Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY frage zu wolf teilen...

Diskutiere frage zu wolf teilen... im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; moin, hab da mal ein paar fragen zu dem wolf dachspoiler und zu den federn von wolf! zuersteinmal zum dachspoiler, wer von euch hat diesen an...

  1. Horny

    Horny Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    mondeo Turnier, 2001, 2 Liter 145 ps
    moin,
    hab da mal ein paar fragen zu dem wolf dachspoiler und zu den federn von wolf!

    zuersteinmal zum dachspoiler,
    wer von euch hat diesen an seinem pampersbomber und wie gut oder wie schlecht ist dieser? was gäbe es zu beachten bei dem guten teil?
    kann man die 3te bremsleuchte noch nutzen oder ist diese verdeckt?

    zu den federn,
    hät ich die frage wie hart oder weich sind diese abgestimmt?
    merkt man einen großen unterschied zu eibach?
    wie gut sind die federn verarbeitet, wie tief setzen sie sich wirklich
    hatte schonmal eibach federn in nem astra f und da war ich sehr zufrieden mit den federn...

    hat zufällig einer bilder mit eibach oder wolf federn bei nem tunier ( bitte felgen größe mit angeben dann)?
     
  2. #2 Mondifan, 23.02.2010
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    der dachspolier sieht gut aus besser als die anderren die es sonst noch so gibt aber der auch sein preis . die 3te bremsleuchte kannste noch nutzen der geht ja nur bis zur fenster oberkante ;).

    MFG Mondifan
     
  3. Rus

    Rus Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW F11 530d 3Liter
    Bei mir sind Wolffedern verbaut mit kombination 18" Tomason TN1 Felgen. Kann dir nicht sagen obs besser ist als das original Fahrwerk, aber in der kombination fährt der sich richtig gut.
     

    Anhänge:

    • m.jpg
      m.jpg
      Dateigröße:
      87,3 KB
      Aufrufe:
      44
  4. Typ16

    Typ16 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY, 2003
    Soweit ich weiß sind die Wolf Federn von Eibach...
     
  5. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    Die Wolf-Federn sollten von H&R sein. Eibach Pro Kit hat 40/30, also anders wie von Wolf beschrieben.
    Zu Bedenken ist außerdem dass der Sturz hinten ggf. "korrigiert" werden muss, was zusätzlich kostet.
    Hatte nach Einbau von Eibach Pro Kit hinten beidseitig 2,5 negativen Sturz. Konnte von Wolf-Tuning dann auf 1,4 eingestellt werden (Normale Werkstatt macht das nicht). Nur über die Spur ist das wohl nicht mehr auszugleichen. Ist aber lt. Wolf nicht bei jedem Mondeo so extrem.
    Ich habe Eibach drin, allerdings mit Bilstein B6 Dämpfern und daher kann ich schlecht was vergleichen. Fährt sich sportlich straff, dämpft lange Bodenwellen sehr gut weg und man hopst nicht auf und ab bei kleinen Wellen. Sehr geringe Seitenneigung bei Kurvernfahrt. Also ich würde es wieder so machen, bin sehr zufrieden.
    http://www.ford-forum.de/album.php?albumid=1238
    Das erste Bild ist vorher, die anderen Beiden nachher.
     
  6. Horny

    Horny Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    mondeo Turnier, 2001, 2 Liter 145 ps
    darf man fragen was die eibach bilstein kombi ca. gekostet hat und in wie fern auffahrten probleme bereiten bzw schrägen und kantsteine?
     
  7. #7 Mammo, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    Ca. 800€ Material und dann noch Einbau, Sturzkorrektur und Achsvermessung 400€.
    Schau mal bei Vogel in Hechingen.

    Also es ist schon deutlich tiefer. Ich hab vorm Einbau mal vom Boden bis zur höchsten Stelle des Radhauses gemessen und das waren vorne und hinten 700mm. Allerdings mit 18zoll Rädern.

    Jetzt eben hab ich nochmal gemessen (brrr ist das kalt). Vorn 645mm und hinten 655mm. Jetzt sind aber die Winterräder (16zoll 205/55) drauf!Wahrscheinlich läufts so auf 50/40 Tieferlegung raus mit Dieselmotor.
    In meinem Profil sind auch Bilder direkt nach Einbau. Hat sich danach aber noch ganz schön gesetzt.

    Also schon recht heftig. Jetzt kannst Du es im Parkhaus deiner Wahl ausmessen. ;)
     
Thema:

frage zu wolf teilen...

Die Seite wird geladen...

frage zu wolf teilen... - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Frage zur Ladespannung

    Frage zur Ladespannung: Moin, ich hatte dev. Elektronische Spinnereien wie z.B Zeigerausschalg am KI, plötzliche Meldung das eine Tür nicht verschlossen sei, das PDC Amok...
  2. Was für ein Teil ist das?

    Was für ein Teil ist das?: Hallo, ich brauch mal Hilfe. Meine Freundin hat im Hof dieses Teil gefunden. Da ich aktuell nicht vor Ort bin und es draußen dunkel ist, kann ich...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Passen die ST Teile auf einen Normalen Focus

    Passen die ST Teile auf einen Normalen Focus: Servus, meine Frage ist ob die St Stoßstange auf den Normalen Ford MK3 passt .Habe bei eBay da eine gefunden .Wollte die drauf haben weil das...
  4. Biete Heckklappe und weitere Teile

    Heckklappe und weitere Teile: ... und zwar: Heckklappe Kombi Luganoblau met., Generator, neuw. Kühler, 2 Hydraulikblöcke ABS und 2 reparierte Steuergeräte für 2,3 16V,...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage zu Felgen und Bereifung

    Frage zu Felgen und Bereifung: Hey, ich fahre einen Focus ST (Bj. '12) und brauche irgendwann Winterreifen. Meinw Frage ist ob ich ohne weiteres 225/40 auf meine 18"...