Fotografieren - Literatur

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Focus06, 14.10.2011.

  1. #1 Focus06, 14.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Hallo Fordler,

    In einem Gemeinschaftsprojekt meiner Familie haben wir meinem Vater zu desem 60. Geburtstag eine digitale Spiegelreflex Kamera des Typs "Nikon D3100" geschenkt. Nun haben wir uns schon fast einen Monat lang daran die Zähne aus gebissen, in gleich bleibender Qualität Fotos zu schießen. Ein qualitativ hochwertiges Foto ist trotz Automatikmodus fast eine Art Glücksspiel. Darum muss nun endlich entsprechende Literatur her, um in die Geheimnisse der DSLR-Fotografie ein dringen zu können.
    Ausgesucht habe ich mir bisher diesen Buch:
    [ame="http://www.amazon.de/Profibuch-Nikon-D3100-Klaus-Kindermann/dp/364560085X/ref=tag_dpp_lp_edpp_img_in"]Profibuch Nikon D3100: Amazon.de: Klaus Kindermann: Bücher[/ame]
    Kann das jemand empfehlen, oder sogar noch einen besseren Vorschlag machen?

    Vielen Dank schon mal ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    kurzum: wenn es keine online lektüre sein soll, kauf ihm ein buch, welches sich allgemein um die fotografie dreht und sich nicht direkt auf das kameramodell bezieht. im regelfall haben fast alle DSLR cams ähnliche oder gleiche menüstrukturen, welche dann auch in so einem heft beleuchtet werden. für die speziellen spielereien die jede cam so mit sich bringt, gibt es die bedienungsanleitung.

    ich hab hier noch ein buch namens "knaurs grundkurs fotografie" rumliegen, ein "scherzgeschenk" damaliger kollegen, ergo ist das buch neu und unbenutzt. mach dich mal schlau ob es was taugt, dann kannste es gerne für 3€ exkl. versand haben.

    eins aber direkt vorab: niemals! NIEMALS! diesen grünen horror namens "automatik" nutzen. wer so dauerhaft knipst, hätte sich auch gut mit einer bridge abgefunden. versucht mal die (P)rogrammautomatik mit festen einstellungen je nach lichtsituation. (blende 8, bargeld lacht! :D)
     
  4. #3 Geddy, 16.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2011
    Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Auch ich würde dringend zu einem modellunabhängigen Einstieg in die Fotografie raten, die Basics sind sowieso immer die gleichen.

    Ich würde hierbei zu einem Buch aus dem Dunstkreis eines der beiden großen, einschlägigen Magazine raten.

    Z.B.:

    http://www.amazon.de/Fotoschule-Bildgestaltung-Aufnahmetechniken-Digitalfotografen-Kamera-unabh%C3%A4ngige/dp/3645601163/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1318759469&sr=8-3

    Die sind technisch up to date und vermitteln neben den unumgänglichen Basics auch moderne Gestaltungstechniken und -regeln.

    Eines sollte einem hierbei aber klar sein : Ernsthaftes Fotografieren bedeutet gerade im Digitalzeitalter permanentes und lebenslanges Lernen. Ohne den Willen zum Lernen werden wirklich gute Bilder immer Zufall bleiben. Aber das macht ja auf der anderen Seite gerade den Reiz dieses Hobbys aus.

    Cheers

    Geddy
     
  5. #4 Focus06, 17.10.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Sind schon mal hilfreiche tipps. Erst mal Danke dafür :top1:
    Das die Autofunktion für schnelle Schnappschüsse ausreichend ist, ist klar, aber an sich wollten wir (mein Vater und ich) schon etwas hochwertigere Bilder machen. Es gibt eben Sachen, wo eine DSLR einer Kompakt- oder Bridgekamera extrem überlegen ist. Das sind z. B. verschiedene Effekte durch Blenden und Belichtungszeit erzeugt werden können, dass Wechseln der Objektive etc.
    Über kurz oder lang muss da eben ein Buch her, das erklärt, wann man welches Objektiv verwendet, wie Belichtungszeit und Blendenöffnung zu verwenden sind etc.
    @ Moso: Danke für dein Angebot, aber bei Amazon gibt es das Buch sogar billiger - und "was nischt koscht is ah nischt!" ;)
    @ Geddy: interessantes Buch. Hast du das auch und und damit "gelernt"?
    Was meint ihr dazu:
    http://www.amazon.de/große-Fotokurs...=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1318874622&sr=1-1
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    aber sicherlich nicht als neuware. oder doch? egal, habs mal eben durchblättert, ist wirklich i.o. für die aktuellen preise. umso mehr lektüre, desto besser.

    und nein, selbst der automatikmodus ist nichts für schnappschüsse. versucht einfach mal P, es wirkt wunder. das garantiere ich sogar.
     
  7. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Ich hab das noch zu Analogzeiten mit Kleinbildfilm "gelernt". Für die Basics hatte ich ein uraltes Buch aus den Sechzigern, das ich mal irgendwo im Familienfundus ausgegraben habe und mit dem damals schon mein Pa angefangen hatte.

    Später hatte ich dann mal ein Buch "Kreative Bildgestaltung", das unter Mitwirkung von "Color Foto" entstanden ist und das ich ganz ordentlich fand, daher der Tip.

    Grundsätzlich wird es für den "blutigen" Anfänger aber wohl nur wenige wirklich schlechte Titel geben, da der Kenntnisstand ja ohnehin gleich null und daher jede Form von Input sinnvoll ist.

    Cheers

    Geddy
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fotografieren - Literatur

Die Seite wird geladen...

Fotografieren - Literatur - Ähnliche Themen

  1. Biete Literatur Ford Escort MK3: Bedienungsanleitung, Zubehörkatalog

    Literatur Ford Escort MK3: Bedienungsanleitung, Zubehörkatalog: Bedienungsanleitung Ford Escort MK3 Ford Bedienungsanleitung Fiesta Escort Capri und Taunus Ford Escort MK3 Zubehör [IMG] [IMG]...
  2. Biete FDS-Diagnosegerät sowie Ford Werkstatt-Literatur zu verkaufen

    FDS-Diagnosegerät sowie Ford Werkstatt-Literatur zu verkaufen: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] Hallo, ich möchte meine gesammelten Werke an Ford Werkstatt Literatur verkaufen. Die eine Hälfte habe ich für das...
  3. Biete Diverse Literatur

    Diverse Literatur: Buch Dieter Korp - Jetzt helfe ich mir selbst VW Golf Vento [IMG] Buch H.R. Etzold - So wird's gemacht Ford Escort Orion [IMG] Buch...
  4. Biete Ford Service Literatur Mondeo MK1

    Ford Service Literatur Mondeo MK1: Titel: Ford Service Literatur Mondeo MK1 Preis (in Euro): FESTPREIS.20€ incl.Versand (D) Abholung möglich: Ja Versand möglich: Ja Zustand des...
  5. dachbodenfund

    dachbodenfund: hallo zusammen. ich bin ganz neu hier und das hat auch einen grund. meine frau fährt mittlerweile ihren dritten granada, ich hatte schon einen...