Frage Getriebe

Diskutiere Frage Getriebe im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi, hab mal ne Frage zu einem Getriebe! Stimmt das, das die Skorpios im Bj. 86-88 ein wenig verstärktes Getriebe hatten? Wenn ja könnte dies auch...

  1. #1 Quertreiber, 09.07.2008
    Quertreiber

    Quertreiber Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK2 Bj. 80
    Hi, hab mal ne Frage zu einem Getriebe! Stimmt das, das die Skorpios im Bj. 86-88 ein wenig verstärktes Getriebe hatten? Wenn ja könnte dies auch ein 24V BOA aushalten?? Gruß Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 09.07.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Sprichst du von Automatikgetrieben?

    Dann ist die Antwort eindeutig nein. Die A4LD-Automaten sind für die 24V-Scorpios extra modifiziert worden, damit sie drehzahlfest werden. Das Drehmoment dürfte ihnen sowieso nichts anhaben, denn diese Getriebe wurden auch an wesentlich größere V8-Motoren geflanscht und sollen grundsätzlich bis zu 500 Nm Eingangsdrehmoment abkönnen.

    Wenn du allerdings an ein MT75-Schaltgetriebe dachtest, würde ich eher zu einem der späten Turbodieselgetriebe greifen. Da wurden auch bis um die 300Nm fällig. In Verbindung mit einer Dieselhinterachse sollte das Auto dann fahrbar werden.
     
  4. #3 Quertreiber, 09.07.2008
    Quertreiber

    Quertreiber Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK2 Bj. 80
    Oh man, das ist nciht gut, da ein MT75 Getriebe in einen Capri nicht ohne irgendwelche umbauten passt! Nur das N Getriebe vom Skorpio, gibts da überhaupt keine Verstärkten Getriebe??? Darf kein Automatik sein sonst würd ich ja das, was am Motor war nehmen! Gruß Flo
     
  5. #4 Onkel Henry, 09.07.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Na, Plug and Play wird das mit dem Motor ja nun auch nicht werden.
     
  6. #5 OHCTUNER, 09.07.2008
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Ich würde versuchen das MT75 mal zu verbauen und schauen ob das wirklich nicht passt und wenn nicht , dürften das nur kleine Änderungen sein !
    Das Getriebe hält 300 Nm aus !
    Du brauchst halt das Geschwingigkeitssignal was am MT75 dran ist , somit bleibt dir da eh nix weiter übrig als das zu nehmen , vergleiche mal das N mit dem MT und dann siehst du schon die Unterschiede !
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Capri966, 10.07.2008
    Capri966

    Capri966 Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das MT75 passt eigentlich schon, nur die Kardanwelle nicht.
    Da das MT75 eine Hardy-Scheibe hat und das N-Getriebe nicht muss beim Einbau der Scorpio-Kardanwelle diese entsprechend gekürzt werden (ca.13 cm).
    Hab ich bei meinem Capri so gemacht und funktioniert einwandfrei.
    Die alten 5-Gang vom Scorpio BJ.86-88 sollen tatsächlich etwas überarbeitet worden sein. Ich fahre seit ca. 18000 ein altes N-Getriebe in einem Sierra XR4i mit 24V (BOA) Motor und hatte bis jetzt keine Probleme.Wenn aber die Wahl bleibt ist das MT75 dem alten N-Getriebe immer vorzuziehen.
    Zum Tacho:Das MT75 vom Sierra 2,9 hatte eine Tachowelle im Gegensatz zum Scorpio der einen elektronischen Tacho hat. Hier können aber die Komponenten(Ritzel) vom Sierra nachgerüstet werden.
     
  9. #7 OHCTUNER, 11.07.2008
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Öhm , alle N-Getriebe die ich bis jetzt hatte , hatten ne Kardan mit Hardyscheibe , kenne das eigentlich nur so , in meinem Granni hab ich die mal gegen ne passende ohne Hardy getauscht !
     
Thema:

Frage Getriebe

Die Seite wird geladen...

Frage Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...
  2. Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht

    Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht: Wie schon in meinem ersten Beitrag geschrieben Maverick R20 (Bj. 93-99) - Neuvorstellung&Rat hab ich mir nun doch ein gebrauchtes Ersatzgetriebe...
  3. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  4. (Dumme?) Frage eines Neulings...

    (Dumme?) Frage eines Neulings...: Guten Abend liebe Markengenossen. Heute habe ich meinen Ranger endlich beim Autohändler abholen dürfen - juhu! Wetter ist natürlich pünktlich...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Reparaturfehler; Frage an den Profi

    Reparaturfehler; Frage an den Profi: Hallo zusammen, mein erster Beitrag hier. Ich hoffe aus dem Grund muss ich nicht öfter was schreiben.... Also...mein Fiesta (gekauft Mitte 2006)...