    @Divio
    wir verwenden bei uns in der Firma mehrere der von mir verlinkten Adapter und alle funktionieren ohne Probleme.
     
  12. #12 MucCowboy, 28.10.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.795
    Zustimmungen:
    1.447
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Diese Dinger gibt es in verschiedenen Gehäusen. In allen Adaptern, die "ELM327" heißen, ist aber derselbe Chip drin, und mit dem funktioniert es auch.
    Wichtig ist nur, dass der kleine Umschalter dran ist. Denn in einenm Ford gibt es mehrere digitale Systeme (CAN-Busse), und der Schalter wechselt zwischen diesen hin und her, je nachdem auf welchem System das gewünschte Modul arbeitet.

    Schau bei Amazon rein nach "ELM327 Ford", da findest Du viele Varianten. Alle zwischen 21 und 23 EUR. Beispiel:
    https://www.amazon.de/Elmconfig-Sch...F8&qid=1540762601&sr=8-8&keywords=elm327+ford
     
  13. #13 Ford_Power, 29.10.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Richtig deswegen meinte ich auch, dass man den Schalter braucht bei Forscan. Den muss man nämlich beim Codieren paar mal betätigen.
     
  14. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Guten Morgen,

    danke, Ford_Power, daß Du mir sozusagen meine Frage vorweggenommen hast...: Beim Auslesen verschiedener Module muß dann offensichtlich (u. U. sogar mehrmals) hin und her geschaltet werden.
    Das war wohl auch der Grund, daß ich gestern mit meinem Billig-China-Müll zwar das Modul PCM, nicht aber das Modul DCT auslesen konnte.

    Wie sieht denn mit diesem Adapter von der Tunnelratte aus:
    TRE27 USB AUTO MS HS CAN
    Was haltet Ihr davon?
    Im Zweifelsfall bräuchte ich als Zusatzbedingung dann einen Adapter, der möglichst schnell geliefert werden kann... – seufz...

    Viele Grüße
    Divio
     
  15. #15 Ford_Power, 29.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2018
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
  16. #16 MaxMax66, 29.10.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.530
    Zustimmungen:
    664
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    der Schalter ist unbedingt erforderlich, da beide CANs elektrisch getrennt am OBD anliegen und ForScan nicht automatisch
    auf MS- oder HS-CAN umschaltet, dass muss man nach Aufforderung durch das Prog. selbst machen.

    Ich habe auch Win10 auf dem Laptop und es funzte alles auf Anhieb, kein Treiber laden nix...
     
  17. #17 MucCowboy, 29.10.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.795
    Zustimmungen:
    1.447
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nicht viel.

    Angeblich erkennt dieser Adapter selber, welchen das CAN-Busse er nun auslesen soll. Aber da verlässt man sich auf einen Automatismus, den man mit der Hand deutlich zuverlässiger und störungssicherer erledigen kann. Ich jedenfalls ziehe bewährte Geräte in jedem Fall vor. Sollte dieser Adapter rumspinnen, hast Du zwei Probleme gleichzeitig und weißt nicht, wo anfangen.
     
  18. Divio

    Divio Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.0 EcoB., 101 PS, BGD00043/JA8, 2014
    Hallo, Ihr alle,

    trotz dieser Beschreibung (und der Adapter ist vom selben Lieferanten wie der eines der verlinknten Adapter):

    -------------------- Schnipp! --------------------
    ELS27 compatible device for Ford, Mazda Lincoln and Mercury.
    Supports Forscan, Elmconfig, Conversmod and most other Ford specific software.

    This device does everything our modified ELM327 does, but it does it better!
    MS/HS switching is performed automatically by the device saving you time and hassle where multiple switching is required for programming. As an example, this device programs Conversmod in almost half the usual time of a modified ELM327!

    Function:
    Detect vehicle on-board network configuration
    Read and reset Diagnostic Trouble Codes from all modules
    Reading of modules' sensors' data
    Run test diagnostic procedures
    Run service procedures


    Supported vehicles:
    All for Ford, Mazda, Lincoln, Mercury vehicles that can be addressed by supported adapters.

    Supported adapters :

    ELM327
    J2534 Pass-Thru
    CANtieCAR (in "FORScan" mode)
    OBDLink SX/MX (STN11xx)
    ELS27 (STN1170)

    Supported protocols and bus:

    FORD HS CAN
    FORD MS CAN
    FORD SCP
    FORD 9141

    Please download FTDI drivers to use this device.
    -------------------- Schnapp! --------------------

    habt Ihr mich überzeugt! ;-)

    Fragt sich nur, wo ich ganz schnell einen erschwinglichen herkriege... ;-)

    Viele Grüße
    Divio
     
  19. #19 MucCowboy, 29.10.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.795
    Zustimmungen:
    1.447
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Amazon liefert in 2 - 3 Werktagen. Link siehe oben. Schneller geht's nicht.
     
Thema: FORScan: Keine Verbindung zum Fahrzeug! :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta ja8 Elm

    ,
  2. forscan verbindet nicht

    ,
  3. fiesta mk7 forscan

    ,
  4. forscan obd adapter,
  5. Ford Fiesta mk7 elmconfig,
  6. forscan kann nicht mit fahrzeug verbinden,
  7. ford focus obd keine verbindung,
  8. mondeo mk5 forscan Fehler zündung ein,
  9. forscan lite keine Verbindung,
  10. forscan kein fahrzeg verbunden
Die Seite wird geladen...

FORScan: Keine Verbindung zum Fahrzeug! :-( - Ähnliche Themen

  1. Hat mein Fahrzeug Reifendrucksensoren??

    Hat mein Fahrzeug Reifendrucksensoren??: Hallo Ford Freunde. Kann mir jemand sagen ob mein Mondeo Turnier EZ:02.2016 TDCI BI-Turbo Reifendrucksensoren hat? Denn ich habe lediglich eine...
  2. Fahrzeug startet schlecht, wenn der Motor warm ist

    Fahrzeug startet schlecht, wenn der Motor warm ist: Hallo, Ich habe einen Ford Mondeo Mk3 2.0 tdci 131 PS 2005 Baujahr km-Stand 175.000. Vor kurzem wurde die Riemenscheibe für die Kurbelwelle...
  3. Android Auto verliert die Verbindung

    Android Auto verliert die Verbindung: Moin Leute, Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich, ansonsten gerne verschieben. Bei meinem Fiesta (BJ2018) nutze ich gerne mal Android...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Forscan Codeliste für Focus RS

    Forscan Codeliste für Focus RS: Servus zusammen, ich habe mir jetzt ein paar Forscan Kenntnisse angeeignet. Für meinen Ranger gibt es ausfürliche Codelisten, die aber nicht auf...
  5. Lüftung funktioniert nur in Verbindung mit Standheizung

    Lüftung funktioniert nur in Verbindung mit Standheizung: Bei meinem Fucus mk3 Bj.2011 funktioniert die klimaautomatik ( lüftung) nur wenn ich die Standheizung einschalte. Kann sie dann auch Regeln....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden