Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Frage wegen Leerlaufregler

Diskutiere Frage wegen Leerlaufregler im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi leute, habe das bekannte problem beim Fiesta mit dem Leerlauf. Habe den Leerlaufregler mit Bremsenreiniger gereinigt aber leider hat es...

  1. #1 Ziriyus, 19.10.2008
    Ziriyus

    Ziriyus Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS Bj.96 1,3
    Hi leute,

    habe das bekannte problem beim Fiesta mit dem Leerlauf. Habe den Leerlaufregler mit Bremsenreiniger gereinigt aber leider hat es nichts gebracht.

    Mein problem entsteht so wenn der Fiesta warm geworden ist, und ich nach der Fahrt anhalte läuft er sehr hoch.

    Wenn ich den Stecker vom Regler abmache geht die Drehzahl runter und wenn ich den Stecker wieder dranmache bleibt immernoch normal aber sobald ich im stand Gas gebe bleibt die Drahzahl wieder oben.

    Ist mein Leerlaufregler kaputt?
    Wo kann ich ein Neues günstig kaufen?
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    das ist wohl möglich, allerdings könnte auch der schlauch, der von der ansaugbrücke zum öleinfüllstutzen geht, durchgescheuert sein. bitte das vorher kontrollieren, ansonsten ebay.
     
  3. #3 Tackerharry, 20.10.2008
    Tackerharry

    Tackerharry Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, JAS, 97, Benzin, 37KW
    Hallo!

    Hast du schon den Speicher vom Leerlaufregler gelöscht (Sicherung entfernen, oder Batterie abklemmen)? Bei mir hats geholfen.

    mfg, Tackerharry
     
  4. #4 Onkel Henry, 20.10.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Du meinst den Speicher des Steurgeräts. Das Leerlaufregelventil hat keinen Speicher.
     
  5. #5 Ziriyus, 03.12.2008
    Ziriyus

    Ziriyus Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS Bj.96 1,3
    Habe jetzt den Leerlaufregler getauscht, aber er läuft immer noch zu hoch was kann es noch sein?
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ein paar sachen wurde hier ja schon aufgezählt, für den rest bitte die forensuche benutzen, da ist ja mehr als genug drüber zu finden.
     
Thema:

Frage wegen Leerlaufregler

Die Seite wird geladen...

Frage wegen Leerlaufregler - Ähnliche Themen

  1. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  3. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner)

    Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner): Guten Abend, mein Focus (8566/ABN mit SHDA) hat nun nach 160.000 km und 9 Jahren das erste echte technische Problem: Das Auto zeigt in...
  5. messwerte drosselklappenpoti und leerlaufregler

    messwerte drosselklappenpoti und leerlaufregler: nabend zusammen . zum programm was ich vorhabe , wollte jetzt am wochende auch mal das drosselklappenpoti durchmessen sowie den leerlaufregler...