Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Frage bzgl. Keilform 40mm / 50mm H&R mit B12 Dämpfern

Diskutiere Frage bzgl. Keilform 40mm / 50mm H&R mit B12 Dämpfern im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; moin, ich habe zur zeit das b12 mit 30er eibach federn verbaut. jedoch stört mit die keilform. der ist hinten einfach zu hoch. es sieht so aus,...

  1. #1 adnoctum, 23.03.2016
    adnoctum

    adnoctum Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    moin,

    ich habe zur zeit das b12 mit 30er eibach federn verbaut. jedoch stört mit die keilform. der ist hinten einfach zu hoch. es sieht so aus, als hätte ich hinten die standarddämpfer drin.gestern habe ich mich bei d&w erkundigt und er meinte, wenn ich h&r federn nehme, wäre die keilform weg. kann das jemand bestätigen? ich bin am überlegen direkt 50mm zu nehmen. die dämpfer machen das ja mit. der verschleiß steigt nach seiner aussage um ca 15-20%. desweiteren rät er mir bei den 50er federn zu einem federwegsbegrenzer. oder meint ihr, der wagen kommt mit den 40mm ausreichend runter? bei den 50mm steht als zusatz "very low". klar, da muss man mehr auf schlaglöcher etc. achten aber sofern es sich gut fahren lässt..

    ich fahre zu 90% alleine im auto (arbeitsweg 40km hin und zurück), hinten sitzt nie jemand, und selbst wenn, ist mir der komfort dort egal.
    mit dem b12 + eibach dämpfern bin ich soweit an sich zufrieden, jedoch kann es auch ruhig etwas härter sein.

    ich fahre einen focus mk2 1,8 bj. 2010 fl
    radkombo ist tomason tn1 225/40/r18

    im anhang habe ich 2 bilder. das erste zeigt die tieferlegung nur mit 30er federn und standarddämpfern, das andere mit dem b12. ich finde, mit den standarddämpfern sieht der wagen deutlich tiefer aus..
    ich könnte über einen kollegen ein einbach gewindefahrwerk bekommen, jedoch wollte ich mich so erstmal erkundigen, da ich das b12 erst ca. 1 jahr habe.

    also nochmal die fragen:

    bleibt es bei einer keilform wenn ich die h&r federn einbaue?

    wie wirkt sich der unterschied zwischen 40mm & 50mm federn im alltag aus?
     

    Anhänge:

  2. #2 michaelh30, 24.03.2016
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    Hallo
    Ich hoffe, man kann es einigermassen erkennen. 40mm H&R Federn und 18-Zöller. Keilform kaum vorhanden. Voll Altagstauglich. Die 50mm wären mir zu tief gewesen, da ich vorne und hinten auch noch Spurplatten montiert habe. Und dann hätte es Probleme mit den Kotflügelkanten gegeben.
    DSC_0079.jpg
     
  3. #3 adnoctum, 25.03.2016
    adnoctum

    adnoctum Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das sieht doch gut aus. hab mich noch ein wenig umgehört und die meisten raten mir auch zu den 40er federn. werde mir die dann wohl morgen bestellen. danke.
     
Thema: Frage bzgl. Keilform 40mm / 50mm H&R mit B12 Dämpfern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford Focus 2 h&r sportfedern 50 mm

Die Seite wird geladen...

Frage bzgl. Keilform 40mm / 50mm H&R mit B12 Dämpfern - Ähnliche Themen

  1. Frage zu ESP

    Frage zu ESP: Hallo, Es geht um einen Focus MK2 Bj.2005. Mir ist jetzt schon 2 bis 3 mal passiert, das ich im Regen zu schnell in die Kurve gefahren bin und...
  2. Gelenkwelle: Frage zu Tilgergewicht bzw. Schwingungsdämpfer

    Gelenkwelle: Frage zu Tilgergewicht bzw. Schwingungsdämpfer: Hallo, mir ist (vermutl. aufgrund Verschleiss am Querlenker) das Tilgergewicht an der Gelenkwelle abgefallen. Im "So wird's gemacht" steht für...
  3. H&R Federn 35mm Ford Grand C-Max

    H&R Federn 35mm Ford Grand C-Max: Hi Leute, ich bin neu hier und möchte meinen Grand C-Max ein wenig tieferlegen.. Habe mich schon ein wenig im Internet erkundigt auch ein Bissl...
  4. Knacken beim anfahren, bei ca. 20 KM/H

    Knacken beim anfahren, bei ca. 20 KM/H: Guten Morgen Community, ich habe leider ein Problem, bei dem ich eure Hilfe gebrauchen könnte. Folgendes: Bei meinem Ford Focus Bj. 2011 - 1.6...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zu Vorderachse

    Frage zu Vorderachse: hallohalli, heute habe ich mal (weil's so schon nass ist) ein paar Vollbremsungen gemacht. ABS funktioniert. Wenn ich bei langsamer Fahrt kurz...