Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage wegen Xenon

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von FabiFoFo, 26.08.2015.

  1. #1 FabiFoFo, 26.08.2015
    FabiFoFo

    FabiFoFo Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1.6 TDI
    Hallo ihr Ford Fahrer. Ich bin neu im Forum und habe dann meinen Eltern (leider) einen Focus MK3 Turnier in dem Mars Rot. Wenn viel Geld übrig ist, dann kommt das Styling Paket dazu und eine komplette folierung.

    Jetzt will ich gerne auf Xenon aufrüsten.
    Kann mir jmd. sagen ob das überhaupt klappt bzw welche Scheinwerfer es da zur Auswahl gibt. Kurvenlicht Tagfahrlicht?
    Welche Extras brauche ich ? Wie viel kostet es ungefähr?

    Hoffe auf eine Antwort. Habe nichts sehr brauchbares gefunden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 26.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.543
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    vergiss es! du brauchst

    - 2 Xenon-Scheinwerfer, neu um 1000, gebraucht ab 500
    - 2 Xenon-Vorschaltgeräte ca. 350
    - 2 Xenon-Brenner, ca. 50 ... 100
    - das originale Lichtmodul (steuert aLWR und Kurvenlicht), um 350
    - 2 Sensoren an der Vorder- und Hinterachse für die aLWR
    - der Hauptscheinwerferstecker muss mit einigen Kabel nachgerüstet werden:
    - Leuchtweitenregulierung LIN-Bus
    - Leuchtweitenregulierung + (Kl.15)
    - Masse 2: Xenon und Blinkleuchte
    - Kurvenlicht
    - Tagfahrlicht LED
    - die Scheinwerferwaschanlage muss nachgerüstet werden > 2 Düsen, 4,5 Liter Behälter, 2. Pumpe
    - zuletzt muss alles im Bordcomputer eingestellt und freigeschalten werden

    wenn du es hinbekommst, gebe ich dir ne 10 Kisten Bier aus!
     
  4. #3 FabiFoFo, 26.08.2015
    FabiFoFo

    FabiFoFo Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2011, 1.6 TDI
    Ja alleine würde ich es nicht hinbekomme.
    Mein Nachbar hat eine freie Werkstatt. Da würde ich es dann mit ihm machen.

    D.h. Material würde ca 2500 kosten oder ?
     
  5. #4 busch63, 26.08.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Was vielleicht nicht ganz unwichtig ist: das vermeintlich bessere Xenon Licht ist einen derartigen Aufwand nicht wert! Das SerienXenon wird u.a. auch deswegen wenig gewählt weil der Unterschied zum H7 Scheinwerfer kaum den Aufpreis lohnt.
    Stattdessen gibts aber ene ganze Reihe empfehlenwerter Lampen Update (z.B. NightBreaker Unlimited Satz ~ 17€) halten ggf. nicht so lange aber das Licht ist deutlich besser. ....für die 2500€ Materialkosten kann man schon fast 150 Satz Nightbreaker kaufen (aber nie verbrauchen).

    Das Rot ist übrigens ne klasse Farbe, gerade wenn man die grau-schwarzen Plasteteile gleichfarbig macht....bzw. wie geschrieben Stylingpaket.
     
  6. #5 MucCowboy, 26.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Xenon-Ausstattung ist etwas das hat ein Auto ab Werk drin oder es hat es nicht. Punkt-um. Die Dinger sind heutzutage so tief im elektronischen Steuersystem des Wagens integriert, dass eine Nachrüstung jeden Rahmen sprengt. Es geht nicht nur um mal eben ein paar tausend EUR nur dafür dass das Scheinwerferlicht blauer und vermeindlich besser wird (was garnicht stimmt, wie schon geschrieben). Sondern es müssen einige Teile der kaum oder garnicht mehr erreichbaren Verkabelung und Programmierung geändert werden. Auch wenn Dein Nachbar eine Werkstatt hat, sich perfekt auskennt, sämtliche Schaltpläne zur Hand hat, und Dir noch einen mega-fetten Gefallen schuldet - er wäre etliche Tage darüber.

    Es gibt etliche sinnvolle Nach- und Aufrüstungen am MK3, aber Xenon ist eine davon die keinen Sinn macht.
     
  7. #6 MaxMax66, 26.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.543
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Da bin ich anderer Meinung! Das Xenonlicht um einiges besser als die Halogenfunzeln.

    und... ab Werk drin oder es hat es nicht. Punkt-um sehe ich auch anders, ich habe alle Kabel und Module dazu selbst
    nachgerüstet und die Scheinis liefen korrekt bei mir...nur waren es damals leider welche für den Linksverkehr...
     
  8. BAUMI

    BAUMI Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Baujahr 2012
    2L TDCI
    Genau. Das Xenon licht ist jeden Cent wert.

    Gruß
     
  9. #8 FocusZetec, 29.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    es gibt auf jeden Fall schlimmeres als ein Auto mit Halogenscheinwerfern zu fahren, das nachzurüsten ist eine Schnapsidee, sorry

    da geht es nicht um das Material (selbst wenn es nur 10€ kosten würden), sondern darum das das ganze zum Schluss funktioniert! Wie es dir schon gesagt wurde ist das normalerweis nicht machbar ... sowas macht höchstens ein Ford Schrauber der haufenweise Erfahrung mit dem Modell hat und zu 100% weiß wie es funktioniert (und weiß was auf ihn zukommt) ... und das muss man einer Freien Werkstatt, egal wie gut sie ist, einfach absprechen, das die sich gut genug damit auskennt :gruebel:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MaxMax66, 29.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.543
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    danke!
    :)

    hier mal kleiner Eindruck von damals

    Den Anhang 71583 betrachten

    Den Anhang 71584 betrachten

    links xenon, rechts Halogen

    Den Anhang 71585 betrachten

    aber Xenon ist out, es gibt bessere Technologien
    hier mal einer meiner letzten Tests

    Den Anhang 71586 betrachten

    Den Anhang 71587 betrachten
     
  12. #10 Tomber42, 29.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2015
    Tomber42

    Tomber42 Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Das Xenon im FL wurde auch in einer Autozeitung getestet und für sehr gut befunden, Platz 5 nach den LED Leuchtern

    Grüße vom Tom
     
Thema:

Frage wegen Xenon

Die Seite wird geladen...

Frage wegen Xenon - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon einstellen

    Xenon einstellen: Hi, beim Vorfacelift wußte ich noch, wo die Einstellschrauben für die Höhenregulierung sind, beim Facelift habe ich die bisher noch nicht...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...
  5. Xenon defekt

    Xenon defekt: Hallo zusammen mein Rechter Xenonbrenner ist mittlerweile schön Rose geworfen. Ich wollte jetzt mal fragen ob einer weis was für ein Typ von Werk...