Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Frage bezüglich unseren neuen Fords

Diskutiere Frage bezüglich unseren neuen Fords im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Tagchen. wir sind heute stolzer Besitzer eines Ford Mondeo Tuniert baujahr 1999 aber zulassung 2000. er hat 2 liter und 96 KW. Tüv hat er frisch...

  1. #1 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    Tagchen.
    wir sind heute stolzer Besitzer eines Ford Mondeo Tuniert baujahr 1999 aber zulassung 2000.
    er hat 2 liter und 96 KW.
    Tüv hat er frisch bekommen.
    Leider steht auf dem Fahrzeugschein nicht drauf, welche Aussrarrungslinie unser Mondi hat.
    Mich würde aber interessieren, ob trendline etc.
    Ausstattung ist Klimaautomatik, eleketrische Fensterheben vorn und hinten, ZV mit Funk, elektrisches Schiebedach, elektrisch verstellbarer fahrersitz.
    dann hat er noch abs und sitzheizung.
    Gerne wüsste ich, welche ausstattungslinie das war, leider finde ich darüber weder was im fahrzeugschein noch im internet.
    Auch wüsste ch gerne, welche reifengrößen dieser ford fahren darf?
    leider hat er nur 205er 16zoll drauf, da ich aber gerne etwas kleiner fahren möchte, wollte ich wissen, ob jemand ne liste hat, welche größen er noch fahren darf im neuen schein stehen ja nur noch die alten reifen drin:-(
     
  2. #2 CreasoR, 02.11.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Hallo, mal bitte die FIN (WF0 beginnend) dort eingeben ( http://www.etis.ford.com/vehicleRegSelector.do;jsessionid=39306BB9DA1F5F9C3EDF5B3E6C3BE715.fcvas505 ) und die Infos werden dir angezeigt)

    Ich schätze deinen mal auf GLX / Trend (ohne Wurzelholz Innen) oder auf Ghia (mit Holz Innen)
     
  3. #3 FocusZetec, 02.11.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.203
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    beim Ghia müßten außen am Fahrzeug entsprechende Embleme kleben ... im Ford Etis steht das normalerweise nicht dabei, die Ausstattung herauszufinden ist bei Ford normalerweis nicht ganz einfach
     
  4. #4 rostockerfamilie, 02.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    er sagt mir ist unzulässig habe alles eingegeben wies da steht aber der findet nichts und sagt unzulässig:-(


    habs hatte falsche zahl drin.
    also der hat den trend. also GLX.
    es steht da noch das hier.

    • Mit elektr./heizb. Spiegel
    • Mit konv elektr/beh Spiegel, ist das beides das selbe oder gibts da unterschiede? kenne mich damit null aus. leider steht auch nur eine reifengröße drin, die er drauf hat, leider nicht, welche er noch fahren kann, muss ich sonst ford mal anschreiben.
     
  5. #5 FocusZetec, 02.11.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.203
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hast du an dritter Stelle eine 0 (Null) eingegeben? Wenn du ein O (wie Otto) eingibst funktioniert es nicht
     
  6. #6 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    ja genau das war der fehler hab ich aber dann hinbekommen hatte dazu üer deinem text dann nochmal was geschrieben
     
  7. #7 wolfgang2602, 02.11.2013
    wolfgang2602

    wolfgang2602 Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi mk2 Bj.97 V6
    hallo

    du kannst auch noch 195-60-15 als reifengrösse fahren. musst nur andere felgen dafür haben

    gruss
     
  8. #8 Meikel_K, 02.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.929
    Zustimmungen:
    290
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Korrekt. Auf 6Jx15 ET49.5 (nicht die Focus-Räder mit ET52.5 nehmen).
     
  9. #9 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    ah ok.
    aber die 185er dann nciht mehr nehme ich an?
    naja passende felgen dafür zu bekommen sollte ja nicht das problem sein.
    wollte nämlich gerne mondeo alus drauf machen gibts ja auch für den mkII aber da ich mir wegen der größe nicht sicher war....
    problem ist ja nur, das es nicht in den papieren steht hätte das schon gerne shcriftlich falls doch mal kontrolle etc. kommt.
     
  10. #10 Meikel_K, 02.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.929
    Zustimmungen:
    290
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Jeder Händler oder Prüforganisation kann die Liste der zulässigen Rad- / Reifenkombinationen anhand der Zulassungsbescheinigung nachschauen. Falls noch eine Kopie des alten Fahrzeugbriefs vorhanden ist, steht es da auch drin.

    Es ist sogar möglich, dass 185/65R14 auf 5.5Jx14 ET47.5 zulässig ist - dafür bekommt man aber kaum Original-Aluräder, es sieht auch etwas unterbereift aus und ist im Abrollumfang kleiner als die 205/50R16 Sommerbereifung.

    195/60R15 auf 6Jx15 ET49.5 ist beim Mk2 MY 99/00 immer zulässig - auch mit Schneeketten - und passt auch 1:1 zur Sommerbereifung.
     
  11. #11 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    Ja das schon, aber keine polizei, die wissen doch die genauen reifengrößen nicht, die schauen nur auf das, was im fahrzeugschein steht.
    wegen den 185er war auch nur eine frage, finde die ja auch zu klein für den, aber alus direkt vom mondeo gibts meist nur in der 195er daher die frage, ich habe momentan auf der 205er sogar winterreifen drauf waren schon drauf, wollte aber eh im frühjahr auf ganzjahresreifen umrüsten.


    habe auch den schwarzen ventildeckel, da habe ich erfahren, das die wasserpumpe vor dem zahnriehmen ist und nicht dahinter richtig? demnach muss ich die wasserpumpe nicht bei jedem zahnriehmen wechseln, auch korrekt?
    auch haben die motoren mit den schwarzen deckeln auch keine hydros mehr sondern tassenstößel oder wie das heißt auch richtig?
    nach wievielen km muss man die denn einstellen?oder werden die sofort immer bei zahnriehmenwechsel eingestellt?
    da ich ja nicht weiß, wann dies das letzte mal getan wurde es aber auch nicht klappert oder nagelt wollte ich dennoch mal wissen, bei wievielen km ca. das immer gemacht werden sollte und was die preise so sind?
     
  12. #12 Meikel_K, 02.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.929
    Zustimmungen:
    290
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auch die Polizei prüft ggf. online anhand der Typschlüsselnummern gegen die in der Datenbank hinterlegten Dimensionen. Der neue Fz-Schein (Zul.-Besch. Teil 1) ist völlig irrelevant, oft wird die einzige dort vermerkte Reifendimension nie in Serie verbaut (z.B. 165/65R14 beim Ka Mk2). 195/60R15 ist in jedem Fall zulässig.

    Die Zetec mit schwarzem Deckel (Blacktop) haben einen automatischen Riemenspanner. Das Wechselintervall für den Zahnriemen beträgt 150.000 km / 10 Jahre. Es empfiehlt sich, dabei den stirnseitigen Simmerring der Kurbelwelle mit zu erneuern.

    Zu diesem Zeitpunkt ist auch eine Ventilspielkontrolle vorgesehen. Am besten wechselt man dann auch die Zündkerzen, weil sie dazu herasugeschraubt werden müssen. Die Ventilspielkontrolle ist einfach und günstig, nur das Einstellen - falls erforderlich - könnte etwas aufwändiger sein.
     
  13. #13 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    Ok das mit dem simmerring sollte kein problem sein.
    würde den zahnriemenwechsel eh in der werkstatt machen lassen.
    zahnriehmen wechsel hatte er mit 160tkm nun hat er 224tkm runter, dann wären die also wieder bei 310km dran richtig?
    der verkäufer meinte wäre in den nächsten 30tkm wieder dran, aber denke der wusste das eh nicht so genau.
    aber da wir ja wenig im jahr fahren werden wir das sowieso eher machen müssen, da bei uns die 10 jahre eher dran sein werden als die 310 tkm, grins.
    wie lange hält eigentlich die wasserpumpe? die muss ja beim riemenwechsel nicht mit gewechselt werden richtig?das ist wohl nur beim silbernen deckel so richtig?
    wie oft kommt es denn vor, das die ventile verstellt sind?
    oder ist das selten?was kostet denn dann das neu einstellen?
    merke ich das als fahrer auch durch tickern oder so das die fertig sind?
    bei unserem alten passat tickerten langsam die hydros.
     
  14. #14 CreasoR, 02.11.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Wenn du den Zahnriemen nicht runter reißen willst, wenn sie doch undicht wird dann lass sie lieber machen. Kostet beim ZR wechsel kaum mehr und du bist auf der Sicheren Seite. Nacher wurde sie beim 1. mal schon nicht gewechelt und wird kurze Zeit später undicht. Wieder 400 € aus dem Fenster geworfen...
     
  15. #15 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    ja hast recht.
    nur noch frage wegen öl.
    da leider kein handbuch oder sonstiges mehr bei war weiß ich nicht welches öl am besten wäre.
    momentan ist glaube 10w40 drin, hatten wir bei unserem passat auch, aber das war auch eine andere liga...
     
  16. #16 CreasoR, 02.11.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Pfui, weg mit dem 10w Rotz. Laut Ford sollte 5w30 gefahren werden. Ein gutes 5w40 würde ich eher bevorzugen. VW = Ölsäufer, Ford = guter Motor ;)
     
  17. #17 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    ok, wollte nur nachfragen, ohne handbuch macht sich das schlecht.
    schadet es denn nun, wenn da 10w40 drin ist?
    ich weiß ja nicht, wie lange und oft das schon reingemacht wurde.
    also würdest du eher 5w40 sagen und kein 5w30?
    ich habe gehört man muss extra das von ford freigegebene nehmen?richtig?

    hm vw,ölsäufer? unser alte passi hat auch so gut wie nichts verbraucht, kann ich so nicht sagen, nur wenn die ventilschaftis mal fertig sind.
    wie schnell passiert das denn beim ford?
    da er ja schon über der 200erter marke ist, müsste man da ja immer mit rechnen.
     
  18. #18 MucCowboy, 02.11.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das sind platte Pauschalaussagen, und zudem in ihrer Pauschalität unzutreffend.

    Dein Motor ist ein sehr gutes Arbeitstier, durchzugsstark und genügsam, SOLANGE er immer genug Öl und Wasser hat. Wenn Du keine Hinweise findest (Serviceberichte, Aufkleber im Motorraum), wann der letzte Ölwechsel war, dann lass zur Vorsicht bald mal einen machen. Lass 5W30 reingeben oder - etwas teurer - 5W40, das ist der Maschine einerlei, aber besser als 10W-irgendwas (letzteres bringt ihn nicht um, ist aber nicht das optimale). Dann läuft er problemlos über die 200.000. Meiner hat 250.000 drauf und ist motortechnisch immernoch gut.

    Das Ventilspiel wird nach Wartungsplan bei 150.000 geprüft und nur dann nachgestellt (Einlegen von passenden Zwischenplättchen auf die Tassenstößel), wo es nötig ist. Ob es überhaupt nötig ist, zeigt das Nachmessen (bei mir z.B. bis heute garnicht). Der Zahnriemen wäre nach weiteren 150.000 wieder dran, oder eben 10 Jahre nach seinem Einbau. Ist die Wasserpumpe defekt (kommt vielleicht 1x im Motorleben vor, vielleicht auch garnicht), muss der Riemen dafür runter und ein neuer drauf, weil der alte Riemen kein zweites Mal gespannt werden darf. Da Dein Riemenwechsel schon passiert ist, ist es für einen prophylaktischen Pumpentausch jetzt zu spät.

    Anderweitige typische Motorkrankheiten sind uns hier mit diesem Modell nicht bekannt. Wie gesagt, ein gutes Arbeitstier mit einem für Größe und Gewicht des Fahrzeuges sehr guten Leistungsverhältnis.

    Grüße
    Uli
     
  19. #19 rostockerfamilie, 02.11.2013
    rostockerfamilie

    rostockerfamilie Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tunier Bj. 99/2000 2 Liter 96 kw
    Schön, da bin ich ja beruhigt.
    Man macht sich nur gedanken ob nicht zylinderkopfdichtung oder ventilschaftdichtungen irgendwann kommen, wo er dann viel öl frisst, wie häufig und ab wann ist das denn bei diesem motor eigentlich dann zutreffend?oder auch garnicht?
    ja wir wollten eh nochmal klimacheck machen lasse und vor dem winter ölwechsel.
    damit ich damit erstmal auf der sicheren seite bin.
     
  20. #20 MucCowboy, 02.11.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ölwechsel, ja. Klima ist separat, hat mit dem Motor direkt nichts zu tun. Über den ganzen Rest würde ich mir erst dann Gedanken machen, WENN er "viel Öl frisst". Bei normaler Pflege kommt das aber bei der überwiegenden Mehrzahl der Zetec-Motoren ihr Leben lang garnicht vor.

    Grüße
    uli
     
Thema:

Frage bezüglich unseren neuen Fords

Die Seite wird geladen...

Frage bezüglich unseren neuen Fords - Ähnliche Themen

  1. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  2. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...
  3. Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY

    Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY: Guten morgen allerseits! Ich habe mir einen gebrauchten Mondeo gegönnt (Raumwunder) und möchte ihn Stück für Stück wieder auf vordermann bringen....
  4. ein neuer aus WF.

    ein neuer aus WF.: Moin ,ich bin Rolf aus WF., was soll ich schreiben,im Avatar steht ja alles. ich wünsche mir ein wenig Unterstützung hier im Forum und ein faires...
  5. Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion

    Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion: Hallo liebe Forum User, an meinem Ford Ka Mk1 Bj. 2003 fällt mir schon seit geraumer Zeit auf, dass bei Zündung Stellung 2 einige Warnleuchten im...