Frage zu einem Mondeo

Diskutiere Frage zu einem Mondeo im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo und morgen erstmal an alle hier Ich bin der Daniel und habe direkt als erste ne frage an die Fachmänner hier. Ich kann mir einen Mondeo...

  1. #1 Daniel2706, 26.05.2008
    Daniel2706

    Daniel2706 Guest

    Hallo und morgen erstmal an alle hier
    Ich bin der Daniel und habe direkt als erste ne frage an die Fachmänner hier.
    Ich kann mir einen Mondeo anschauen für kleines Geld(http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=220237946432&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=012
    Was sagt ihr dazu, was könnte es sein wenn man es so von hier aus liest....worauf sollte ich achten wenn ich mir den Wagen anschaue usw.
    Danke schonmal im vorraus für eure Antworten.

    Gruß Daniel
     
  2. #2 Janosch, 26.05.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab es mal in die Mondeo-Ecke geschoben.
    Zu den Fragen: Suchfunktion nutzen, da gibts zahlreiche Themen.
    Allerdings: Der Hobel hat knapp 180.000km weg, und die Automatikgetriebe sind nicht die langlebigsten.
     
  3. #3 Mr. Binford, 26.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.05.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Dazu noch: viele Extras ist schlichtweg gelogen, abgesehen vom Schiebdach und der beheizbaren Frontscheibe hat der nicht mehr als meiner.
    Die Dichtung vom Schiebedach sieht auch nicht mehr so gut aus und dass er keinen Rost hat, müsste mit Fotos belegt werden. Gerade an den hinteren Radläufen versteckt der sich recht lange an der Innenseite.
    Und gepflegt sieht der nicht gerade aus.

    Als kleine Orientierung: für 3000-3500€ bekommst du gute Modelle (auch mehr vom MK2, dem Nachfolger) mit um die 120.000-140.000Km.
     
  4. #4 MucCowboy, 26.05.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.113
    Zustimmungen:
    1.763
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nicht so ganz. Extras aus den Ausführungen des Verkäufers sind:
    > Sitzheizung
    > Automatikgetriebe
    > ABS (ja, beim MK1 durchaus nicht serienmäßig)
    > AHK
    > Sonnendach
    > Mittelarmlehne
    > elektrische Außenspiegel
    > heizbare Frontscheibe (glaub ich nicht, der Schalter ist jedenfalls nicht da)
    So gesehen ist er recht gut ausgestattet.

    Was mich aber stutzig machen würde ist der Motorschaden, den er aktuell noch hat. Das könnte der Grund für den Verkauf sein. Ohne Motorüberholung hast Du nicht lange Freude daran, erst recht nicht mit empfindlichen und schon älterem (!) Automatikgetriebe. Über die zu erwartenden Kosten schweigt sich der Verkäufer ja aus. Und ein Problem mit diesem Getriebe ist immer gleichbedeutend mit dem "Tod" des Wagens, weil eine Reparatur stets unwirtschaftlich ist.

    Das aktuelle Gebot steht bei 250 EUR. Das klingt zwar wenig, ist aber für einen 14 Jahre alten Automatik-Wagen mit Motorschaden eigentlich angemessen.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Frage zu einem Mondeo

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden