KA 1 (Bj. 96-08) RBT Frage zu Reifen

Diskutiere Frage zu Reifen im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo :) ich hätt mal kurz eine Frage :) und zwar bin ich im Moment auf der Suche nach gebrauchten Winterreifen ... ich könnte jetzt welche...

  1. #1 Bine305, 13.10.2010
    Bine305

    Bine305 Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Ka Baujahr 97
    Hallo :)

    ich hätt mal kurz eine Frage :)

    und zwar bin ich im Moment auf der Suche nach gebrauchten Winterreifen ...
    ich könnte jetzt welche herbekommen ...

    In meinem Fahrzeugschein stehen folgende Daten : 165/60 R14
    Auf meinem Auto sind im Moment : 155/? R13
    .... weiß leider die 2. angabe im moment nicht auswendig :):)
    jedenfalls stimmen die beiden nicht überein ...

    jetz wegen den gebrauchten ...

    deren Daten sind : 165/65 R14

    Kann ich die auch nehmen... da gerade mein Freund gemeint hat falls ich einen Unfall hätte sollte schon die Angegebenen Reifen drauf sein... ???
    Kenn mich leider absolut nicht aus :rotwerden: und mein Freund kann mir auch nicht wirklich weiter helfen :):):)

    Ist da was dran?? Da ja die aktuellen Reifen auch nicht die richtigen sind ... ?!

    Sooooooooooo :) das wars dannn jetzt :)

    Ich hoffe mir kann das jemand sagen & Danke schon mal :top1:

    Lg Bine
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jörn

    Jörn Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford KA, Ford Focus CC Titanium 2.0
    nein kannst du nicht nehmen, müssen schon entweder 155/70/13 oder 165/60/14 sein .

    ansonsten musste die mit nem Gutachten, wo der ford ka drin stehen muss beim tüv abnehmen lassen.
     
  4. #3 Bine305, 13.10.2010
    Bine305

    Bine305 Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Ka Baujahr 97
    und was würde mich das in etwa kosten?

    lg
     
  5. #4 tigerewi, 13.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Reifengröße

    Und im Kfz.-Brief (neuer Typ) meines Ka (50 PS) von 1997 steht keine Reifengröße mehr drin, dafür aber im Kfz.-Schein 155/70 R13 drin. Im alten Kfz.-Brief standen zwei Größen drin und zwar die zuvorgenannte und auch noch 165/60 R14. Aus unerfindlichen Gründen hat man in deinen neuen Kfz.-Schein die größeren Schlappen eingetragen und in meinen die kleineren. Man kann aber beide Größen verwenden, auch wenn die verwendete nicht mehr im Kfz.-Schein drin steht. Aber alle anderen Größen darfst Du nicht verwenden.

    Kann sein, daß es über eine Einzelabnahme beim Tüv geht, aber dann kannst Du dir auch ein paar neue Reifen kaufen. Lohnt sich also nicht. Könnte sein, daß es mehr kostet als dein Wagen wert ist. :)
    http://www.tuev-sued.de/auto_fahrzeuge/aenderungen_umbau_tuning/1_vorab_informieren
    http://www.tuev-nord.de/de/verkehr/Erforderliche_Begutachtungen_2753.htm
     
  6. #5 Bine305, 13.10.2010
    Bine305

    Bine305 Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Ka Baujahr 97
    ok danke ;)

    muss man ja heut zu tage alles wissen :)

    gibt es irgendwelche reifen die ihr mir empfehlen könnt ? (billige) oder hat jemand welche über??
     
  7. #6 Bine305, 13.10.2010
    Bine305

    Bine305 Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Ka Baujahr 97
    und muss ich die kleineren dann eintragen lassen weil bei mir ja die größeren im fahrzeugschein stehen??
     
  8. #7 tigerewi, 13.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Klar muß man sowas wissen, denn die Zeiten der Holzreifen sind schon lange vorbei! :)

    Ab 35,- € je Reifen zzgl. Montage:

    http://www.reifen.com/de/TyreSize/List/CarWinter/155-70-R13/S,T/False/False/none

    Bei Händlern auch mal nach Kompletträdern auf Stahlfelge fragen. Die sind oft kaum teuerer als nur ein neuer Winterreifen mit Wechsel des (Sommer-)Reifens auf der vorhandenen Felge. Dann muß man im Sommer auf der vorhandenen Felge nicht wieder vom Winter- auf den Sommerreifen zurückmontieren lassen, sondern kann nur vom Winter-Komplettrad auf das Sommer-Komplettrad wechseln.

    Nicht die billigsten No-Name-Reifen nehmen, aber Vredestein ist schon ok. Wenn bei dir in der Gegend eher nur gelegentlich mal ein paar Schneeflocken fallen (wie bei mir im Kölner Umland), dann sind auch Ganzjahresreifen ok. Habe selber solche von Hankook drauf.
     
  9. #8 tigerewi, 13.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Eintrag im Schein?

    Nö, nicht nötig!

    Schaue mal hier: Firestone-Winterreifen für 29,- € bei Auto Unter (die drei Sterne gegen die drei Buchstaben A T U (ohne die Leerstellen) austauschen). Reifengröße: 155/70 R13!

    http://www.***.de/pages/aktionen/winterreifenangebot_2.html

    Die nächste Filiale ist im 16 Km entfernten Neustadt/Aisch in der Karl-Eibl-Str. 31.
     
  10. #9 tigerewi, 13.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Stahlfelgen zu den Winterreifen

    Eine Stahlfelge kostet bei A T U nur 35,90 € pro Stück. Da würde ich mal drüber nachdenken, ob Du dir die Wintereifen nicht direkt auf einer Stahlfelge kaufst. Wie schon oben geschrieben, hast dann im kommenden Frühjahr auch nicht das Problem der Zurückumrüstung der Reifen.
     
  11. #10 tigerewi, 14.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Qualität Winterreifen

    Habe jetzt im Internet gelesen, daß der Firestone Winterhawk 2 für 29,- € wohl auf Eis und Schnee nicht so gut und der Firestone Winterhawk 2 Evo dagegen wohl besser sein soll. Der bei Auto Unger angebotene Barum Polaris 2 soll etwas besser sein und kostet als Komplettrad (auf Stahlfelge) gerade mal 73,90 € in der Größe 155/70 R 13 pro Stück, der Firestone Winterhawk 2 Evo nur 4,- € mehr pro Stück. Und wenn man keine separate Felge hinzukauft, dann ist die Einsparung des Kaufpreises nach zweimaliger Hin- und Hermontage der Sommer- und Winterreifen auch schon aufgezehrt.

    Und bei gebrauchten Reifen muß man auch auf die DOT-Nr. schauen, denn wenn der Winterreifen 5 Jahre und älter ist, dann soll die Gummimischung angeblich schon zu hart sein und der Reifen nicht mehr den Anforderungen gerecht werden. Und wenn ich mir Gebrauchtreifen für um die 20,- € pro Stück kaufe, dann kann ich auch direkt einen neuen nehmen.
     
  12. #11 sunny1987, 14.10.2010
    sunny1987

    sunny1987 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Connection Bj. 07, 1.4L 80 PS
    Hallo! :)
    Hab mir letzten Winter für meinen Ka 155/70 R13 Reifen ohne Felge von Semperin gekauft und bin sehr zufrieden damit!Sind auch gar nicht so teuer! Kann ich nur weiter empfehlen! :top1:
    Lg sunny1987
     
  13. #12 tigerewi, 14.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Kosten für Reifenwechsel

    Herzlichen Grückwunsch zu deinen Winterreifen der Marke Semperit. Dieses Unternehmen (Semperit!) gibt es eigentlich seit einem Jahr nicht mehr und ist vor 25 Jahren an Conti verkauft worden. Falls jetzt noch welche unter dem Namen angeboten werden sollten, dann sind es Conti.

    Und wieviel hast Du im letzten Winter dafür gezahlt, daß der Reifenhändler die Sommerreifen von der Felge runtergeholt und die Winterreifen draufgezogen hat und im Frühjahr sind wieviel Kosten angefallen, daß diese Prozedur genau umkehrt durchgeführt wurde?

    Wenn Du dies zwei-dreimal durchführst, entstehen soviel Kosten für die Umrüstaktionen, wie neue Stahlfelgen auch kosten! Herzlichen Glückwunsch!
     
  14. #13 sunny1987, 15.10.2010
    sunny1987

    sunny1987 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Connection Bj. 07, 1.4L 80 PS
    Dass es Semperit nicht mehr gibt, wusste ich nicht! Kann sein, dass ich das gesagt bekommen habe,aber wieder vergessen habe.

    Meine Sommerreifen wurden NICHT abgezogen, da Wolf Alufelgen 15"Zoll im Sommer!! Letzten Winter habe ich meine Stahlfelgen von meinen Eltern bekommen, da die sich mal neue Stahlfelgen gekauft haben und die ich bekomme habe, noch gute Qualität haben.

    Alles in allem Habe ich für 4 Reifen+ Draufziehen 135 euro bezahlt ;)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tigerewi, 15.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Reifen ohne Felge

    Naja, das stand in deinem Beitrag ja nicht drin. Hattest nur geschrieben, die Reifen ohne Felge gekauft zu haben. Wenn die Felgen denn passen, denn es sind ja nicht alle erlaubt. Man muß ja die Felgengröße und auch die Einpresstiefe beachten; im Zweifel den Reifen- oder den Fordhändler fragen, welche Felgen zugelassen sind. Nur die Anzahl der Löcher zu beachten, reicht nicht aus. :)
     
  17. #15 sunny1987, 16.10.2010
    sunny1987

    sunny1987 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Connection Bj. 07, 1.4L 80 PS
    Mein Freund arbeitet bei Ford und hab die auch dort montieren lassen ;). Sonst hätten die mir ja schon längst gesagt, dass das nicht geht. ;)
     
Thema:

Frage zu Reifen

Die Seite wird geladen...

Frage zu Reifen - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...
  2. Motor/Frage

    Motor/Frage: Hallo, kann mir einer sagen, wofür dieser Schlauch dient und ob es ein Problem ist, wenn es darum ein wenig feucht ist. Danke [ATTACH]
  3. Suche 8x18 5x108 mit Reifen für GCM 2015 Facelift

    Suche 8x18 5x108 mit Reifen für GCM 2015 Facelift: Hi ich möchte meine orig. 17" Allwetter ab Werk gegen 18" austauschen. Wer will welche los werden? Sollten aber nicht komplett in schwarz sein,...
  4. Frage zu Digital-Uhr Fiesta classic

    Frage zu Digital-Uhr Fiesta classic: meine Uhr hat unten eine kleine rote Leuchtdiode, die nach Zündung angeht und nach paar Sekunden wieder ausgeht Wozu dient die??
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Ewige Frage... Diesel oder Benzin?!

    Ewige Frage... Diesel oder Benzin?!: Ich würde mir gern einen gebrauchen C-Max zulegen. Ich habe die Wahl zwischen: 1.5 EcoBoost 150PS, EZ 10/16 7950km, Titanium oder: 1.5 TDCi...