B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Frage zu Stadtverkehr (1.5 TDCi)

Diskutiere Frage zu Stadtverkehr (1.5 TDCi) im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Moin, ich habe eine Frage bezüglich des B-Max 1.5 TDCi (BJ/EZ 2013). Dieser Wagen wird oft als Diesel für den Stadtverkehr angepriesen. Jedoch...

  1. bmax15

    bmax15 Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max 1.5 TDCi
    Moin,
    ich habe eine Frage bezüglich des B-Max 1.5 TDCi (BJ/EZ 2013).
    Dieser Wagen wird oft als Diesel für den Stadtverkehr angepriesen. Jedoch heisst es allgemein ja gerne: Diesel ist nix für Stadtverkehr/Kurzstrecken.
    Wie passt das zusammen?

    Wir fahren oft Kurzstrecken unter 5km, aber gelegentlich (3-4 mal im Monat) auch etwas längere Strecken über Autobahn und Landstraße (15-30km hin und selbe Strecke zurück) hinzu kommen alle 1-2 Monate strecken von 160km hin und 160km zurück. Reicht das um den DPF freizublasen?

    Des weiteren habe ich gelesen, dass über Additive als Zugabe im Tank Kurzstrecken besser verarbeitet werden können.
    Wäre das eine Option bei dem B-Max?

    Vielen Dank für Eure Antworten
    bernie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joshi Badford, 30.08.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    bei diesem fahrprofil würde ich eher auf einen 1,0 Ecoboost setzen
     
  4. bmax15

    bmax15 Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max 1.5 TDCi
    Das war etwas missverständlich von mir ausgedrückt, wir haben den Wagen schon, aber durch Umzug hat sich das Fahrprofil verändert. Meine Fragen richten sich daher auf den Status Quo und wie ich damit am besten umgehe. Beste Grüsse
     
  5. #4 Joshi Badford, 30.08.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    wenn deine fahrbedinungen jetzt schlecht wären , dann würden die dieselkleinwagen reihenweise in den werkstätten schlange stehen
     
  6. bmax15

    bmax15 Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max 1.5 TDCi
    Vielen Dank für Deine Antwort, das beruhigt mich ein wenig. Man hört ja so viel Horrorstorys über DPF oder davon dass die Motoren schnell kaputt gehen weil sie nicht warm werden. Gibt es da Unterschiede zwischen so einem kleinem Diesel und den Großen? Und wäre ein Motoröl- oder Kraftstoffadditiv sinnvoll?
    Noch was, dieses Fernthermometer zeigt nach 2-3km eine Hitze im mittleren Bereich (3-4 Striche) an, ist damit die Betriebstemperatur für den Motor und damit eine optimale Schmierung erreicht?
    Lieben Gruss
     
  7. #6 Andreas Kreuz, 05.09.2016
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Heutzutage wirste kaum einen Motor finden der schnell warm wird.
    Bedingt durch immer weniger Hubraum produzieren die Motoren halt wesentlich weniger Abwärme.
    Ich hab zwar den Benziner, aber der wird nur ,,Warm,, wenn draußen entsprechend hohe Temperaturen herrschen.
    Im Winter sind nach ca. 15Km Fahrt nur 2 Balken kein Sonderfall.
    Darum wird der Innenraum eben elektrisch zugeheizt.
    Davon geht der Motor nicht kaputt, denn ein Mehrbereichsöl ist eben dazu da um auch bei Minustemperaturen optimal zu schmieren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Beim DPF hab ich mal gehört das da in bestimmten Abständen Kraftstoff eingespritzt und Verbrannt wird.
    Damit soll sich der frei brennen, aber ob das so richtig ist kann ich nicht beantworten.
     
  8. #7 Qwertzuiop, 05.09.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Forum As

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    45
    Aber ist es nicht so, dass Motoren dahingehend optimiert werden, möglichst schnell auf Betriebstemperatur zu kommen (s. 1.0 Ecoboost)?


    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 supertramp, 05.09.2016
    supertramp

    supertramp Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Warum Motorheizung und weniger Wärmeentwicklung ?
    Energieerhaltungssatz sagt eigentlich, es wird dir nichts geschenkt.
    Wenn der Hubraum abnimmt, steigen Druck und Temperatur,
    Diese Motoren haben ein gewaltiges Hitzeproblem , daher der komplizierte
    Kreislauf mit dem Ölkühler.
     
  11. #9 Andreas Kreuz, 05.09.2016
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Keiner hat was von einer Motorheizung gesagt, bitte die Beiträge richtig lesen, nicht nur überfliegen um Missverständnisse zu vermeiden.
     
Thema:

Frage zu Stadtverkehr (1.5 TDCi)

Die Seite wird geladen...

Frage zu Stadtverkehr (1.5 TDCi) - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004

    wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004: Hallo, fahre einen ford focus tdci 2004 74KW 101PS. Mein Scheibenwischer funktioniert ohne Probleme. Was nicht funktioniert ist der Intervall....
  3. magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci

    magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci: hallo, war schon ewig nicht mehr hier online.. aber nun hat es mich doch mal wieder hier her verschlagen :) bei meinem fofo mk2 fl 2.0tdci leiden...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...