Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Frage um eure Meinung gebr. TDCi

Diskutiere Frage um eure Meinung gebr. TDCi im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Bin neu hier. Nachdem ich mich schon viel und intensiv mit diesem Forum beschäftigt habe, nun mal eine Frage zu einem Gebrauchtwagenkauf....

  1. #1 moonlight60, 30.05.2012
    moonlight60

    moonlight60 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Bin neu hier. Nachdem ich mich schon viel und intensiv mit diesem Forum beschäftigt habe, nun mal eine Frage zu einem Gebrauchtwagenkauf.

    Ich hatte bis vor ein paar Monaten einen MK1 TDCi 1,8 mit 85kW. Bis auf die üblichen Macken (einfach ausgehen, schlechtes Starten, GLÜHBIRNEN) war ich ausgesprochen zufrieden mit dem Auto. Bei etwas über 240000km (!) ging dann aber alles kaputt, wohl war auch das ZMS hinüber und da wurde es mir zu teuer.

    Da ich aber gerne wieder dieses schöne Fahrgefühl haben möchte, habe ich gesucht- und 2 Fahrzeuge gefunden. Würde ich über kurze Statements freuen.

    Fahrzeug 1 ist TDCi Turnier 1.8 85kW, EZ 03/2008 mit 109000km für 5.900,-
    Fahrzeug 2 ist TDCi Turnier 2.0 96kW, EZ 12/2006 mit 115000km für 5.980,-

    Ich frage mich zwar, ob Diesel angebracht ist. Fahre mal 10000...mal über 30000 pro Jahr...

    Frage noch ontop...ist bei dem MK2 eine Verbesserung dieser Macken- s.o.- vorgenommen worden bzw. was gibt´s über das ZMS zu schreiben.

    Bin gespannt auf eure Meinungen! Bitte schnell, weil ich morgen oder Freitag zuschlagen will.

    Liebe Grüße aus dem Westerwald!
     
  2. #2 Elchy48, 30.05.2012
    Elchy48

    Elchy48 Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi 2007 1,6 Diesel
  3. #3 moonlight60, 30.05.2012
    moonlight60

    moonlight60 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Das hast Du schnell gefunden...genau dieser soll es sein! Das einzige, was mich da nervt, ist das der Verkäufer (Holland) selbst die Gewährleistung ausschliessen will. Und bei Garantiekosten schlägt er ziemlich zu...um die 1.400 für 1 Jahr. Das finde ich etwas unschön! Dazu ne FRage= Hat hier im Forum schon einmal Erfahrung mit einer extern abgeschlossenen Gebrauchtwagengarantie gearbeitet? Das überleg ich mir hier nämlich gerade.

    Aber noch mal die Nachfrage, wenn auch der 1.8 mit 85 kW relativ wenig hier im Forum gefahren wird. Sind diese Macken des MK1 bei dem Nachfolger behoben? Also in Bezug auf die vielen eher elektronischen Macken, Sensoren und das ZMS?
    Oder sind diese Macken gar nicht spezifisch auf die Diesel anzuwenden, sondern auch auf die Benziner?

    Liebe Grüße!
     
  4. #4 Elchy48, 01.06.2012
    Elchy48

    Elchy48 Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi 2007 1,6 Diesel
    Hallo ich habe noch nie eine Garantie abgeschlossen ! den die wetzen doch alles auf verschleiß.
    Ich habe ein 1,6 tdci bj 07 und 140000 runter keine anzeichen von problemen läuft supper bin selber schlosser mache alles selber,das einzigste was nicht geht ist funk fern bedienung , es ist das steuergerät und das sol im msg intregiert sein allso scchliese ich mit schlüssel ab.
    Schau dir den wagen genau an , mache eine Probefahrt und wenn alles ok ist mache doch den deall.
    Achte darauf ob er einen Partikelfilter mit Aditi hat weil der muss bei 120000 getauscht werden , und genau den turbo beobachten die mögen gerne den geist aufgeben sonst supper auto .

    Gruß v Andy !!!
     
  5. #5 focuswrc, 01.06.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    vorwiegend ist der 1.6er der turbofresser. die 1,8er und 2,0er sind da recht unauffällig.
     
  6. #6 Rolli 3, 01.06.2012
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Der 1.8er hat kein DPF, also auch kein Additiv, das aufgefüllt werden muß, und natürlich auch kein filter der gewechselt werden muß!

    Trotzdem kriegt der die grüne Plakette.
     
  7. #7 jogie79, 02.06.2012
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Ich habe mal eine Garantie über denn Adac abgeschlossen war super und recht günstig ist aber wie bei allen anderen nur für speziele baugruppen und je nach km stand musst auch was zuzahlen
     
Thema:

Frage um eure Meinung gebr. TDCi

Die Seite wird geladen...

Frage um eure Meinung gebr. TDCi - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  2. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...
  3. Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY

    Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY: Guten morgen allerseits! Ich habe mir einen gebrauchten Mondeo gegönnt (Raumwunder) und möchte ihn Stück für Stück wieder auf vordermann bringen....
  4. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  5. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....