Frage zu meinem Mondeo!!!

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Tiger, 05.10.2007.

  1. Tiger

    Tiger Guest

    Nabend!

    Einige wissen ja schon das ich ein stolzer Mondeo Fahrer bin. Geb euch aber vorsichtshalber nochmal meine Daten

    Ford Mondeo Bj.97 133tkm Zetec Motor 1,8l 166PS


    Folgendes Problem habe ich ( Hoffe es ist doch keins und ich bilde es mir ein)


    Heute bin ich das erste ma eine Lange strecke mit dem Waqgen gefahren gesamt 260km 130 hin und 130 zurück

    Was mir aber sorgen macht is die Temp Anzeige.
    Auf Auto Bahn und in der Stad ist alles im Grünen bereich Motor ist auf Temp Anzeige O (von Normal) Komischer weise wenn ich im stau komme und langsam Fahre erster Gang rein anfahren bremsen stehen anfahren usw steigt die Temp Anzeige auf zwichen den Buchstaben A und L ( hintere Buchtsaben von Normal ) Sobald es wieder normal vorwärts geht auf der Autobahn geht die Temp Anzeige wieder auf O

    Nun meine frage ist das normal ode rmuss ich mir da sorgen machen im Grunde ist das ja noch weit vom Roten bereich.

    Kühlwasser ist genau so viel drin wie vorher


    Grund warum ich mir deswegen sorgen mache ist bei meine Ford Escort war genau das selbe und der Motor ist mir heiss gelaufen die Anzeige bei Ford Escort war nicht im Roten bereich sondern etwas über L ( von Normal ) Trotzdem ist der mir abgestorben und dadurch ist der Zylinderkopf kaputt gegangen. Obwohl die Anzeige nicht im Roten bereich war.


    Hoffe ihr könnt mir einen Rat geben möchte nicht das es genauso passiert wie bei meinem Escort


    Gruss Tiger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 05.10.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Also ich denke du meinst den 116Psler. Tippfehler (:

    Eigentlich müsste die Temperaturanzeige immer recht mittig stehen. So isses zumindest bei den MK2s die ich so fahren durfte/darf.
    Das sollte auch relativ schnell erfolgen & sich dann nicht allzu groß verändern. Du meinst sie steht bei dir selbst nach 5-10 Minuten fahren immernoch am linken Rande der "Skala"?
    Und erst im Satu gehtse Richtung Mitte?

    EDIT: oder meinst du mit "sie steht auf O den Buchstaben O von "NORMAL"? bin grad etwas verwirrt xD
     
  4. Tiger

    Tiger Guest

    Genau die Anzeige stand heute die ganze zeit so auf O vom Normal auf Autobahn so wie stadt verkehr. Nur auf Autobahn beim stau ist öfters vorgekommen ist die Anzeige zwischen A und L von Normal gegangen also rechts. beim Gas geben ist die wieder auf O gesunken denke ist auch normal da es ja durch den Fahrwind gekühlt wird.


    Nur das die im Stau so weit rechts gestiegen ist macht mir sorgen.

    Im Stadt verkehr ist es eigentlich nicht so dramatisch da bewegt sie sich auch so Mittig vielleicht bissel rechts von der Mitte

    Hehe Ja meine O von Normal nicht null sonder O wie Oder

    Auch mit dem Tipp fehler haste recht nicht 166 sondern 116
     
  5. #4 Mr. Binford, 05.10.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hm also bei mir isse neulich im Stau auch mal etwas gestiegen, aber net bis zum Buchstaben O. Aber ob das jetzt alles so dramatisch ist, vorallem wenns dann auch wieder zügig abkühlt.
    Warten wir mal de cracks wie "MucCowboy" un co. ab :gruebel:
     
  6. #5 Tiger, 05.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2007
    Tiger

    Tiger Guest

    Ja bissel komsich kommt es mir schon vor

    In Stadt und Autobahn steht die anzeige so auf O von NOrmal
    im stau wo der Wagen stand und man wieder gefahren ist und wieder Stand
    Ist die zwischen A und L gestiegen von NORMAL Sobald es wieder züggig weiter ging sinkte die Temp anzeige wieder auf O von NOrmal.

    So hoffe damit konnte ich es euch besser anzeigen oder mitteilen.


    Ob das so normal ist weiss ich nicht will lieber zur vorsicht nachfragen

    Gruss Tiger


    P.S Noch nee Frage gibt es bei einem Wagen eine Automatsiche umschaltung Von Sommer auf Winter die die Temp anzeige regelt Kollege meinte das sowas die meisten Autos haben ist sich aber nicht sicher ob das bei meinen auch so ist

    Noch nee sache wo ich zu hause war hab ich ma den Schlauch gefühlt der der zum Motor Zylinderkopf geht vom Kühlwasser der dicke und muss sagen das der ziemlich heiss war was auch normal ist. Nur so nebenbei gesagt weil da ja ein Fühler drin ist der öffnet und schliesst und würde der nicht öffnen wäre der schlauch kalt
     
  7. #6 MucCowboy, 05.10.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ok, wenn ich schon so nett angekündigt werden (@Mr.Binford), will ich auch was sagen.

    Der Mondeo hat einen Thermostat und 2 Temperaturfühler. Der Thermostat regelt, ob und wieviel Kühlwasser durch den sog. "großen" Kühlkreislauf läuft, der durch den ganzen Motorblock führt. Wird das Wasser im kleinen Kreislauf langsam warm, macht der Thermostat den großen Kreislauf auf, damit der Block gekühlt werden kann.

    Der erste Temperaturfühler ist für die Motorsteuerung. Sie regelt danach die beiden großen Ventilatoren vorne am Kühler. Die Ventilatoren helfen, das Kühlwasser abzukühlen, eben soweit wie es nötig ist. Steigt die Temperatur der Suppe an, werden die Ventilatoren meist mit halber Kraft betrieben. Wird es langsam kritisch, laufen sie auch mit voller Kraft. Das hört man sogar von außen, es klingt wie ein gewaltiger Staubsauger.

    Der zweite Temperaturfühler ist nur für die Anzeige in der Armaturen. Was er misst, siehst Du am Zeigerinstrument.

    Soweit die Technik.
    Die schwankende Anzeige ist eigentlich wenig besorgniserregend, weil sie sich ja bei Fahrbetrieb wieder normalisiert. Was aber sein könnte ist, dass die Ventilatoren nicht oder zu spät angesteuert werden. Das kannst Du selber prüfen:
    1. Fahr mal ganz normal bis er warm ist, halte an, Motor laufen lassen, Haube auf und reinschauen, ob die Ventilatoren laufen (halbe Kraft). Wenn Du nicht sicher bist, mach dann mal den Motor aus. Dann siehst Du sie auslaufen.
    2. Mach den Motor dann wieder an, lass ihn im Leerlauf laufen und schalte die Klimaanlage ein. Daraufhin müssten die Ventilatoren auf voller Leistung losrauschen.
    Wenn eines von beiden nicht passiert, liegt es meist am zuständigen Relais. Andernfalls sind sie ok.

    Bei mir zum Vergleich steht der Zeiger wie festgetackert auf "Mitte", sobald der Motor betriebswarm ist. Ich hab in 100.000 km noch nicht erlebt, dass er deutlich weiter rauf gegangen ist.

    Sommer/Winter: Nö, hat er nicht, braucht er auch nicht. Es wird ja nicht die Schneehöhe oder die Regenfallmenge gemessen, sondern die Temperatur innerhalb eines völlig geschlossenen Systems. Wie es draußen ist, spielt dabei keine Rolle.

    Schlauch: klar ist der heiß. Das Kühlwasser hat im Betrieb etwa 110°C, zum Anfassen zuviel.

    Grüße
    Uli
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu meinem Mondeo!!!

Die Seite wird geladen...

Frage zu meinem Mondeo!!! - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kaufberatung für Mondeo MK3

    Kaufberatung für Mondeo MK3: Hi guys, ich ziehe stark in Erwägung mir einen Mondeo Kombi zu kaufen für ~3000€. Hab da jetzt einen im Visier: Ford Mondeo ST Turnier von 2004,...
  5. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...