Frage zu Puma Motorumbau

Diskutiere Frage zu Puma Motorumbau im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hoi, ich grüß euch erstmal alle recht herzlich. Bin neu hier und hab gleich eine Frage. Ich hab einen Puma Bj98 und nur 1.4L. wollte da etwas...

  1. config

    config Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,

    ich grüß euch erstmal alle recht herzlich. Bin neu hier und hab gleich eine Frage. Ich hab einen Puma Bj98 und nur 1.4L. wollte da etwas dran machen. Der 1.7L ist ja klar aber würde gerne wissen ob es auch einen 2L oder höher gibt der bei mir reinpasst und auch Sinn ergibt.

    Also dann Leute würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt.

    cya

    mfg config
     
  2. #2 AlCapone, 24.01.2006
    AlCapone

    AlCapone Guest

    hola
    genau das interessiert mich auch :)

    mfg
    sash
     
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.949
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    man munkelt das der ST170 (2.0l) motor passen würde. ansonsten gibts aus england noch turbo-kits für die zetec's, ich denke nur das der tüv hier schwer wird.
     
  4. #4 Veloceraptor, 24.01.2006
    Veloceraptor

    Veloceraptor Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Jedenfalls keinen Baugleichen das sind 1,25 1,4 1,6 1,7 alles andere ist mit viel strickerei verbunden (Kabelstrang, Motorhalter usw)
     
  5. config

    config Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    also wäre es wohl möglich den st170 zu nehmen und auf turbo umzubauen. da mir viel schon gesagt haben das der 1,7er ausm puma mit der variablen nockenwellensteuerung so seine probleme mit turboladern hat würd ich schon gleich eine stufe höher gehen.

    logisch das der spass dann sehr teuer wird aber denke wenn man damit auch was auf die beine stellen kann und will ist es legitim. wegen dem turboumbau würde ich auch nicht zu einer firma gehen sondern mir lieber die meisten teile bei kleinen händlern holen da dort die preise einfach besser sind und angebote hab ich auch schon eingeholt.

    was mich aber im vorab noch nicht in ruhe lässt ist die lösung des problems mit den kleinen bremsen aufm puma. hab jetzt 16" felgen und denke da geht noch etwas mehr drunter. viele haben ja die V6 anlage oder vom mondeo st220 drunter mit relativ großen scheiben. denke auch in die richtung zu gehen aber würd mich freuen wenn mir jemand noch eine alternative aufzeigen kann in der sache.

    mfg
    config
     
  6. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    Mit dem Umbau beschäftigt sich doch gerade einer in England (Mark Stewart) der baut einen Fiesta GFJ mit ST170 Turbo und Allradantrieb.
     
  7. config

    config Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hm klingt doch gut, wusste ich aber bis jetzt noch nicht ;)

    werd mal bei unserem teamsponsor anfragen was die dazu meinen. hoffe ich bekomm ne gute auskunft ^^
     
  8. #8 Pumakäfig, 22.01.2010
    Pumakäfig

    Pumakäfig Neuling

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1999, 1.4
    Sehr gute Frage. Die gleiche hab ich auch. Ich allerdings hab da noch nen Opel C20XE Motor bei mir rumliegen und mach mich gerade schlau, ob dieser vielleicht im Puma geht.

    VG
     
  9. #9 Janosch, 22.01.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Der thread ist 3 1/2 Jahre alt
     
Thema:

Frage zu Puma Motorumbau

Die Seite wird geladen...

Frage zu Puma Motorumbau - Ähnliche Themen

  1. Ford Puma - der Erste hier?

    Ford Puma - der Erste hier?: Sooooo, in Ermangelung einer eigenen Kategorie für den neuen Puma, poste ich nun erstmal hier. Noch habe ich ihn nicht, aber ich habe heute...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB 2.0 TDCi mit 150PS, ein paar Fragen

    2.0 TDCi mit 150PS, ein paar Fragen: Hallo! Fahre derzeit noch meinen nicht mehr ganz frischen 2.0 TDCi mit 140PS. Bin nicht auf dem aktuellen Stand was die Dieselmotoren bei Ford...
  3. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Fragen zu Freisprecheinrichtung und Keefree System

    Fragen zu Freisprecheinrichtung und Keefree System: Ich hab mal wieder zwei Fragen zu meinem Kuga, den ich seit Mitte November letzten Jahres besitze. Von allen Leuten, mit denen ich bisher während...
  4. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Frage zu Service-Terminen und Service-Anzeige

    Frage zu Service-Terminen und Service-Anzeige: hab mal ne Verständnis-Frage.... Mein Kuga ist am 4.1.2016 vom Band gelaufen und Erstzulassung war 26.3.2016. Letztes Jahr gabs Diskussionen mit...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage: Fahrersitz ausbauen zum Reinigen

    Frage: Fahrersitz ausbauen zum Reinigen: Moin, Auf dem Fahrersitz habe ich leider einen unansehnlichen Fleck, den ich mit Bürsten und Putzmittel nicht raus bekomme. Jetzt wollte ich den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden