Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Frage zu Service-Terminen und Service-Anzeige

Diskutiere Frage zu Service-Terminen und Service-Anzeige im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; hab mal ne Verständnis-Frage.... Mein Kuga ist am 4.1.2016 vom Band gelaufen und Erstzulassung war 26.3.2016. Letztes Jahr gabs Diskussionen mit...

  1. roadrunner1405

    roadrunner1405 Forum As

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    hab mal ne Verständnis-Frage....
    Mein Kuga ist am 4.1.2016 vom Band gelaufen und Erstzulassung war 26.3.2016. Letztes Jahr gabs Diskussionen mit drei verschiedenen Ford-Vertragswekstätten. Der Händler in Wolfen der mir den verkaufte hat angeblich Inspektion komplett vor der Übergabe gemacht im September 2018. Letztes Jahr erklärte mir die Ford-Werkstatt in Leipzig wo ich aktuell bin das lt. Online-Nachweis nur Ölwechsel außer der Reihe gemacht wurde und zeigte mir den Beleg. Die Durchsicht 2019 war dann im Juli 2019 weil man mir in Wolfen sagte nach 1 Jahr oder 15000km und da war ich ja weit unter einem Jahr und sogar nur 6000km. Zuerst fragte ich ein Ford-Autohaus nach Angebot und die wollten ca. 650€ dafür was mir hoch erschien für knapp 58000km und außerdem wäre ich zu spät weil laut Herstellungstermin wäre Januar maßgebend. Als ich sagte was denn wäre wenn der Wagen vor Erstzulassung 9 Monate auf Halde steht sagte man mir dort das sei egal und Herstellungsdatum sei ausschlaggebend. War irgendwie unglaublich....
    Also das andere Ford-Autohaus angefragt und die wollten für die gleiche Durchsicht mit exakt gleichen Artikelnummern nur um die 330€ und erklärten mir ich sei zu spät weil März wäre für mich nötig gewesen. Die Durchsicht mit Online-Nachweis natürlich dort gemacht.

    Nun die Frage: Was stimmt denn nun wirklich? Hab nirgends im Handbuch gelesen welcher Monat es sein muss, steht immer in der Tabell 1x im Jahr oder alle 15000km, je nach dem was eher zutrifft. Dazu die völlig unterschiedlichen aussagen der Händler und noch dazu Preisdifferenzen von locker 100 Prozent was schon an Wucher grenzt.

    Es geht mir nun darum wann ich frühestens hin muss da ich aktuell jetzt erst 65000km runter habe und da paar Monate ne menge ausmachen. Geht weniger um Billigpreise, darum ja eine Ford-Werkstatt, aber eben nicht zum doppelten Preis zwischen zwei Ford-Werkstätten und dann eventuell zu früh bei Minderkilometern

    Achja und zur Service-Anzeige. Meiner macht sowas überhaupt nicht. Weder Ölwechsel noch irgendwas anderes. Beim letzten mal sagte die Werkstatt das wegen Durchsicht hätte längst was kommen müssen. Aber nix. Hat der Kuga das nun oder nicht?
     
  2. #2 Meikel_K, 16.01.2020 um 17:29 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2020 um 17:34 Uhr
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.224
    Zustimmungen:
    1.094
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Serviceintervalle betragen 1 Jahr oder 20 Tkm - je nachdem, was zuerst eintritt. Die Wartungspläne kannst du selbst nachschauen: Service Schedule Vehicle Selection

    Sowohl Garantie als auch Servicetermine beginnen mit der Erstzulassung. Das Baudatum kennt der Kunde normalerweise gar nicht, es spielt auch keine Rolle. Der nächste reguläre Service wäre somit der 4-Jahres-Service / 80 Tkm im März 2020, mit Korrosionsschutz-Kontrolle. Das passt ja jetzt auch wieder zur Laufleistung, die über 60 Tkm liegt. Man muss aber schauen, ob noch etwas offen ist, z.B. der Wechsel der Zündkerzen, der nach 3 Jahren oder 60 Tkm fällig war.

    Später wird man den Wartungsumfang nach Augenmaß festlegen, falls die Laufleistung deutlich unter den Standardannahmen liegt. Ab 5 Jahre nach Erstzulassung kann man auch den Economy-Service zum Festpreis wählen und Zusatzpositionen nach Bedarf dazunehmen, auch dafür gibt es oft Economy Festpreisangebote. Nur falls noch ein Garantieschutzbrief besteht, der länger als 5 Jahre läuft, würde ich das nicht machen: Service
     
  3. roadrunner1405

    roadrunner1405 Forum As

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Kuga 2 Titanium, 1.5l 150PS, Benzin, Bj. 2016
    da wäre die erste Frage. Letztes Jahr hieß es man müsste die 60000km nehmen trotz 4 Jahre. Damals waren es ja 3,5 Jahre erst aber 58000km. Jetzt sind es 65000km und dann genau 4 Jahre. Was zählt nun? Die Wartungspläne kann man ja nach Kilometer oder Jahren filtern und da sind bei mir erhebliche Unterschiede. Außerdem kann ich da zwar Kilometer anclicken aber in der Liste dann steht was von Milen in 12500er Abständen. Und dann gibts da zwei Versionen zur Auswahl. Welche wäre für die Garantie die richtige und nötige bei meinen wenigen Kilometern? Ich habe die 5 Jahre Garantieschutzbrief mit 120000km bis März 2021.

    Korrosionskontrolle wurde letztes mal gemacht und auch bescheinigt, trotzdem verweigert Ford die Garantiereparatur der durchgescheuerten Ecken der Rücklichter beim Lack weil ageblich nichts zu sehen sei. Händler legte schon mehrfach Anträge und Widersprüche ein. Auch die Motorhaube hat eine Rostaufblühung ohne Steinschlagschaden, darüber habe ich eine schriftliche Bestätigung des Händlers. Ford weigert sich trotzdem.

    Zündkerzen wurden letzten Sommer mit Öl, Filtern, Klimaservice, Bremsflüssigkeitstest usw. gewechselt. Also eigentlich dürfte nichts offen sein.
     
  4. Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.224
    Zustimmungen:
    1.094
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich kann keinen Unterschied zwischen der Auswahl 4 Jahre (80 Tkm) oder 80 Tkm (4 Jahre) erkennen. Beide generieren dasselbe Wartungsumfang-PDF. Manche Browser zeigen Meilen (mein Desktop), andere Kilometer (mein Tablet), aber das spielt ja keine Rolle, ob 12500 Meilen oder 20 Tkm.

    Nach 4 Jahren steht ein Wechsel der Bremsflüssigkeit an, der alle 2 Jahre fällig ist. Ggf. kann man auch nach Prüfung davon abweichen, falls der letzte Wechsel nicht nicht zu lange her ist. Mehr als 3 Jahre würde ich aber nicht empfehlen. Ich würde jetzt einen ganz normalen 4-Jahres-Service vornehmen lassen, der reicht dann bis zum Ablauf des Schutzbriefs. Ab 5 Jahren würde ich dann den Economy-Service in Erwägung ziehen.
     
  5. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    427
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Der wartungsumfang ist immer gleich
    egal ob man jetzt 4 Jahre oder 80.000km auswählt .
    Es wird immer das ausgewählt was zu erst eintrifft .
    Wenn er jetzt 4 Jahre alt ist und erst 60.000km drauf hätte ,
    Ist die 4. auszuwählenlen da diese zuerst eingetreten ist .
    Wenn er jetz 4 Jahre ist aber schon 180.000km drauf hätte
    müsste man die 180.000km auswählen was dann der 9.Inspektion entspräche.
    Gerechnet wird ab Zulassungsdatum und danach immer ab Zeitpunkt der der letzten Inspektion
    Entweder 1 Jahr oder 20.000km je nachdem was zuerst erreicht wird .
     
  6. stemmerter

    stemmerter Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Focus MK2 vFL
    +
    C-Max MK1 vFL
    Die Darstellung in Kilometern statt Meilen kannst Du bei den ausdruckbaren Wartungsplänen im Menü ändern:
    - Schwarzer Reiter Startseite
    - Blauer Reiter Einstellungen: ->Sprache (deutsch) und Land (Deutschland) wählen
    - Aktualisierung
     
Thema:

Frage zu Service-Terminen und Service-Anzeige

Die Seite wird geladen...

Frage zu Service-Terminen und Service-Anzeige - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Fragen zu Freisprecheinrichtung und Keefree System

    Fragen zu Freisprecheinrichtung und Keefree System: Ich hab mal wieder zwei Fragen zu meinem Kuga, den ich seit Mitte November letzten Jahres besitze. Von allen Leuten, mit denen ich bisher während...
  2. ESC Service erforderlich

    ESC Service erforderlich: Hallo ich habe einen Galaxy Bj 9/2015 ich habe nun folgendes Problem: Wenn ich einige Zeit fahre (von Sekunden bis wenige Minuten) kommt im...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage: Fahrersitz ausbauen zum Reinigen

    Frage: Fahrersitz ausbauen zum Reinigen: Moin, Auf dem Fahrersitz habe ich leider einen unansehnlichen Fleck, den ich mit Bürsten und Putzmittel nicht raus bekomme. Jetzt wollte ich den...
  4. Service Anzeige

    Service Anzeige: Hallo habe einen Ecosport Bj 2018 21000 km ca. Jetzt blinkt beim Starten immer Service erforderlich. Die letzte Inspektion war aber erst im März...
  5. Anzeige Veriegelung ZV

    Anzeige Veriegelung ZV: Hallo mich hat gestört das man keine Anzeige hat wenn man ZV betätigt. Nur bei Doppelschließung. Da ich mir eine Rückfahrtkamera mal ver baut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden