Taunus 17M/20M (P5) (Bj. 64-67) Frage nach Teilenummer Zündschloss

Diskutiere Frage nach Teilenummer Zündschloss im Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo, der Zündschalter meines 17m ist defekt, mal geht er, mal wieder nicht. Ich habe nun ein komplettes Zündschloss mit Schlüssel bekommen,...

  1. fosch

    fosch Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 17 M P5, Bj. 1964, 1688 ccm, 70 PS
    Hallo,

    der Zündschalter meines 17m ist defekt, mal geht er, mal wieder nicht. Ich habe nun ein komplettes Zündschloss mit Schlüssel bekommen, angeblich für den P5. Der Zündschalter darauf sieht aber anders aus als meiner. Der Anschlussstecker für die weiterführenden Kabel ist aber identisch und würde passen. Bevor ich nun mein Zündschloss ausbaue, um das andere auszuprobieren, geht nun meine Frage an die Eigner einer Ersatzteilliste: Ist das Zündschloss FoMoCo Dom mit der Teilenummer 11706055 für den P5? Wenn ja, gibt es etwas zu beachten?
    Viele Grüße

    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 p5htc, 14.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2013
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    an fosch

    hallo frank,
    was ist, wenn du das alte zuendschloss drinnen lasst, muesstest auf zuendstellung gehen, damit die lenkradsperre herausgeht, dann baust du dir unten bei der armatur einen separaten starterknopf ein u. auch einen schalter fuer zuendung-ein- aus
     
  4. fosch

    fosch Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 17 M P5, Bj. 1964, 1688 ccm, 70 PS
    Hallo Robert,

    das wäre eine Möglichkeit. Geht aber schwer an der Originalität vorbei, wäre auch mit einigem Elektrogefummel verbunden. Müsste ich mal ausprobieren, um eine Alternative zu haben. Ich habe im Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" zum P5 eine Anleitung gefunden, sein Auto selber zu "klauen", also kurzzschließen, wenn mal was defekt sein sollte. Aus der dort beschriebenen improvisierten Lösung könnte man in der Not eine dauerhafte Lösung stricken.

    Ich hoffe dennoch auf jemanden, der mit der Teilenummer was anfangen kann.

    Gruß

    Frank
     
  5. #4 Barocktaunus60, 15.08.2013
    Barocktaunus60

    Barocktaunus60 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V, 1995, BOB, Taunus 17m P2, 1960
    Kontaktplatte Zündschloss P5

    Hallo!

    Die Ersatzteilnummer für die Kontaktplatte im Taunus P5 lautet gem. Originalersatzteilkatalog:

    0438545

    Neben der Nummer steht der Vermerk:

    Nicht verwendbar für Lenkzündschloss 0441525 (Voss) Bauzeit September 1964 bis Februar 1965!

    Viele Grüße
    Micha
     
  6. fosch

    fosch Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 17 M P5, Bj. 1964, 1688 ccm, 70 PS
    Hallo Micha,

    vielen Dank für die Auskunft. Mir ging es aber um die genannte Nummer des Zündschlosses. Ich habe wie gesagt ein komplettes Schloss bekommen mir der oben genannten aufgeprägten Nummer (war vielleicht nicht ganz klar formuliert) und wüßte gerne, ob es wirklich zum P5 passt, bevor ich mein Zündschloss mühsam ausbaue. Optische Vergleiche bringen nicht so viel (s.o.).
    Gruß

    Frank
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Barocktaunus60, 15.08.2013
    Barocktaunus60

    Barocktaunus60 Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V, 1995, BOB, Taunus 17m P2, 1960
    Lenkzündschloss P5

    Hallo!

    Die Originalersatzteilnummer für das Lenkzündschloss im Taunus P5 lautet:

    0710324

    Viele Grüße

    Micha
     
  9. fosch

    fosch Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 17 M P5, Bj. 1964, 1688 ccm, 70 PS
    Hallo Micha,

    danke für die Mühe. Hilft mir leider nicht so recht weiter, ich werde dann das Zündschloss mal improvisationsmäßig ausprobieren und mir eine separate Masseleitung legen. Die Kontaktfläche im Montageflansch benötigt ja Kontakt zur Lenksäule.
    Gruß

    Frank
     
Thema:

Frage nach Teilenummer Zündschloss

Die Seite wird geladen...

Frage nach Teilenummer Zündschloss - Ähnliche Themen

  1. Die ständigen Fragen nach Radio-Codes

    Die ständigen Fragen nach Radio-Codes: Ich möchte hier einmal was klarstellen: Viele Ford-Radios verlangen nach zwischenzeitlichem Abklemmen der Fahrzeugbatterie eine Code-Eingabe, um...
  2. Fiesta 1.25 82PS BJ2009 mit nur 5.000km - ein paar Fragen!

    Fiesta 1.25 82PS BJ2009 mit nur 5.000km - ein paar Fragen!: Hallöchen! Ich habe den FoFi meiner Mutter übernommen. Da sie kurz nach dem Kauf krankheitsbedingt fahruntüchtig wurde, stand der Wagen nur rum...
  3. Ein paar Fragen :-)

    Ein paar Fragen :-): Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Ford Tourneo Custom Euroline Automatik zu bestellen. Momentan gibt Ford die Lieferzeit mit 35...
  4. Blaupunkt Travelpilot NX Frage zur Radiobedienung

    Blaupunkt Travelpilot NX Frage zur Radiobedienung: Hallo Leute, ich habe mir einen gebrauchten Galaxy WA6 Bj. 2013 gekauft. Das Radio ist glaube ich ein Blaupunkt Travelpilot NX. 1. Beim Radio...
  5. Fragen um den Transit 2.0/125 PS

    Fragen um den Transit 2.0/125 PS: Hallo zusammen, so wie ich im Dezember hier mitgeteilt habe, wollte ich mir einen Transit kaufen und jetzt habe ich mir einen gekauft. Es ist ein...