Sierra '82 (Bj. 82-86) GB*/BN* Frage: was ist ein N4 Motor

Diskutiere Frage: was ist ein N4 Motor im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Forum, ich habe ein Gefährt mit Sierra Herz (das gaaaaanz viiiieel Liebe braucht) - so zumindest der Fahrzeugbrief - aber welcher? (Ob der...

  1. #1 SchrauBär7, 23.07.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe ein Gefährt mit Sierra Herz (das gaaaaanz viiiieel Liebe braucht) - so zumindest der Fahrzeugbrief - aber welcher? (Ob der Präfix diesen Themas da wohl stimmt?)

    FIN? Vergesst es - das ist ein Kitcar ...

    Was weiß ich?
    Die Motornummer ist 'N4' - ohne A oder B - steht auch so im Brief
    Eingeschlagen ist noch JB12863 und dann noch ein paar (meist schlecht zu erkennende) Nummern
    DSC_0498.jpg

    Es hat einen Weber 2V-ISC Vergaser mit der Kennung: Weber 30/34 DFTH
    Nach Papieren soll der Motor 74kW/101PS haben (also ein 2.0 l bei 1993 ccm)

    Weiß jemand welcher Motor es genau ist und welches Baujahr (vielleicht sogar in welchem Sierra Typ er verbaut war)?
    War er mal mit oder ohne Kat?
    Leicht inkontinent (aus der Deckeldichtung) ist er. Was sollte ich beachten wenn ich ihn wieder in Top-Zustand bringen möchte? (Kompression auf allen 4 Zylindern 13.1).

    Ist ziemlich verbastelt und so der ein oder andere 'Anschluss' ist tot gelegt - wie dieser hier:
    DSC_0501.jpg

    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 23.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Sollte ein N4B sein aus einem sierra 87
    mit EFI und G-Kat .

    Der anschluß war orginal so .
     
  3. #3 SchrauBär7, 24.07.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke RST, wie bist auf die N4B aus 87 gekommen? Gibt es da einen Trick?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 24.07.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich hab in meiner datenbank nachgesehen unter motor N4*
    und dabei kommt das model sierra 87 - 92 raus und 100 PS hat der N4B
    der N4A hat 115 Ps und keinen bzw U-Kat .


    N4B - 2,0 OHC EFi 100 PS EEC IV G-Kat Euro 1
     
  5. #5 SchrauBär7, 24.07.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke RST!

    Kann man aus der JB12863 noch etwas auslesen?
     
  6. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Das sieht mir nach Baucode und Laufender Nummer aus.
    Oder anders gesagt, die letzten 7 Stellen der Fahrgestellnummer des Fahrzeugs, aus dem der Motor ursprünglich stammt.

    Wenn dem so sein sollte, ist er im Mai 1989 gebaut worden.

    Die komplette Fahrgestellnummer könnte man dann noch durch Probieren raus bekommen, falls dir das überhaupt irgendwas bringen sollte.
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 25.07.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    sieht mir auch so aus also ob das die letzten stellen der VIN sein sollten ,
    allerdings komme ich beim umschlüsseln auf
    J - 1988 und B - Januar

    könnte evt. wichtig sein für die ersatzteilbeschaffung .
     
  8. #8 SchrauBär7, 25.07.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 25.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    fals du noch mehr fragen hast , weißt ja jetzt wo du infos bekommst ;)
    woher kommst du eigentlich ?

    achja orginal hatte dieser motor keinen vergaser dran , er stammt dann wohl von einem älteren escort , sierra , scorpio oder transit
     
  10. #10 Speedster Sierra, 31.07.2015
    Speedster Sierra

    Speedster Sierra Forum As

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,0 I CL
    Baujahr 1987
    OHC 74 Kw
    Völlig korrekt RST.
    Der N4B ist der OHC Motor mit 74 kw /101Ps.(kat)
    Der N4A ist der 2.0 IS ohne Kat und 115 Ps.
     
  11. #11 SchrauBär7, 04.08.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, etwas spät, wollte aber noch die Frage beantworten woher ich komme:
    nördlich von Ulm
     
  12. #12 GeloeschterBenutzer, 04.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ok , aber das ist ja doch schon ein paar km weit weg von hier .
     
  13. #13 SchrauBär7, 06.08.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin verwirrt ...

    (Sollte ich dazu ein neues Thema aufmachen? WIe macht ihr das so im Forum?)

    Als ich die Zündung erneueren wollte und die Zündkabel abziehen will, sehe ich dass auf der Verteilerkappe die Nummern der Zylinder drauf stehen.
    Soweit so gut.
    Nach gänginger Literatur (z.B. http://sowirdsgemacht.com/band39/Ford-Sierra.html#!19) sollte es beginnend von der Unterdruckdose im Uhrzeigersinn 1-3-4-2 sein.
    Auf der Verteilerdose ist aber 4-2-1-3 vermerkt und auch so (die Kabel) angeschlossen. Nein, die Verteilerdose ist nicht um 180° gedreht drauf (geht ja nicht wegen der Nase).

    Warum funktioniert das?
    Kann man 'gefahrlos' auf 1-3-4-2 umstecken?
    Was könnte der Hintergrund der anderen Belgung sein?

    Bin für alle Hiweise dankbar!
     
  14. #14 GeloeschterBenutzer, 06.08.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn der motor jetzt so läuft , dann kannst du das nicht umstecken !!!
    vieleicht ist ja der ganze verteiler um 180° versetzt eingebaut .
    oder der motor hatte mal nen zahnriemenriß und nun ist die kurbelwelle um 1 umdrehung zur nockenwelle versetzt
     
  15. #15 SchrauBär7, 06.08.2015
    SchrauBär7

    SchrauBär7 Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Super Antwort, danke für die Info!
     
Thema: Frage: was ist ein N4 Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford sierra 1987 motornummer

Die Seite wird geladen...

Frage: was ist ein N4 Motor - Ähnliche Themen

  1. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  2. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  4. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  5. Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?

    Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?: Servus liebe Maverick-Gemeinde, kann mir jemand sagen, ob es vom Motorraum (2.3L) in den Innenraum des Mavericks eine vernüftige und zugängliche...