Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Frage zum Audiosystem

Diskutiere Frage zum Audiosystem im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, bis vor kurzem hatte ich einen Ford Focus Kombi Baujahr 2001. Leider hat er nach rund 300.000km doch mal den Geist aufgegeben. Ich habe...

  1. #1 Plerchi, 24.09.2015
    Plerchi

    Plerchi Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max, 2004, 2.0L
    Hallo,

    bis vor kurzem hatte ich einen Ford Focus Kombi Baujahr 2001. Leider hat er nach rund 300.000km doch mal den Geist aufgegeben. Ich habe mir also einen neuen gebrauchten besorgt.

    Natürlich ist es wieder ein Ford. Ich hoffe genauso zuverlässig wie seine Vorgänger. Jetzt habe ich dazu eine Frage, die mir hier sicher beantwortet werden kann

    Mein neues Auto ist ein Ford Focus C-Max Baujahr 2004 die 2.0 L variante mit 145 PS.

    In meinem alten Focus hatte ich selbst ein Autoradio nachgerüstet. Etwas ganz modernes mit Bluetooth und co.

    Wie sind denn die Stecker? Brauche ich dort einen neuen Ford>LG Adapter oder passt da der alte von meinem Vorgängerfahrzeug? Vorher verbaut war so einens von den alten viereckigen Autoradios mit Kassette. Ich denke also der Stecker müsste passen.

    MFG Plerchi
     
  2. #2 MucCowboy, 24.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    ältere Ford's haben noch die zwei länglichen Stecker für Strom und Lautsprecher. Da braucht man in jedem Fall eine Adapter, entweder Ford auf DIN oder Ford auf Quadlock, je nachdem wie modern das Radio ist.

    Neuere Fahrzeuge wie der C-Max sind in aller Regel bereits für Quadlock-Anschluss (viereckig und sämtliche Kabel drin) ausgerüstet. Jetzt kommt's wiederum auf das Radio an das Du nachrüsten willst. Am Radio haben nur die Serien-Radios den Quadlock-Anschluss direkt. Alle anderen haben einen Modell-spezifischen Mini-Anschluss und eine entsprechende Kabelpeitsche dabei. Dieser Adapter muss zum Fahrzeug hin entsprechend einen Quadlock-Anschluss aufweisen damit es passt.

    Einfachste Lösung: hol das Radio mal raus und schau dahinter.
     
  3. #3 Plerchi, 24.09.2015
    Plerchi

    Plerchi Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max, 2004, 2.0L
    Ok, danke für die Antwort. Bleibt mir also nix übrig als das alte Radio auszubauen und nachzugucken.
     
  4. #4 MucCowboy, 24.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.216
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das ist in diesem Fall vielleicht das Beste, weil es von den Baujahren her ja mehrere Möglichkeiten geben kann.
     
Thema:

Frage zum Audiosystem

Die Seite wird geladen...

Frage zum Audiosystem - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Motorraum | Fiesta ST line

    Frage zum Motorraum | Fiesta ST line: Und zwar meine Fragen zum Bild: 1. Was ist das für eine Leiste da unten und was sind das für Schrauben (Nr. 1 und 2 ). (Schlimm wenn sie fehlen?)...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Eine Frage an alle Tiefergelegten MK1 Besitzer

    Eine Frage an alle Tiefergelegten MK1 Besitzer: Hallo an Alle :), Ich habe eine Frage und zwar möchte ich meinen Cmax etwas Tieferlegen (Nur Federn). Mir ist aufgefallen, dass der...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auspuff Kaputt, kurze Frage

    Auspuff Kaputt, kurze Frage: Hallo Leute, also heute war mein Auspuff bisschen laut, kurze Fahrt später hin er auf dem Boden. Hab ADAC angerufen er hat ihn natürlich...
  4. Frage zu ESP

    Frage zu ESP: Hallo, Es geht um einen Focus MK2 Bj.2005. Mir ist jetzt schon 2 bis 3 mal passiert, das ich im Regen zu schnell in die Kurve gefahren bin und...
  5. Gelenkwelle: Frage zu Tilgergewicht bzw. Schwingungsdämpfer

    Gelenkwelle: Frage zu Tilgergewicht bzw. Schwingungsdämpfer: Hallo, mir ist (vermutl. aufgrund Verschleiss am Querlenker) das Tilgergewicht an der Gelenkwelle abgefallen. Im "So wird's gemacht" steht für...