Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Frage, bezüglich Auflagen zur Felgengröße

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Mazzel, 12.10.2008.

  1. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hallo zusammen,

    kurze frage, wer fährt an seinem Fiesta 7.0 x 16 ET40 mit 205/45 R16?

    Was habt Ihr an Änderungen vornehmen müssen? Ja ich weiß steht im Gutachten, nur will ich wissen was wirklich gemacht werden musste!
    (Manchmal muss man ja nicht alles machen) Kenne ich z.b. von anderen Autos.
    Also wie schauts aus?
    Stehen die Räder weit raus?
    Schleifen Innenkotflügel/Befestigung?

    Kombination mit Fahrwerk 40/30?
    Schleifen?
    Lenkeinschlag?

    Über eure Antw. würde ich mich freuen.!

    Grüße Mazzel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mk5_fahrer, 12.10.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    also sarah hat an ihrem mk6 fiesta 7x16 et 35 felgen mit 195/45/16 reifen.

    tiefergelegt ist er 40/40 und hinten hat er noch ne 30er spurverbreiterung (15 pro seite).

    bei ihr gabs/gibts keine probleme und tüv hat auch alles ohne probleme abgenommen.

    da vorne noch platz ist im radkasten und hinten ja sowieso wenn man keine verbreiterung drauf hat dürfte es mit den 205er reifen keine probleme geben denke ich.
     
  4. #3 Trappi82, 12.10.2008
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Hallo Mazzel,

    ich habe diese Kombi zur Zeit drauf.
    Also schleifen tut da bei mir garnichts. Auch voll beladen kein Problem, ebenso kein Problem mit der Lenkung.
    Allerdings habe ich auch keine Tieferlegung drin. Hinten wird´s garantiert keine Probleme geben. Ist reichlich Platz.
    Vorne hingegen könnte es, glaube ich, eng werden.:skeptisch:
     
  5. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hallo Trappi

    das hört sich ja gut an. Tieferlegung gibt es erst später!

    Nur hatte ich mir vorhin in Ruhe das Gutachten durchgelesen, und da steht ja immer drin, genug freiheit an Achse 1 und 2, Abdeckung der Lauffläche ist durch Anbau oder andere Maßnahmen zu Gewährleisten. usw.

    Aber bei dir / euch alles gut geklappt hat, brauche ich mich ja nicht auf Umbaumassnahmen einzurichten.

    @ trappi, hast du evtl. mal ein oder zwei Bilder? Die du mir zukommen lassen könntest?
    marcel@carbox24.de

    Grüße

    Mazzel

    Und DANKE!!!
     
  6. #5 Trappi82, 12.10.2008
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Bilder habe ich jetzt keine, aber mache ich dann evtl. morgen und schicke sie dir zu.
     
  7. Adel

    Adel Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FORD FIESTA JD3 2003BJ.
    servus ich habe 7,5 jx*16h2 und 205/45 r16 und hinten noch 10mm spur verbreiterung auf jeder seite und da schleift nichts!!
    und tiefer bin ich auch als du hab a gewinde kann dir jetzt aber kein genaues mass sagen! hab nichts gezogen oder sowas gemacht![​IMG] [​IMG]

    hoffe das hilft
     
    Mazzel gefällt das.
  8. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    @ ADEL

    Ja, klar, DANKE!
     
  9. #8 Astranaut, 13.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Laut Auskunft meiner Ford Werkstatt sind sogar 205/40 R17 möglich und können bedenkenlos gefahren werden, die ABEs beziehen sich aber immer auf das
    Serienfahrwerk! Wir fahren 195/45 R16 und müssen noch nicht mal den Fahrzeugschein ändern lassen, da diese Bereifung im alten Fahrzeugschein (dem übersichtlichen) eingetragen ist. :freuen2::top1:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Adel

    Adel Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FORD FIESTA JD3 2003BJ.

    du kannst auch 18" oder sogar 19" fahren hab ich schon einen gesehen (aber das ist dann eher geschmacks sache für mich wäre das nichts)
     
  12. #10 Astranaut, 13.10.2008
    Astranaut

    Astranaut FoFi Fahrer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.3 l 44 KW
    Nee, das sieht dann ned mehr gut aus, kann man ja gleich nen Monstertruck draus machen ;)

    :gruebel: wer weis wen ich jetzt auf dumme Gedanken gebracht hab... :lol:
     
Thema:

Frage, bezüglich Auflagen zur Felgengröße

Die Seite wird geladen...

Frage, bezüglich Auflagen zur Felgengröße - Ähnliche Themen

  1. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  2. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...
  4. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten

    Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten: Hallo zusammen, da an meinem 2.0 TDCi das ZMS mittlerweile nervt, werd ich es in naher Zukunft dann mal tauschen. Der Zahnriemen ist zwar erst...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi

    Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi: Hallo zusammen, so langsam wird's bei mir auch ernst mit der Anschaffung eines neuen FoFo MK3 FL. Auserkoren habe ich den Titanium in Magnetic...