KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Frage wegen Handbremse

Diskutiere Frage wegen Handbremse im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Guten Abend FoKa-Fahrer, ich hatte heute etwas mitbekommen und deshalb wollte ich mal fragen, ob es auch schonmal jemand hatte und mir helfen...

  1. #1 FordFanForever, 15.08.2014
    FordFanForever

    FordFanForever Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Trend (Jump-Grün), 2009, 1,2
    Guten Abend FoKa-Fahrer,
    ich hatte heute etwas mitbekommen und deshalb wollte ich mal fragen, ob es auch schonmal jemand hatte und mir helfen kann.
    Also ich stand an einer Erhöhung und habe die Handbremse angezogen aber mein Ka rollte zurück, da habe ich es nochmal versucht und er rollte wieder.
    Erst beim dritten Mal stand er dann fest.
    Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten.

    Gruß FFF
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SeiDragon, 16.08.2014
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Das ist leider ein alt bekanntes Fiatproblem.
    Dort Mucken die Handbremsen sehr gerne und da der Ka ja "ein 500er" ist kann das schon sein.
    In diesem Fall hilft es nur die komplette Handbremse inkl Seile zu Reinigen und neu zu schmieren und das so schön dick wie möglich da der nächste Winter bald kommt.
    Das Hauptproblem bei der Fiat Konstruktion ist das diese nach unten hin offen ist und somit kann sich schön der Dreck und Feuchtigkeit inkl Streusalz festsetzen was die Funktion langsam behindert.
     
  4. #3 FordFanForever, 17.08.2014
    FordFanForever

    FordFanForever Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Trend (Jump-Grün), 2009, 1,2
    Danke Sei,
    die Antwort war sehr hilfreich.
    Weißt du ob man dagegen etwas machen kann oder muss man damit einfach leben und es immer wieder reinigen und fetten lassen?!
     
  5. #4 SeiDragon, 17.08.2014
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Es gibt ein gemisch aus Wachs und Fett was sich viele im Fiat Forum in die Handbremsmechanik gedrückt haben, dieses hält wohl am längsten Feuchtigkeit und Schmutz ab die Bremse zum korrodieren zu bringen.
     
  6. #5 FordFanForever, 18.08.2014
    FordFanForever

    FordFanForever Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Trend (Jump-Grün), 2009, 1,2
    Du Sei, weißt du welches Fett das ist oder hast du einen Link für mich?!
     
  7. #6 fordzilla, 18.08.2014
    fordzilla

    fordzilla Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 SeiDragon, 18.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2014
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Erstmal kannste mich ruhig Stefan nennen;)

    Leider habe ich momentan keinen direkten Link und der Name will mir einfach nicht einfallen.
    Ich frage aber mal bei meinen alten Freunden im Cento World Forum für dich nach !


    Update:

    Habe schon Post bekommen.
    Viele Mischen sich selbst ein gemisch aus Vaseline und Bienenwachs an oder nehmen Seilfett von z.b. Liqui Moly.
    Ich hoffe das Hilft dir weiter.
     
  10. #8 FordFanForever, 18.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2014
    FordFanForever

    FordFanForever Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Trend (Jump-Grün), 2009, 1,2
    Guten Abend Stefan:),
    vielen Dank, dass du für mich nachfragen willst und dir solch eine Mühe machst!:top:


    Update:

    Ja das würde mir weiterhelfen aber zur Zeit greift die Handbremse wieder, mal sehen ob es so weiter geht!^^
     
Thema:

Frage wegen Handbremse

Die Seite wird geladen...

Frage wegen Handbremse - Ähnliche Themen

  1. Zeit getrennte Wege zu gehen

    Zeit getrennte Wege zu gehen: Trenne mich schweren Herzen von meinem Trecker (Kuga 2.0 Tcdi 2x4 Titanium). Nach 8 Jahren und 382000 km gehen wir getrennte Wege. War mir ein...
  2. Die ständigen Fragen nach Radio-Codes

    Die ständigen Fragen nach Radio-Codes: Ich möchte hier einmal was klarstellen: Viele Ford-Radios verlangen nach zwischenzeitlichem Abklemmen der Fahrzeugbatterie eine Code-Eingabe, um...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Handbremse nur einseitig

    Handbremse nur einseitig: Bei meinen Mondeo Kombi Bj2002, Km Stand 267000 geht die Handbremse nur noch einseitig, der Bremssattel links ist der Handbrems Hebel fest, hab...
  4. Fiesta 1.25 82PS BJ2009 mit nur 5.000km - ein paar Fragen!

    Fiesta 1.25 82PS BJ2009 mit nur 5.000km - ein paar Fragen!: Hallöchen! Ich habe den FoFi meiner Mutter übernommen. Da sie kurz nach dem Kauf krankheitsbedingt fahruntüchtig wurde, stand der Wagen nur rum...
  5. Ein paar Fragen :-)

    Ein paar Fragen :-): Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Ford Tourneo Custom Euroline Automatik zu bestellen. Momentan gibt Ford die Lieferzeit mit 35...